Jump to content

Wie BTHs bekommen für BTCs auf privater Bitcoin Core Wallet?


saerdna65

Recommended Posts

Hallo,

habe auf einer privaten Bitcoin Core Wallet 2 Bitcoins liegen. Kann ich die auch forken, sodass ich dafür ebenfalls BTHs gutgeschrieben bekomme, wie das auch bei einer Börsen-Wallet wie z.B. bei bitcoin.de erfolgt ist?

Link to comment
Share on other sites

Wenn sie vor dem 01.08. drauf lagen, ja.

 

1) Exportiere deinen private key

Im Core auf Hilfe -> Debugfenster -> Konsole

 

walletpassphrase "deinkennwort" 600

dumpprivkey "deineBTCAdresse"

 

2) Schick die BTC zur Sicherheit auf eine neue Wallet/Adresse (und sichere auch hier deinen private key bzw. die wallet.dat Datei).

 

3) Installiere dir Electron Cash (electroncash.org)

Standard Wallet -> existing public or private key -> kopier deinen private key rein, fertig.

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo,
ich will mich nun endlich auch darum kümmern, dass ich meine BCH erhalte. Vielen Dank für die verständliche Anleitung.
Eine Frage habe ich aber trotzdem noch: Zur Sicherheit sollen die BTC vor Einrichtung der Electron Wallet an eine andere Adresse/Wallet gesendet werden. Ich habe meine BTC auf einer Bitcoin Core Wallet. Muss ich mir denn dann dafür eine völlig neue Wallet (mit Download der ganzen Blockkette) anlegen?
Viele Grüße und danke für die Unterstützung.

Link to comment
Share on other sites

Nein, eine normale Transaktion reicht aus.

Wenn du Bitcoin Core verwendest, wäre es eventuell praktischer, BitcoinABC oder Bitcoin Unlimited Cash Version zu benutzen.

Dazu musst du die Blockchain eben neu synchronisieren. Am besten in einem neuen Ordner, aber mit derselben Wallet.dat.

Die Alternative ist Electron Cash. Dazu musst du dir die privaten Schlüssel aus Core exportieren und dann mit diesen in Electron eine neue Wallet bilden.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider bin ich aber immer noch etwas verwirrt.
Eine Transaktion reicht aus. Aber, wenn ich meine BTC an eine andere Wallet/Adresse sende, muss ich mir diese Wallet doch erst einrichten(ggfl. auf einem anderen PC)? Oder kann ich mehrere Wallets auf dem gleichen PC betreiben, welche alle auf eine gemeinsame Blockchain zugreifen?

Link to comment
Share on other sites

OK, super. Vielen Dank.

Noch eine Frage zu dem Vorschlag von Christoph für Bitcoin Cash die BitcoinABC-Wallet zu verwenden. Dafür müsste ich die Blockkette dann aber in den neuen Ordner der ABC-Wallet kopieren und hätte somit zwei Blockchains in zwei Ordnern auf dem Computer?

Link to comment
Share on other sites

OK, dann nochmal vielen Dank.

Ich fasse zur Sicherheit nochmal zusammen, auch in der entsprechenden Reihenfolge.

1) Ich exportierte die private keys aus meiner Bitcoin Core Wallet.
2) Ich lege eine zweite Empfangsadresse in der bestehenden Core Wallet an.
3) Nun überweise ich meine Bitcoin auf die neue Empfangsadresse (welche in der gleichen Wallet generiert wurde). Also im Prinzip eine Überweisung innerhalb der gleichen Wallet. Die Bitcoins bleiben in der gleichen Wallet liegen, werden dort (intern) nur der neuen Adresse zugeordnet.
4) Ich installiere Electron Cash wie oben beschrieben, um die Bitcoin Cash zu erhalten.

Richtig?

Link to comment
Share on other sites

Es hat im Prinzip alles geklappt. Vielen Dank nochmals.

Es haben sich aber leider trotzdem nochmal Fragen ergeben:

Mein Guthaben ("verfügbar") ist in der Core-Wallet nach der Eigenüberweisung auf die neue Adresse voll da. Die Überweisung selbst wird aber als "unbestätigt" angezeigt. Wobei das aber jeweils nur die Gebühren sind. Die eigentliche Überweisung wird gar nicht angezeigt unter "Transaktionen". Das ist so richtig, oder?

Sehr seltsam ist etwas anderes: Bei der Electron Wallet habe ich rund 20% weniger BTHs, als BTC auf der Core-Wallet. Ich hatte zwei Privatkeys auf der Core-Wallet. Eine allerdings ohne Guthaben. Dennoch habe ich beide in Electron eingetragen. Trotzdem ist das Guthaben geringer, als auf der Core-Wallet. Die aufgezeigten Transaktionen stimmen vom Wert her nicht völlig überein (von der Anzahl und vom Datum her ist alles identisch). Insbesondere eine ausgehende Überweisung wird bei Electron deutlich höher angezeigt und ist hauptverantwortlich für die Differenz. Habe ich etwas falsch gemacht?

Noch eine andere Frage: Electron muss ich nun nicht mehr gesondert sichern, oder? Mit den (aus Bitcoin Core) ausgelesenen private keys könnte ich die Electron Wallet jederzeit wieder herstellen, richtig?

Bitte entschuldigt meine vielen Fragen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb Iago:

Sehr seltsam ist etwas anderes: Bei der Electron Wallet habe ich rund 20% weniger BTHs, als BTC auf der Core-Wallet. Ich hatte zwei Privatkeys auf der Core-Wallet. Eine allerdings ohne Guthaben. Dennoch habe ich beide in Electron eingetragen. Trotzdem ist das Guthaben geringer, als auf der Core-Wallet. Die aufgezeigten Transaktionen stimmen vom Wert her nicht völlig überein (von der Anzahl und vom Datum her ist alles identisch). Insbesondere eine ausgehende Überweisung wird bei Electron deutlich höher angezeigt und ist hauptverantwortlich für die Differenz. Habe ich etwas falsch gemacht?
 

Diese Frage hat sich erledigt. Ich habe weitere Empfangsadressen besessen, welche in der Core nicht angezeigt wurden. Durch den Befehl  listaddressgroupings (auch hier im Forum gefunden) konnte ich mir diese aber anzeigen und dann auch deren private keys auslesen lassen. Diese habe ich dann ebenfalls bei Electron hinzugefügt und nun stimmt der Betrag.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo,

ich habe ein kleines Problem und möchte sicher gehen, ob es eine Möglichkeit auf Rettung gibt oder ob alles zu spät ist.

Ich habe meine BTC in BCH gem. o.g. Anleitung geforkt und an meinen Account bei Bitcoin.de versendet. Leider hab ich aus Versehen an die BTC-Empfangsadresse gesendet. Wenn ich die Überweisung bei Blockchair.com untersuche, steht unter "Outputs" die Adresse und etwas weiter unter "Is spent?" ein hellblaues Kreuz. Bedeutet dies, dass die Überweisung nicht rausging? Auf Bitcoin.de wird entgegen der Aussage des Supports die Überweisung auch nirgends angezeigt. Hingegen auf Electron Cash wird nun der Bestand mit 0 ausgeschrieben.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.