Jump to content

Mist zeigt kein Guthaben - Blockchain bei 100%


wuzzap
 Share

Recommended Posts

hi

 

Ich bin noch neu bei ETH und weiß wohl nich sorecht was ich tue ;) Also ich habe mir Geld in ETH auszahlen lassen und komme da einfach nicht ran. Das Wallet habe ich über MIST erstellt. Ich habe gelesen, dass man für den Empfang immer neue Adressen erstellen soll also tat ich das. Nun hatte ich bei Mist eine Mainbase und die Empfangadresse, beide bei 0,00.

 

Laut Etherscan liegen auf der Empfängeradresse die erwartetetn Ether und sind bestätigt. Wie gesagt zeigt Mist einfach nichts an -.- Nach ein wenig lesen dachte ich jetzt ich müsse Ether auf der Mainbase haben also schickte ich da auch etwas hin. Laut Etherscan wieder bestätigt aber in Mist trotz 100% Blockchain nichts zu sehen! Also tat ich was ich eigentlich verabscheue und vertraute den Schlüssel einer Webwallet an. Diese zeigt auf der Mainbase zwar die Ether aber nicht die, die auf der Empfangsadresse liegen sollen. Wenn ich den Key der Empfangsadresse verwende nimmt die Web Wallet mein PW nicht an, in solchen Sachen bin ich eigentlich sehr sorgfältig.

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

Link to comment
Share on other sites

Klingt komisch ... wenn die ETH auf etherscan ersichtlich sind und Mist wirklich aktuell ist, dann müsste es auch die korrekte Balance anzeigen.

 

Hast du von der "Empfangsadresse" den private key? Damit müsstest du auf myetherwallet.com auf die ETHs Zugriff haben und diese kannst du bei Bedarf dann auch weiter senden.

 

Die neue Adresse in Mist wurde auch wirklich als "normale" Adresse erstellt und nicht irgendeine Multisig Geschichte oder ähnliches?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe ein Keystore Verzeichnis. Wenn ich die Datei des Mainaccounts nehme wird von myetherwalletein ein Passwort verlangt und akzeptiert. Bei der Datei mit der Empfängeradresse kommt leider die Meldung falsches Passwort ( ich bin mir zu 99,99% sicher es nicht vergessen zu haben). Ich möchte jetzt auch nicht probieren wie es sich da bei Mist verhällt.  Atm habe ich dort ja (pseudo) Zugriff. Es geht um diese Adresse falls dies hilfreich ist: https://etherscan.io/address/0x91867bb57e627d9ef107b6b9f8005339a3c5ec1f

Edited by wuzzap
Link to comment
Share on other sites

Das Kennwort muss somit aber falsch sein ... versuch mal das Kennwort mit aktivierter Feststelltaste einzugeben.

 

Ansonsten melde ich mich morgen nochmal, mein Mist synct gerade.

Link to comment
Share on other sites

Das habe ich natürlich schon probiert... sollte es so sein, dann ist das halt so. Aber ich glaube bei Mist habe ich nur den Keyfile der Main und dessen Pw übergeben. Naja wie gesagt bei Mist komme ich rein aber sehe auf beiden Konten 0€. Keiner eine Idee?

Link to comment
Share on other sites

Hm ... ist die Empfangsadresse ein Contract?

 

Hast du es mal mit Parity versucht? Geht mit parity --warp sehr schnell, und im Browser hast du mit http://127.0.0.1:8180/ eine visuelle Wallet. Vielleicht hilft dir das weiter.

 

Alternativ: Starte "geth console". Dann kannst du mit eth.getAccounts und mit eth.getBalance("Adresse") die Kontostände abfragen.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe ja garnicht mein System angegeben, also ich habe Linux Manjaro 64 und Mint mit 32 und 64bit getestet. Es sind saubere Installationen.

 

"parity --warp" kennt kein Terminal, mit der Domain erreiche ich ebenfalls nichts.

 

"geth console" wird nur von Manjaro erkannt aber verabschiedet sich wie folgt:

~]$ geth console
INFO [07-06|22:59:12] Starting peer-to-peer node               instance=Geth/v1.6.5-stable-cf87713d/linux-amd64/go1.8.3
INFO [07-06|22:59:12] Allocated cache and file handles         database=/home/hans/.ethereum/geth/chaindata cache=128 handles=1024
Fatal: Error starting protocol stack: resource temporarily unavailable

Link to comment
Share on other sites

Juhu danke dir^^ Mit Parity ging es problemlos. Also die Keyfiles benötigen wohl überall ein PW außer bei Mist. Und dadurch dass es bei Mist importiert wurde kann man es dann ohne PW in Parity importieren. Komisches System... Naja besten dank!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.