Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gast Aqua

Hallo,

 

für mich ist das Thema Bitcoin völlig neu.

 

Bisher habe ich mich nicht damit beschäftigt, weil ich den Eindruck hatte die Bitcoins wären nicht ausreichend gegen Diebstahl geschützt.

 

Grund dafür waren Pressemeldungen wie diese:

 

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/devisen-rohstoffe/bitcoin-diebstahl-sorgt-fuer-kurseinbruch-14370160.html

 

oder

 

https://bitcoinblog.de/2016/08/03/bitfinex-gehackt-119-756-bitcoin-gestohlen-eine-beschissene-situation/

 

Ich möchte mich aber nun trotzdem mit Bitcoins engagieren, habe aber Angst Opfer von Diebstahl zu werden.

 

Daher meine Frage:

Was muss man tun damit einem die Bitcoins nicht gestohlen werden können?

 

Vielen Dank im Voraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Speicher deine Bitcoins lokal und halte sie nicht auf einer Online Börse dann minimierst du das Risiko eines Diebstahls stark! 

Ich kann dir eine Hardware Wallet wie die Ledger Nano ans Herz legen.

Schau mal, https://www.ledgerwallet.com/

 

Die Links die du gepostet hast beinhalten beide Fälle wo die Bitcoins quasi aus dem Internet gestohlen wurden weil die Besitzer sie nicht offline gespeichert haben.

bearbeitet von azu393
Ref-Spam #neuer User

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

paer wallet oder ne hardware wallet

 

google zb: trezor oder ledger wallet

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nutze die Börsen nur zum Handeln und dann ab damit nach Hause auf die eigene Wallet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage hier auch als Neuling, wie kriege ich denn Bitcoins online, von Coinbase, ins Ledgerwallet??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 . . .  wie kriege ich denn Bitcoins online, von Coinbase, ins Ledgerwallet??

 

Öffne Ledger wallet. Klicke auf ERHALTEN, kopiere die BITCOIN-ADRESSE DES EMPFÄNGERS (in die Zwischenablage, "STRG+C").

Gehe zu Coinbase. Gehe dort auf SENDEN, gebe dann die Empfangsadresse der Ledger wallet ein (aus der Zwischenablage "STRG +V"). Klicke auf SENDEN.

Wobei ich den genauen Ablauf bei Coinbase nicht kenne, also alles "sinngemäß".

Viel Erfolg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×