Jump to content

Empfohlene Beiträge

Großartige Infos bezüglich des “Incentivized Testsnets” und viele Antworten auf nichtgestellte Fragen (leider Englisch)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich bin ich hier ja nicht aktiv deshalb auch keine Ahnung ob es schon wer gepostet hat :

Cardano 1.7

Soll gegen Ende des Monats kommen

bearbeitet von Nachtmensch
Link korrigiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Cardano Stiftung ist eine Partnerschaft mit COTI eingegangen, um eine Ada-Zahlungslösung für Händler anzubieten. Die Zahlungslösung kann entweder über einen adaPay-Knopf oder ein QR-basiertes Point of Sale-System einfach in die Website integriert werden.

https://forum.cardano.org/t/cardano-foundation-and-coti-to-offer-an-ada-payment-processing-solution-for-merchants/27809

 

 

bearbeitet von adatainment

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

seit gestern ist Telegram-Gruppe, die ursprünglich von einem frühen Cardano-Supporter gegründet wurde, die offizielle Cardano Gruppe für den deutschsprachigen Raum geworden: https://t.me/CardanoGermanOfficial 

Es sind bereits 550 Mitglieder aus Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz dabei und ich würde mich freuen den ein oder anderen dort im Chat zu sehen. ✌️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte mal reingeschaut, aber ich finde Telegram per se so furchtbar, dass ich es wieder bleiben lassen habe. Ein einziger Strom von Kommentaren, die alle wild durcheinander schreiben und wo die meisten es nicht mehr für nötig erachten, überhaupt einen vollständigen Satz zu bilden, ich glaube, das ist nichts mehr für mich. Aber ich würde mich sehr freuen, wenn du uns hier weiterhin auf dem Laufenden halten würdest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe wenn man gut strukturierte Diskussionen, so wie sie in einem Forum möglich sind, bevorzugt - aber die Leute in der Cardano Gruppe können schon schreiben, deshalb kann ich diesen Kritikpunkt nicht nachvollziehen. Auf andere Gruppen mag dies zutreffen. :) Natürlich bin ich weiterhin im Forum.

bearbeitet von adatainment

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb adatainment:

 aber die Leute in der Cardano Gruppe können schon schreiben, deshalb kann ich diesen Kritikpunkt nicht nachvollziehen.

Sorry, ich glaube, da habe ich mich nicht sauber ausgedrückt. Das bezog sich ganz allgemein auf die Art, wie meiner Erfahrung nach in Telegram im allgemeinen geschrieben wird und warum ich Telegram praktisch überhaupt nicht mehr verfolge. Auf deinen Post hin habe ich mal wieder seit langem in die deutsche Cardano-Gruppe reingeschaut und es stimmt, es wird dort sehr höflich miteinander umgegangen und vernünftig diskutiert. Das Problem, das ich aber außerdem noch mit Telegram habe, dass alles Geschriebene im Strom von neuen Textnachrichten untergeht und man nie wieder etwas findet, was früher mal geschrieben wurde, das besteht weiterhin. Ich werde aber wohl trotzdem immer wieder mal reinsehen. Die letzten Monate habe ich mich praktisch ausschließlich aus den AMAs von Charles Hoskinson informiert, ein bisschen mehr Breite der Information mag nicht schaden. 🧐

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://coin-hero.de/news/cardano/cardano-news-neue-partnerschaft-mit-coti-und-zk-snarks-in-2020/

Zitat

Cardano News: Neue Partnerschaft mit COTI und zk-SNARKS in 2020?

... Laut dem Blog-Post des Unternehmens wird das Gateway Händlern auf der ganzen Welt ermöglichen, Zahlungen in ADA zu akzeptieren, da es eine sofortige Abrechnung in 35 verschiedenen Fiat-Währungen ermöglicht. ...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das was der Youtuber da für die neuen New Balance Schuhe ab 2:37 zeigt ist ein Authentifizierungssystem was auf der Cardano Blockchain läuft. 

 

 

bearbeitet von adatainment

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bald kommt das “Incentivized Testnet” und es wird echte Rewards in Form von Ada geben. 

Es ist dann natürlich auch mit Betrügereien zu rechnen, deshalb jetzt eine großartige Zeit sich jetzt nochmal mit den gängigen Angriffsvektoren für Wallets zu beschäftigen:

https://forum.cardano.org/t/welche-wallets-es-gibt-ihre-angriffsvektoren-und-wie-man-ada-sicher-aufbewahren-kann/27926?u=adatainment

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Stefan129:

Bitte nicht falsch verstehen, ich freue mich wirklich darüber, dass Travala jetzt Ada Bezahlungen anbietet aber mit so einer Schlagzeile kann man den Coin Kurier doch nicht ernst nehmen.  Für mich eine reißerische Überschrift zum Klicks generieren. Wer ist mit wem eine Partnerschaft eingegangen? Geht ein Onlineshop eine Partnerschaft mit dem Euro ein, weil man mit Euro bezahlen kann? :D  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb adatainment:

Bitte nicht falsch verstehen, ich freue mich wirklich darüber, dass Travala jetzt Ada Bezahlungen anbietet aber mit so einer Schlagzeile kann man den Coin Kurier doch nicht ernst nehmen.  Für mich eine reißerische Überschrift zum Klicks generieren. Wer ist mit wem eine Partnerschaft eingegangen? Geht ein Onlineshop eine Partnerschaft mit dem Euro ein, weil man mit Euro bezahlen kann? :D  

Ja stimmt, hab das erst gepostet und später dann gelesen, sehr blöde Überschrift. Aber leider der neue Trend im Internet, Hauptsache Klicks. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://coincierge.de/2019/cardano-aktualisiert-die-daedalus-wallet-vor-dem-start-des-testnetzes/

Zitat

Cardano aktualisiert die Daedalus-Wallet vor dem Start des Testnetzes

3. November 2019

...  Cardano hat in den letzten Wochen große Fortschritte gemacht, mehrere neue Projekte und Kooperationen vorgestellt und sich auf die Einführung des von Shelley angebotenen, anreizenden Testnetzes vorbereitet. Das letzte große Update, das von dem Unternehmen kam, war das Upgrade seiner nativen Daedalus-Wallet. ...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe heute nochmal auf einen separaten Notebook die Cardano Daedalus Wallet installieren wollen, nach einigen Stunden (Sync ca. bei 60%) wurde es merkwürdig...

Auf sämtlichen Geräten im Netzwerk liefen sämtliche Webseiten nicht mehr richtig, bzw. wurden nicht angezeigt (Fehler "kein Verbindung").

DSL Speedtest zeigte Performance, Youtube und andere "Große" Seiten gingen nach wie vor ohne Probleme.

Daedalus gestoppt... danach ging es direkt wieder!

 

Was war das bitte?

Virentests sind ohne Treffer erfolgreich durch, aber das ist mir alles neu. Jemand das Problem schon gehabt?

Gibts einen Link mit Erklärung dazu?

 

Das war der Link (über Coinmarketcap > ADA > Webseite ...)

https://daedaluswallet.io/

Und dann Win10 (extra neu installiert, auf separatem Notebook)

 

!!! Bin dankbar für jede Erklärung und Hilfestellung !!!

 

EDIT:

Ich vermute aktuell, es war der Internet Anbieter, denn im Netz fand ich Infos zu "geblockten Ports".

Dennoch würde mich interessieren, ob Jemand von euch das Problem auch schon hatte?

Die Sync lief übrigens von ca. 11 Uhr morgens bis 3 - 4 Uhr Nachts (eine Stunde unterbrechung bei ca. 60% aus o.g. Gründen)

bearbeitet von q1221q
EDIT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, habe Daedalus schon vor einiger Zeit installiert und letzter Tage aktualisiert. Habe DSL 100 k Leitung und T-online als Anbieter.

Die Installation/Sync dauerte einige Zeit, hat aber ansonsten problemlos funktioniert.

Ich weiss, dass hilft dir jetzt nicht.... 😕

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Während der letzten Monate sind wir daran das Shelley Testnet auszurollen und wir kommen jetzt in die dritte und letzte Phase bevor Shelley im Mainnet veröffentlicht wird: das sog. “Incentivized Testnet”, welches Leuten mit Ada ermöglicht teilzunehmen und echte Ada als Belohnung zu bekommen. Der nächste Schritt in diesem Rollout nennt sich der "Balance Check".

Hier kannst du alles darüber nachlesen: https://forum.cardano.org/t/wichtige-ankundigung-uber-das-incentivized-testnet-balance-check-12-november/28126?u=adatainment

 

  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man eigentlich sagen dass Cardano das IOTA der Blockchain sein will ? 

Also hohe Skalierbarkeit und Dezentralität auf einer Blockchain statt Tangle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Bauernsepp:

Kann man eigentlich sagen dass Cardano das IOTA der Blockchain sein will ? 

Also hohe Skalierbarkeit und Dezentralität auf einer Blockchain statt Tangle.

Meiner Meinung nach Äpfel und Birnen. Cardano ist wegen der dApps mit ETH vergleichbar. IOTA hat seinen Fokus auf IoT. Ok, bei beiden steckt jeweils eine Stiftung dahinter (IOTA in DE und ADA in CH). Doch ADA ist da deutlich breiter aufgestellt, weil das Marketing und die Entwicklung nicht von der Stiftung, sondern von profitorientierten (Unter-?)Unternehmen ausgeführt werden.

Wenn es um Skalierbarkeit und Dezentralität geht, dann kann man reihenweise Blockchain-Projekte nennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎08‎.‎11‎.‎2019 um 17:10 schrieb adatainment:

Während der letzten Monate sind wir daran das Shelley Testnet auszurollen und wir kommen jetzt in die dritte und letzte Phase bevor Shelley im Mainnet veröffentlicht wird: das sog. “Incentivized Testnet”, welches Leuten mit Ada ermöglicht teilzunehmen und echte Ada als Belohnung zu bekommen. Der nächste Schritt in diesem Rollout nennt sich der "Balance Check".

Hier kannst du alles darüber nachlesen: https://forum.cardano.org/t/wichtige-ankundigung-uber-das-incentivized-testnet-balance-check-12-november/28126?u=adatainment

 

Moin,

weiß jemand ob sich das lohnt von der Belohnung her? Gibt es da schon irgendwie eine Formel wie z.B. pro 1000 ADA´s bekommt man Summe X?

Danke & Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Drogon:

Moin,

weiß jemand ob sich das lohnt von der Belohnung her? Gibt es da schon irgendwie eine Formel wie z.B. pro 1000 ADA´s bekommt man Summe X?

Danke & Gruß

bei 1000 ADA ca. 35 ADA/anno. Ob sich das jetzt lohnt bleibt jeden selbst überlassen.

Quelle: https://antipalos.github.io/cardano-calculator/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich lasse meine ADA ( Key ) vorerst auf dem Ledger, wenn es dann mal Unterstützung für Staking und Ledger gibt meinetwegen, einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, eine andere Art von Rewards bekommt man ja bereits mit den VTHO wobei hier gilt ca. 10000 VTHO im Moment gleich 1000ADA 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb mawa73:

bei 1000 ADA ca. 35 ADA/anno. Ob sich das jetzt lohnt bleibt jeden selbst überlassen.

Quelle: https://antipalos.github.io/cardano-calculator/

Die Formel und der Rechner den du gepostet hast sind korrekt. Die Parameter allerdings nicht bekannt, man kann deshalb nicht davon ausgehen, dass die gesetzten Defaultparameter zutreffen. Was ich damit sagen will ist: man kann daraus keinen Schluss wie "35 Ada pro 1000 Ada" ziehen.

Möglicherweise sind im Testnet die Belohnungen höher, möglicherweise nicht. David Esser hat in einer Schätzung mal zwischen 5% und 12% genannt. Was auch mit höchster Vorsicht gesagt werden muss: denn schaut man sich den Rechner von https://antipalos.github.io/cardano-calculator/ an, erkennt man schnell, dass die Rewards gar kein fester Prozentwert der eingesetzten Ada sind. Das wird ganz oft falsch verstanden, ein fester Prozentwert könnte nur in einer unbegrenzten Menge funktionieren, was bei Cardano nicht der Fall ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.