Jump to content

Multibit-Probleme...


 Share

Recommended Posts

Hi Allerseits. :)

 

Ich habe ein Problem mit Multibit Classic. Vor einigen Jahren hatte ich einige Bitcoins damit gespeichert. Da ich wohl eine veraltete Version von Multibit verwende (Version 0.4 oder 0.5?), und die App nicht weiter entwickelt wird und auch mittlerweile nicht mehr empfohlen wird wollte ich die Bitcoins von dort auf mein bitcoin.de Konto transferieren.

 

Also App gestartet, richtige Zieladresse eingetippt, Gebühr eingetragen und ab damit. Doch nun hängt die Transaktion im Nirvana fest, und das schon seit 12 Tagen. In Multibit ist das Guthaben weg, auf bitcoin.de ist kein Guthaben angekommen. Multibit zeigt mir, dass die Transaktion von einem Peer nach einer Minute gesehen wurde, das wars dann aber auch. Die Transaktion ist weder auf blockexplorer noch auch blockchaininfo zu sehen.

 

Erste Frage: Habt ihr schon mal so lange auf ne Bestätigung warten müssen? Soll ich einfach noch eine oder zwei Wochen warten? In einigen Foren habe ich gelesen, dass unerledigte Transaktionen nach einigen Tagen storniert werden und in der Wallet wieder auftauchen. Was mache ich, wenn es nicht wieder auftaucht? 12 Tage ist schon ne lange Zeit. Vielleicht ist meine App nicht mehr ganz fit?

 

Zweite Frage: Wie kann ich die Bitcoins auslesen, wenn es in bei mir in Multibit keinen Menüpunkt zum Exportieren gibt? Ich denke die App ist hinüber, aber da Multibit nicht mehr entwickelt wird kann ich auch keine neue Version installieren. Habe auch die Seed nicht mehr, also kann ich auch mit anderen Wallets da wohl nicht mehr viel retten, oder?

 

Danke schon mal! :)

 

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Tips. Dann warte ich einfach noch ein paar Tage.

Electrum habe ich mir auch schon installiert. Scheint ganz gut zu sein, vor allem up to Date. :)

 

Wegen dem Exportieren der private keys, ich habe das Menü nicht. Entweder ist die Software corrupt, oder ich benutze eine noch ältere Beta-Version.

 

Noch eine Frage zum Seed: Bei Electrum wurde ich aufgefordert 12 Worte einzugeben beim Erstellen der ersten Wallet. Bei Multibit hab ich zum testen eine weitere Wallet erstellt, da wurde ich nicht darum gebeten. Ist es technisch überhaupt möglich, eine Wallet komplett ohne Seed zu erstellen? Oder liegt es wieder an meiner defekten Version von Multibit? Seltsam...

Link to comment
Share on other sites

Ok, dann ist meine Hoffnung, dass die Private Keys unverschlüsselt, d.h. im plain text irgendwo gespeichert sind. Könnte die dann eventuell mit einem Texteditor in eine neue Electrum-Wallet importieren.

 

Dann könnte ich die Transaktion nochmals mit einer höheren Gebühr neu anstoßen.

 

Wünscht mir Glück! :)

Link to comment
Share on other sites

Die Bitcoins sind immer noch in der Warteschlange, ich zweifle ehrlich daran, dass die jemals wieder in Multibit auftauchen werden.

Ich habe in Electrum eine Watch-Only Wallet mit den Daten aus der Multibit-Wallet erstellt, da sehe ich, dass das Guthaben noch da ist. Aber da es eben nur eine Watch-Only-Wallet. Ich komme nicht ran.

Ich habe in Multibit einige Dateien ausfindig machen können, und habe probiert sie einfach mal mit "öffne mit Electrum" auf gut Glück zu importieren. Natürlich wärs zu schön gewesen, wenn es so einfach funktioniert hätte. :) Dann habe ich probiert, mit dem Texteditor lange Zahlenreihen aus den Multibit-Dateien, die in Plain-Text zu lesen waren, als Keys ausfindig zu machen. Es gab auch einige vielversprechende Daten, aber keine davon hat gereicht, um die Multibit-Wallet in Electrum zu öffnen.

Gibt es sonst noch Wallets, die ähnliche Dateiformate wie Multibit verwenden, mit denen ich vielleicht mehr Glück haben könnte, die Wallet zu importieren?

Link to comment
Share on other sites

Hast du meinen Link von oben verwendet um die private keys aus Multibit zu exportieren?

Danach in Electrum ein neues Wallet erstellen.
File -> New -> Neuen Namen eingeben -> Next -> Standard Wallet -> Use public or private keys ......
Dort alle keys reinkopieren.
 

Link to comment
Share on other sites

Wie ist der Stand hier?

Kommst du in Multibit an eine Seed oder einen privaten Schlüssel?

Soweit ich mich erinnere, speichert Multibit die Schlüssel in einer Datei mit demselben / ähnlichem Format wie Core. Schon mal probiert, die Walletdatei mit dem Client einzuspielen? Weiß nicht, ob es funktioniert, nur ins Blaue rein geraten

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Amsi:

Hast du meinen Link von oben verwendet um die private keys aus Multibit zu exportieren?

Ich kann in Multibit nichts exportieren. Das Menü ist komplett leer. Ich vermute, dass Programm ist defekt. Neu installieren geht nicht, da das Programm nicht mehr zum Download angeboten wird. Liegt aber auch vielleicht am Betriebssystem daß das nur noch so halb läuft, das Programm ist ja schon 4 Jahre alt.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Christoph Bergmann:

Kommst du in Multibit an eine Seed oder einen privaten Schlüssel?

Soweit ich mich erinnere, speichert Multibit die Schlüssel in einer Datei mit demselben / ähnlichem Format wie Core. Schon mal probiert, die Walletdatei mit dem Client einzuspielen? Weiß nicht, ob es funktioniert, nur ins Blaue rein geraten

Zum Thema Seed vermute ich, dass ich die Wallet damals ohne Seed erstellt habe. Habe zum Testen einfach noch eine zweite Wallet in Multibit erstellt, und ich wurde nicht nach ner Seed gefragt. An die privaten Schlüssel komme ich nicht ran, da wie gesagt die Menüs ohne Funktion sind. Und in den Dateien habe ich mit dem Texteditor nichts finden können was wie ein Schlüssel aussieht.

Ich prober es mal mit der Core Wallet. Ist das diese hier: https://www.btc-echo.de/download-bitcoin-wallet/

Link to comment
Share on other sites

So, ich habe die "neueste" Version von Multibit geladen und installiert. Die neue Version ist 150 MByte groß, im Vergleich dazu meine aktuelle Version 9 MB. :) Die App hat auch die Wallets übernommen. Allerdings ist Multibit immer noch ohne funktionierende Menüs. :(

Das Problem mit den Menüs muss dann wohl am System liegen. Benutze Mac OS Hight Sierra. Könnte vielleicht ne ältere Version von Java installieren? Mal testen ob das hilft... 

Link to comment
Share on other sites

Ja, ich denke auch.
Das Menü muss dir im Normalfall auf jeden Fall angezeigt werden -> das hat ja nichts damit zu tun, dass Multibit jetzt nicht mehr weiterentwickelt wird.

Ansonsten kann ich dir anbieten, dass du mir deine wallet Datei schickst und ich exportiere dir die Keys.

Link to comment
Share on other sites

Ok, Fehler gefunden. Es liegt an meinem Betriebssystem. Ich benutze Mac OS 10.13, damit ist das alte Multibit nicht kompatibel. Ich habe nun ein Backup mit 10.09 zurück installiert, darauf lief Multibit ohne Probleme. Da war das Menü zum Exportieren des Keys drauf. Betriebssystem wieder zurück auf das neue installiert. Dann in Electrum ne neue Wallet erstellt mit alten Keys, und die Überweisung neu initiiert, mit höherer Gebühr. Gleich von 4 Peers gesehen und nach paar Sekunden auch schon bei Blockexplorer und Blockchain.info drin. Auf meiner Bitcoin.de Online Wallet ist es auch schon drin, momentan noch als unbestätigte Transaktion aber das ist nur ne Frage der Zeit.

Danke an alle, die sich die Mühe gemacht haben und Ideen beigesteuert haben. :) 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.