Jump to content

Wie Electrum installieren? (auf mac)


 Share

Recommended Posts

Ich werde versuchen testweise die Electrum-Desktop-Wallet zu installieren. Mit Signaturprüfung und allem drum und dran.

 

Vorgehensweise:

Habe electrum runtergeladen von der verlinkung durch bitcoin.org

 

Erstes Problem:

Mein Rechner meldet mir:

 

"Electrum" kann nicht geöffnet werden da es von einem nicht verifizierten Entwikler stammt.

 

Was genau das zu bedeuten hat wenn der Entwickle nicht verifiziert ist weiß ich zwar nicht aber es hört sich schon mal kacke an dass er nicht verifiziert ist.

Warum ist er nicht verifiziert??

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Link to comment
Share on other sites

Ich hab es für dich gegoogelt  ;)

 

Danke dir aber so wars nicht gemeint. Ich weiß wie ich die interne Sicherheitssperre des Computers umgehe aber das will ich gar nicht. Ich installiere nichts von nicht verifizierten Entwicklern. Darum ist die Sperre ja drin.

 

Die Frage ist eher warum ist der Entwickler nicht verifiziert und wie kann ich sicher sein dass er dennoch seriös ist?

Link to comment
Share on other sites

Ich installiere nichts von nicht verifizierten Entwicklern.

Musst du ja nicht, dann kannst du Electrum halt nicht benutzen

 

Die Frage ist eher warum ist der Entwickler nicht verifiziert, und wie kann ich sicher sein dass er dennoch seriös ist?

Da musst du schon den Entwickler fragen warum er sich nicht verifiziert hat, und ob er seriös ist.

...aber ich denke mal für manche Entwickler ist Apple nicht das maß aller dinge.

 

Zwecks deiner immerwährenden Sicherheitsbedenken, solltest du dich mal mit der Thematik Open Source beschäftigen, https://de.wikipedia.org/wiki/Open_Source

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

Die Frage ist eher warum ist der Entwickler nicht verifiziert und wie kann ich sicher sein dass er dennoch seriös ist?

Na, das ist ganz einfach ... vertraue niemandem, sondern nur Dir selbst: Lade den Quellcode herunter und analysiere ihn: https://github.com/spesmilo/electrum

 

Wenn Du den Quellcode fuer "vertrauenswuerdig" haeltst, dann compiliere ihn zum Programm und nutze dieses dann.

 

Einfacher: bitaddress.org ... Seite als html-datei speichern, offline gehen, Paperwallet generieren mit Private-Key und die Private-Keys fein saeuberlich ausdrucken (doppelt) und gut weglegen.

 

Nachdem Du die HTML-Datei wieder geschlossen (und sicherheitshalber den Cache geloescht) hast, kannst Du Dir sicher gehen, dass Dein Computer beim Anschluss an das Internet keine Private-Keys an irgendwen im Internet uebermittelt, da diese nicht mehr auf Deinem Computer sind.

 

... grundsaetzlich kann bei jeder Software, die mit dem Internet verbunden ist ein Code-Schnippsel versteckt sein, welches Deinen Seed oder Private Key ins Internet schickt. Auch in Open-Source-Software kann das passieren, wenn das keiner gegencheckt und prueft.

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

... ich ergänze, 100% Sicherheit gibt es nicht. Auch nicht bei Fiat-Geld.

bitaddress.org kannst du auch von GitHub herunterladen und den Quellcode analysieren und verifizieren https://github.com/pointbiz/bitaddress.org

 

Ich glaube du hast auch noch eine falsche Vorstellung von Kryptowährungen im allgemeinen. ...Kryptowährungen sind noch weit davon entfernt Massentauglich zu sein.

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

Interessanter Weise wird Electrum auch nicht für IOS oder Windows Phone angeboten, jedoch für Android.

Irgendwie harmoniert Apple mit Electrum nicht. Schon bei Trezor und Ledger ist mir aufgefallen dass die nur mit dem Alphabet/Google Browser Chrome funktionieren. Das deutet darauf hin dass irgendwie Alphabet mit drinsteckt und andere ausschließt.

Kann es sein dass hinter der Entwicklung von Electrum Alphabet (google) steckt?

Edited by berkatze
Link to comment
Share on other sites

Jetzt zwingt das Programm mich einen vorgefertigten Seed zu übernehmen. Ja geil, vielleicht hat der Entwickler den Seed schon selber auf einer Liste abgespeichert und kommt nach ein paar Monaten wenn meine Coins gestiegen sind und holt sie sich selber.

Link to comment
Share on other sites

Kann es sein dass hinter der Entwicklung von Electrum Alphabet (google) steckt?

... ich glaub, die Crypto-Welt ist nix fuer Menschen, die an Verschwoerungen glauben.

 

Jetzt zwingt das Programm mich einen vorgefertigten Seed zu übernehmen. Ja geil, vielleicht hat der Entwickler den Seed schon selber auf einer Liste abgespeichert und kommt nach ein paar Monaten wenn meine Coins gestiegen sind und holt sie sich selber.

Ja, genau das ist der Plan von Google - denn was nuetzt einenm die Weltherrschaft ohne das noetige Kleingeld?
  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Wie ich schon gesagt habe.

Kryptowährungen sind noch weit davon entfernt Massentauglich zu sein.

Dazu gehört eben noch Intensives einarbeiten in das Thema Kryptowährungen, dann wirst du verstehen warum alles so ist wie es ist.

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.