Jump to content

Cloudmining


TheP3aceguy
 Share

Recommended Posts

Hey,

 

also ich habe mir die Frage auch gestellt und das einfach mal durchgerechnet. Kennst du den Rechner auf

 

https://www.cryptocompare.com/mining/calculator/btc?HashingPower=1&HashingUnit=TH%2Fs&PowerConsumption=0&CostPerkWh=0

 

Dann habe ich mich fuer genesis-mining entschieden und 1TH/s Hashpower BTC geordert (150Dollar). Aus 3 Gruenden dort: a) Mit der Leistung sollte der Return of Invest (ROI) bei etwa 8 Monaten liegen.

Bedenken muss man, dass taeglich eine Servicegebuehr von 0.28$ pro 1TH/s abgezogen wird (umgerechnet in BTC vom taeglichen Ertrag, man macht also kein Minus). Damit landet man beim derzeitigen BitCoin-Kurs bei etwa 0.70$ pro Tag effektiv als Auszahlung (daher 8 Monate ROI).

Der BTC-Vertrag dort laeuft aber auf unbestimmte Dauer. Das heisst, jeder Umsatz, der nach dem ROI-Punkt kommt, ist reiner Gewinn. Grund B) Bezahlung ueber Kreditkarte moeglich (ist leider nicht ueberall selbstverstaendlich und einige Cloud-Mining Anbieter sollen da "problematisch sein". Grund c) Ich bin durch einen Freund ueberhaupt erst auf genesis-mining gestossen und es gibt ein vernuenftiges Affiliate Programm. Das heisst, wenn man beim Bestellen der Hashpower den Affiliate-Code eines anderen Nutzers eingibt, bekommt man 3% Rabatt auf den Gesamtbetrag und der andere bekommt ein kleines Update auf seine Rechenleistung. Also habe ich seinen Code genutzt und er jetzt im Gegenzug meinen Code, weil er seine Leistung erhoeht hat und sich noch DASH Hashpower geordert hat. Ich habe mich nun noch fuer ETHER entschieden und dort gestern 7.5 MH/s geordert, wieder mit seinem Code. So hat jeder immer etwas davon.

 

Ich bin jetzt seit einer Woche mit BTC dabei, die Auszahlungen dieser sieben Tage liegen genau im Bereich der Erwartungen (0.00029 BTC pro Tag im Schnitt ausgezahlt) und ich bin bisher sehr zufrieden!

Ich gebe dir gern meinen Code fuer die 3% Rabatt, falls du bei genesis etwas ausprobieren magst: XAVOsw (oder jeder andere sei gern eingeladen)

Sobald du dich registriert hast, sende mir doch mal deinen Code. Ich will gern noch DASH dazu ordern, dann kann ich mich revanchieren und du bekommst direkt ein Upgrade wenn ich deinen Code dafuer nutze. (Jeder andere sende mir natuerlich auch gern seinen Code, ich will regelmaessig immer etwas mehr kaufen, und jedes mal 3% Rabatt ist schon super, und dann kann ich immer mal einen anderen nutzen und alle haben was davon.)

 

Achja, so nebenbei, bei Lieferheld kann man seine Pizza mit BTC bezahlen :D genial!

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hi,

 

bin seit knapp 1 monat bei Cryptogold.

Man kann dort bitcoin, ethereum, dash, zcash und litecoin minen.

Habe in einige davon mal investiert.

Was mich vertrauensvoll gestimmt hat sind die 3 deutschen Geschäftsführer. Einer hat schon mehrere Firmen gegründet, zb das deutsche Edelmetallhaus in Köln.

Firmensitz wurde glaub ich von Köln nach Dubai verlegt, könnt ihr euch ja denken warum;)

 

In Zukunft wird wohl sogar Poolswitching möglich sein. Laufende Kosten hat man nicht, sowie unbegrenzte Laufzeit.

 

Wer Interesse hat wieviel welcher Coin abwirft kann mich ja anschreiben.

 

Und ja ich hab nix dagegen wenn jmd mein Ref link haben will damit ich paar Euro verdiene hehe

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Also ich selber betreibe neuerdings einen Blog zum Thema Cloud-Mining. 

Ich versuche dort meine eigenen Erfahrungen zu allen Cloud-Mining-Anbietern zusammenzutragen. 

 

Ja es sind auch ein paar Refs eingebaut, das ganze ist mit viel Zeit und der Test auch mit eigenem Investment durchgeführt. 

 

Vielleicht hilft es ja auch dem ein oder anderen bei der Entscheidungsfindung.

 

http://cloud-mining-test.de/

Link to comment
Share on other sites

Also ich selber betreibe neuerdings einen Blog zum Thema Cloud-Mining. 

Ich versuche dort meine eigenen Erfahrungen zu allen Cloud-Mining-Anbietern zusammenzutragen. 

 

Ja es sind auch ein paar Refs eingebaut, das ganze ist mit viel Zeit und der Test auch mit eigenem Investment durchgeführt. 

 

Vielleicht hilft es ja auch dem ein oder anderen bei der Entscheidungsfindung.

 

http://cloud-mining-test.de/

 

Auf der Seite vermisse ich deine Steuernummer sowie einige andere notwendige Angaben.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.