Jump to content

Sehr viele Bitcoins einfach so kaufen?


 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

hab da mal eine frage. Wenn ich bei 10 verschiedenen Leuten jeweils 10 bitcoins für je 90€ kaufe, bekomm ich denn dann Ärger mit Vaterstaat oder sowas? weil ich so viele Überweisungen, bzw Einzahlungen tätige?

Link to comment
Share on other sites

Solange Du nur Geld ausgibst, wüsst ich nicht, was Vater Staat das angehen sollte, solange die Herkunft des Geldes nicht fragwürdig ist. (Könnt mir höchstens vorstellen, dass jemand Mehrwertsteuer-Beschiss wittert. Keine Ahnung, ob man auf die Art auf den Schirm geraten kann.) Problematisch könnt’s aber auf alle Fälle werden, wenn Du die Coins irgendwann verkaufst und u.U. beträchtliche Gewinne erzielst. Das wäre ja dann irgendwie zu versteuern (wie sowas zu versteuern ist, kann leider keiner so richtig beantworten) und das will sich der Staat sicherlich nicht entgehen lassen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Ich betrüge Dich

Nein, warum auch. Der Staat, das sind wir alle.

 

Wenn Du aber wissen willst, ob Du Ärger mit Deiner Bank bekommst, sage ich nur - es kommt darauf an.

Bei zehn Überweisungen von Dir an irgendwelche Konten im Inland bleibst Du bei derart winzigen Summen unter dem Radar. Für einen Normalhaushalt sind ja zehn Überweisungen pro Monat ja nix(Miete, Strom, Versicherung, Zeitung, Telefon, Bafög-Rückzahlung, Kindergartengebühr, Unterhalt, Parteispenden an die Piraten, Fitnesscenter, Autoleasing, Kreditraten ...)

 

Mich hat mal die Hypobank angeschrieben, weil ich über Monate sehr viele Kleinstbeträge nach Luxemburg überwiesen habe. Das waren aber Einkäufe von Blurays bei Amazon, abgewickelt über "Amazon Services Europe S.a.r.l". Und die Fritzen von meiner Prepaid-Kreditkarte haben mich wegen Fraudverdacht mal kurzzeitig gesperrt, weil ich so viele Pornoabos hatte. Konnte ich aber aufklären...

Link to comment
Share on other sites

Kannst auch 100 Bitcoins sofort von einer Person kaufen...

Ist halt nur Problem das man dann evtl ein geringeres Überweisungslimit hat, was man aber anpassen kann.

Naja und wegen zu vielen Ein- und Auszahlungen brauchste auch dir keine Gedanken machen...hatte im Februar als ich richtig mit dem handeln anfing knapp 120 Transaktionen auf meinem Konto :)

 

Die Größte Transaktion die ich von jemanden bekommen hatte betrug knapp 9000€.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.