Jump to content

Empfohlene Beiträge

@flenst

du hast bestimmt mit einigen punkten recht, dennoch ist mMn dash ein guter coin.

und was der gute roger so alles an marketing abzieht, oder eher propaganda;) -> bch is da real bitcoin😂

oder der gute csw -> da real satoshi😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich bin neu hier und würde gerne wissen welcher der "beste" Weg ist um Bitcoin Cash zu trennen (BCH + BSV).

Ich habe damals leider nicht damit befasst noch einige auf meinem Ledger.

Ich habe ein paar alte Anleitung im Internet gefunden, weiß aber nicht ob es was Aktuelles gibt.

 

Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

 

MfG

Zuh01

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb zuh01:

würde gerne wissen welcher der "beste" Weg ist um Bitcoin Cash zu trennen (BCH + BSV)

Den Thread hier hast du gelesen und verstanden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb zuh01:

ich bin neu hier und würde gerne wissen welcher der "beste" Weg ist um Bitcoin Cash zu trennen (BCH + BSV).

Coinomi-App und damit einfach den PrivateKey scannen und die Coins danach weitersenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.12.2019 um 18:29 schrieb ap7fxm:

Den Thread hier hast du gelesen und verstanden?

Ja, ich denke schon.

 

Danke Jokin, ich versuche es mal.

 

 

bearbeitet von zuh01

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@zuh01: topp, dann ist ja alles klar. Das Wichtigste: den Seed bzw. die privaten Keys zu haben. Falls das Splittten nicht funktioniert, kommst du immer noch ran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus Leute,

leider habe ich mich total verzettelt beim Coin-Splitting von BCH. Ich habe es per Electrum gemacht.

Kann mir jemand, auch gerne gegen einen Obolus, helfen und mir sagen, ob ich die Coins noch retten kann?

Habe nen Split durchgeführt, allerdings waren für mich nie die gesplitteten Coins sichtbar.

Über die Transaktion ID kann ich den Split sehen. 

Bin total im Tunnel und blicke nicht mehr durch....

Also für ein erfolgreiches Wiederherstellen gibts nen ordentliches Trinkgeld... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Drakharis:

leider habe ich mich total verzettelt beim Coin-Splitting von BCH. Ich habe es per Electrum gemacht.

Mach's noch einmal mit der App "Coinomi".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Jokin:

Mach's noch einmal mit der App "Coinomi".

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Gibt's auch noch ne andere Chance wieder dranzukommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Drakharis:

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Gibt's auch noch ne andere Chance wieder dranzukommen?

Ja, die gibt natürlich - das geht beliebig kompliziert.

Falls Du es einfach haben willst: Coinomi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Drakharis du kannst mir gerne per PN die Transaktions-ID schicken und/oder die BCH-Adresse wo ursprünglich alles drauf war - dann schaue ich mir das mal an. Wichtig ist erstmal, dass du von der Ziel-Adresse (BCH/BSV) die privaten Keys hast; dann ist auch nix verloren. Die privaten keys oder Seed schickst du mir bitte NICHT!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, oh ...

... die Miner spezialisieren sich mehr und mehr auf das Hashrate-Hopping:

C4DCA6AB-6904-415E-AC98-55C1DCBD8BE0.thumb.jpeg.20eb5f1296e56dc0eefe353e42b38898.jpeg

... die BCH-Kurve bereitet mir Sorgen, denn die Ausschläge werden zunehmend größer.

Das hat auch Auswirkungen auf die Geschwindigkeit mit der BTC-Blöcke gefunden werden:

https://fork.lol/blocks/time

Im Hinblick auf die Halvings im April stehen uns turbulente Zeiten bevor.

Leider fehlt in der Grafik noch BSV, aber auch dort wird fleißig gehüpft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Christoph Bergmann @Jokin : ich habe mich per PN mit dem TE unterhalten. Soweit dies anhand der Transaktions-ID nachvollziehbar ist, sind die Coins unbeabsichtigt (zum Großteil) bei bitcoin.de gelandet. Genau genommen sind die BCH angekommen, bei der Transaktion wurden aber automatisch auch die BSV transferiert und diese wurden, weil die entsprechende Adresse nicht dem TE zugeordnet ist, nicht gutgeschrieben. Gibt es zwischenzeitlich ein Standardvorgehen, wie und zu welchen Kosten die Coins gerettet werden können? Der TE hat den Support bereits kontaktiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Jokin:

Ich bin kein bitcoin.de-Mitarbeiter.

Sorry für den Off Topic...aber irgendwie halten dich viele für einen Mitarbeiter oder Admin. Du scheinst sehr dafür Qualifiziert zu sein :lol: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Heineken:

Sorry für den Off Topic...aber irgendwie halten dich viele für einen Mitarbeiter oder Admin. Du scheinst sehr dafür Qualifiziert zu sein :lol: 

Ich hab ein Helfersyndrom, also eine schwere psychische Störung - das ist alles. :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Jokin:

Ich hab ein Helfersyndrom, also eine schwere psychische Störung - das ist alles. :D 

wieso hast du dann meine PM nicht von vor  2/3 Tagen beantwortet :ph34r:

 

Aber ich glaube ich bin von alleine drauf gekommen :lol:

bearbeitet von Heineken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Heineken:

wieso hast du dann meine PM nicht von vor  2/3 Tagen beantwortet :ph34r:

 

Aber ich glaube ich bin von alleine drauf gekommen :lol:

Hab keine PN von Dir - sonst schreib nochmal, ich hatte vor ein paar Tagen PNs gelöscht, da Postfach voll war. Sorry, das war ein Versehen.

Ich bin total froh wenn ich helfen kann :D 

  • Haha 1
  • Sad 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.1.2020 um 16:13 schrieb Jokin:

Im Hinblick auf die Halvings im April stehen uns turbulente Zeiten bevor.

Ich seh sie schon wieder jubeln, dass es bald soweit ist.

Wann realisieren sie, dass ein Halving eigentlich nur weniger Netzwerk-Sicherheit bedeutet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb ap7fxm:

@Christoph Bergmann @Jokin : ich habe mich per PN mit dem TE unterhalten. Soweit dies anhand der Transaktions-ID nachvollziehbar ist, sind die Coins unbeabsichtigt (zum Großteil) bei bitcoin.de gelandet. Genau genommen sind die BCH angekommen, bei der Transaktion wurden aber automatisch auch die BSV transferiert und diese wurden, weil die entsprechende Adresse nicht dem TE zugeordnet ist, nicht gutgeschrieben. Gibt es zwischenzeitlich ein Standardvorgehen, wie und zu welchen Kosten die Coins gerettet werden können? Der TE hat den Support bereits kontaktiert.

Soweit ich weiß, gibt es noch kein Standardverfahren. Am besten den Support anschreiben und ihm alle notwendigen Daten (txid etc.) zukommen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus,

also erst einmal vielen Dank für Eure Hilfe, vor allem AP7FXM.

Ein Großteil der BSV wurde von Bitcoin.de wieder hergestellt. Toller Service von denen.

Als Erfahrungswert für Alle, die den Split noch machen wollen. Nicht einfach mit Electrum splitten, da scheinbar eine Chain nicht abgebildet wird. Nutzt einen anderen Weg!

Tolle Community hier!! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.