Jump to content

Empfohlene Beiträge

ACHTUNG: objektive Fragen, OHNE jegliche Wertungen (die mich wirklich interessieren)!

Was ist mit den "Production ready" Anwendungen, die mal (glaube ich) von Dominik Schiener für Anfang 2020 angekündigt wurden? Glaube mit VW oder so?!

Wie sieht es aus mit der "Zusammenarbeit" mit Jaguar? Sollte da IOTA nicht auch in gewisser Weise integriert werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb thewave:

ACHTUNG: objektive Fragen, OHNE jegliche Wertungen (die mich wirklich interessieren)!

Was ist mit den "Production ready" Anwendungen, die mal (glaube ich) von Dominik Schiener für Anfang 2020 angekündigt wurden? Glaube mit VW oder so?!

Wie sieht es aus mit der "Zusammenarbeit" mit Jaguar? Sollte da IOTA nicht auch in gewisser Weise integriert werden?

Du, im IOTA Thread, ohne Wertung? 😂😂Wenn ich mir deine Einträge hier vom Januar ansehe, kann ich das nicht so recht glauben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb thewave:

ACHTUNG: objektive Fragen, OHNE jegliche Wertungen (die mich wirklich interessieren)!

Was ist mit den "Production ready" Anwendungen, die mal (glaube ich) von Dominik Schiener für Anfang 2020 angekündigt wurden? Glaube mit VW oder so?!

Wie sieht es aus mit der "Zusammenarbeit" mit Jaguar? Sollte da IOTA nicht auch in gewisser Weise integriert werden?

Naja, "production ready" waren, soweit ich weiß, bis jetzt diese Sensoren von Lidbot.  Jaguar/ Land Rover haben erst mal nur angetaesert und VW und Co. werden sich denke ich vorerst nicht groß in die Karten schauen lassen. 

Wir werden sehen, ich schreibe aber wenn ich genauere Infos habe. 

bearbeitet von Kein Mensch
Edit: eDag hatte auch schon Prototypen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
52 minutes ago, IOTAOrtenau said:

Du, im IOTA Thread, ohne Wertung? 😂😂Wenn ich mir deine Einträge hier vom Januar ansehe, kann ich das nicht so recht glauben...

Ja, aber wenn es hier verboten ist Fragen zu stellen, ist das auch in Ordnung.
Dann könnt ihr hier gemütlich weiter hypen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb thewave:

Ja, aber wenn es hier verboten ist Fragen zu stellen, ist das auch in Ordnung.
Dann könnt ihr hier gemütlich weiter hypen.

Das Ganze findet unter anderem im Rahmen des Standardisierungsprozess durch OMG statt. Das ist ein sehr zeitintensives, langwieriges Verfahren. Wie werden internationale Standards durch OMG gesetzt?

Zuerst erfolgen die PoC Modelle, anschließend werden vereinzelt TestBeds geschaffen, in denen die Technologie getestet wird und man zusammen mit dem Bereitsteller der Technologie Verbesserungen anstößt. Danach erfolgen viele Runden Drafts, Reviews, Berichte, Diskussionen etc. Irgendwann wird daraus, sollte es so geschehen, ein Standard abgeleitet. Ob das jetzt auf Jaguar / Landrover explizit zutritt, kann ich nicht einschätzen.

Ich weiß nur, dass sich ein OMG Testbed in Deutschland mit der IOTA Technologie in einem produzierenden Gewerbe befindet. Bei Jaguar wird es sich wohl vermutlich um ein TestBed handeln um die Technologie kennenzulernen. Das hat natürlich auch zur Folge, dass man keine Updates erhalten wird. Denn welches Unternehmen kommuniziert schon gerne öffentlich, dass sie eine Technologie für sich gefunden haben, die ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Auf der anderen Seite wird natürlich auch nicht kommuniziert werden, wenn die Sache im Sande verläuft. 

bearbeitet von Iota-Juenger
  • Thanks 3
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb thewave:

Ja, aber wenn es hier verboten ist Fragen zu stellen, ist das auch in Ordnung.
Dann könnt ihr hier gemütlich weiter hypen.

Und schon in deinem ersten Post nach deiner "objektiven Frage" zeigst du allen was dein wahres Anliegen ist :D.
Wer ist im Übrigen "ihr" und wo wird hier "gehyped"? Der Thread is so gut wie tot. Es gibt hier 1-2 Leute die ab und zu noch News posten, ansonsten passiert hier gar nichts!
Du steckst halt mental immer noch in Anfang 2018 fest. Dein Hate ist wirklich hartnäckig :D

  • Haha 4
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb thewave:

Ja, aber wenn es hier verboten ist Fragen zu stellen, ist das auch in Ordnung.
Dann könnt ihr hier gemütlich weiter hypen.

Nein nein, du hast meinen Eintrag missinterpretiert. Aber das wusste ich schon, bevor ich ihn gespeichert hab 😂

Aber würde mich schonmal interessieren wie du reagierst wenn ich sage "Jawoll, hier sind Fragen verboten. Lass uns Fanboys hier hypen..." 🙊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb KryptoJoe:

Und schon in deinem ersten Post nach deiner "objektiven Frage" zeigst du allen was dein wahres Anliegen ist :D.
Wer ist im Übrigen "ihr" und wo wird hier "gehyped"? Der Thread is so gut wie tot. Es gibt hier 1-2 Leute die ab und zu noch News posten, ansonsten passiert hier gar nichts!
Du steckst halt mental immer noch in Anfang 2018 fest. Dein Hate ist wirklich hartnäckig :D

Besser hätte man es nicht schreiben können... 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.2.2018 um 10:34 schrieb thewave:

Nein es ist eine Partnerschaft, Johann Jungwirth hat dieses böse wort selbst in den mund genommen auf der Bosch connected world.

Es wäre echt schön wenn man sich auch informieren würde bevor man mit FUD ankommt.

Ach kuck @thewave.... du hattest damals diese "Partnerschaft" mit VW selbst verteidigt 😂

Also, leg ich dir deinen eigenen Tipp ans Herz: "Es wäre echt schön wenn man sich auch informieren würde..."

bearbeitet von IOTAOrtenau
  • Haha 3
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na wo sind denn auf einmal die IOTA Bullen hin? 🤷🏻‍♂️ 
Hoffen wir mal, dass die Bären nicht wieder übertreiben ... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb Scamps:

Na wo sind denn auf einmal die IOTA Bullen hin? 🤷🏻‍♂️ 
Hoffen wir mal, dass die Bären nicht wieder übertreiben ... 

Liegt vielleicht hier dran:

 

Keine so prima Werbung im Moment. Blöd wäre auch, wenn diese IOTA oder ein Teil davon relativ schnell auf den Markt kommen würden. Das würde den Kurs drücken. 

bearbeitet von fjvbit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb fjvbit:

Liegt vielleicht hier dran:

 

Keine so prima Werbung im Moment. 

Natürlich ist es keine schöne Angelegenheit gerade aber im Grunde geht es in dem Streit ja nicht um IOTA und die IF direkt, sondern um Jinn.  Die Streitigkeiten zwischen CfB und David sind aktuell auch erstmal ad acta gelegt.

 

Dieses Video oben kann ich einfach nicht ernst nehmen, kein ordentlich recherchierter Inhalt, veraltete "News" und dann noch so einseltsam reißerisches Auftreten. Das Tumbnail sagt eig. schon alles...

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Über schlechte News können sie immer alle sofort berichten. Geht es um die positiven, guten News, die IOTA täglich zu Haufe liefert, interessiert es niemanden, außer wenigen Newspages bzw. Krypto- Kanälen. Schon echt traurig eigentlich. Aber diese Leute werden sich noch umgucken 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb fjvbit:

Liegt vielleicht hier dran:

 

Keine so prima Werbung im Moment. Blöd wäre auch, wenn diese IOTA oder ein Teil davon relativ schnell auf den Markt kommen würden. Das würde den Kurs drücken. 

Komisch das du so schlechten Content teilst. Im Übrigen ist der IOTA Kurs nach bekannt werden dieses Dramas erst ein mal gestiegen.
Man lehnt sich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn man den aktuellen Kursverlauf als gesunde Konsolidierung des Front-Runs sieht. IOTA hatte vor ein paar Tagen den Großteil aller Kryptos deutlich outperformed. Das Gleiche war auch bei ETC, TRON, VET, ICX usw. usw. usw. der Fall. Suchst du mir hierfür auch passende News raus? Oder ne lass gut sein. Ich verbuche das einfach unter: IOTA triggered halt :)
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb KryptoJoe:

Komisch das du so schlechten Content teilst. Im Übrigen ist der IOTA Kurs nach bekannt werden dieses Dramas erst ein mal gestiegen.
Man lehnt sich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn man den aktuellen Kursverlauf als gesunde Konsolidierung des Front-Runs sieht. IOTA hatte vor ein paar Tagen den Großteil aller Kryptos deutlich outperformed. Das Gleiche war auch bei ETC, TRON, VET, ICX usw. usw. usw. der Fall. Suchst du mir hierfür auch passende News raus? Oder ne lass gut sein. Ich verbuche das einfach unter: IOTA triggered halt :)
 

Na ja, an IOTA bin ich immer noch etwas interessiert. Also ich fand die Information nicht uninteressant. Ich weiß aber nicht genau, ob das so auch stimmt. 

Ich denke, sollte es stimmen, dann ist es auch wichtig. 

Hätte jemand so einen großen Teil an Bitcoin, würde ich das sehr gerne wissen wollen. Damit könnte man einiges Unheil anrichten. 

Ist die Story denn nicht wahr? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb fjvbit:

Na ja, an IOTA bin ich immer noch etwas interessiert. Also ich fand die Information nicht uninteressant. Ich weiß aber nicht genau, ob das so auch stimmt. 

Ich denke, sollte es stimmen, dann ist es auch wichtig. 

Hätte jemand so einen großen Teil an Bitcoin, würde ich das sehr gerne wissen wollen. Damit könnte man einiges Unheil anrichten. 

Ist die Story denn nicht wahr? 

Die 65 TI hat aktuell David. David scheint sich wohl einen Anwalt genommen zu haben. Daher denke ich nicht, dass in naher Zukunft irgendwas mit den TI passieren wird. Laut einer Aussage von David plant er die 65 TI in das IOTA Ecosystem über den IOTA development found zu pumpen.

Morgen schaue ich mir das Video an und versuche mal den aktuellen Sachverhalt zu schildern bzw. abzugleichen 

  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb KryptoJoe:

Komisch das du so schlechten Content teilst. Im Übrigen ist der IOTA Kurs nach bekannt werden dieses Dramas erst ein mal gestiegen.
Man lehnt sich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn man den aktuellen Kursverlauf als gesunde Konsolidierung des Front-Runs sieht. IOTA hatte vor ein paar Tagen den Großteil aller Kryptos deutlich outperformed. Das Gleiche war auch bei ETC, TRON, VET, ICX usw. usw. usw. der Fall. Suchst du mir hierfür auch passende News raus? Oder ne lass gut sein. Ich verbuche das einfach unter: IOTA triggered halt :)
 

Naja, dass IOTA vor ein paar Tagen einen Großteil aller Kryptos outperformed hat, stimmt zwar, jedoch ist dieser Umstand hinfällig, da IOTA nun wieder unter die Top 20 gefallen ist, weil besagter Großteil aller Kryptos in den letzten Tagen stark angezogen hat. IOTA hat sowohl keinen Anstieg nach seinem Alleingang mitgemacht und ist sogar um fast 5% gefallen. Somit hat IOTA aktuell nicht wirklich alle anderen outperformed. Konsolidierung trifft hier natürlich zu, bleibt abzuwarten, ob die anderen Kryptos ebenso konsolidieren werden.

Wie dem auch sei, der Preis ist mir eigentlich temporär schnuppe. Mir fiel nur der starke Widerstand in Verbindung mit stark sinkendem Volumen auf.

bearbeitet von Scamps

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb fjvbit:

Na ja, an IOTA bin ich immer noch etwas interessiert. Also ich fand die Information nicht uninteressant. Ich weiß aber nicht genau, ob das so auch stimmt. 

Ich denke, sollte es stimmen, dann ist es auch wichtig. 

Hätte jemand so einen großen Teil an Bitcoin, würde ich das sehr gerne wissen wollen. Damit könnte man einiges Unheil anrichten. 

Ist die Story denn nicht wahr? 

Lassen wir das. Wir beide kennen dein Anliegen, egal wie subtil du hier kommentierst ;)

vor 7 Stunden schrieb Scamps:

bleibt abzuwarten, ob die anderen Kryptos ebenso konsolidieren werden.

Genau das war der Punkt meines Posts. Die anderen Kryptos haben Reihenweise den gleichen Kursverlauf in den letzten Tagen gehabt. Starker Pump und outperformen des Markets --> stärkerer Rücksetzer und Konsolidierung während der Rest stagniert oder steigt. Siehe zum Vergleich "so gut wie alle Top Alts". Daher ist es müßig hier auf Ursachenforschung zu gehen. Hat bei allen anderen Alts auch keiner gemacht. Aber da Iota nun mal Iota ist, triggered es immer bestimmte Leute. Fjvbit ist nicht blöd. Komischerweise benimmt er sich in Bezug auf Iota immer wie ein kompletter Neuling (in dem er z.B. wie hier suggeriert, die Konsolidierung bei Iota wäre News getrieben). Da schwingt einfach immer sehr viel Frust mit. Er hat im Übrigen auch mal geschrieben, dass er alle Iota´s verkauft hat und er Iota nächstes Jahr bei 9?!Cent sieht. Daher alles was er liest und alles was er selbst schreibt, dient dazu seine negative Bias zu bestätigen und zu befriedigen :).

Solche News, auch wenn sie unschön sind, beeinflussen momentan nicht die Kurse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.