Jump to content

Einführung in Bitcoins (Anfänger)


Maksiking
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich interessiere mich sehr für Kryptowährungen, vor allem für Bitcoins, jedoch wird es immer schwerer zu verstehen wenn man sich länger damit beschäftigt. Also ich hätte da ein paar Fragen, wo ich nicht ganz durchblicke. 

Auch schreibe ich zurzeit meine Bachelorarbeit über Bitcoins, zwar ist bei meinem Thema das technische Wissen nicht notwendig aber ich möchte es besser verstehen.

1. Kann man irgendwie herausfinden wie viele Bitcoin aktive User es weltweit gibt und wie viele es nur in Österreich gibt?

 

2. Ich verstehe das mit der Blockchain nicht ganz. Wer verwaltet das? Bestimmte Personen oder die Software (System) selber? 

 

3. Transaktionen müssen ja bestätigt werden. Von wem? Von echten Leuten oder bestätigt das, das System? Ich blick da einfach nicht durch, da ich nicht weiß ob hier reale Personen alles lenken oder ob das System das automatisch macht. 

 

4. Wer erstellt eig neue Blöcke und was heißt, dass eine Transaktion in einen Block übernommen wurde? Wer übernimmt das?

 

5. Ich habe auch gelesen, dadurch dass die Blockchain für alle offen ist, Betrugsversuche usw. leicht zu identifizieren sind. Wie das? Alle sind ja anonym unterwegs. 
 

Ich weiß, dass das für viele lächerliche Fragen sind, aber ich würde mich sehr freuen wenn mir hier wer helfen würde. Online habe ich da ehrlich gesagt nicht viel verständliches gefunden.

 

LG

Max

Edited by Maksiking
Link to comment
Share on other sites

zu 1: Schwer herauszufinden, da manche Adressen mehreren Usern zugeordnet sind und manche User mehrere Adressen haben. Länderspezifisch geht das noch weniger.

 

Versuch die Anzahl der Nutzer der östereichischen Handelsplattformen herauszubekommen und ermittle daraus eine Hochrechnung.

 

zu 2: Das Netzwerk verwaltet sich selber durch eine Art Mehrheitsbeschlüsse.

 

zu 3: Jeder Knoten im Netzwerk bestätigt gültige Transaktionen. Ungültige Transaktionen werden nicht in die Blockchain aufgenommen,

Dazu reicht ein einfacher Plausi-Check: Wenn Klaus5 BTC ausgeben will, aber zuvor nie 5 BTC bekommen hat, dann ist das unplausibel.

 

zu 4: Jeder Netzwerkknoten kann neue Blöcke erstellen. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

 

zu 5: Plausi-Check: Es kann niemand BTC ausgeben, die er vorher nicht erhalten hat.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.