Jump to content

Demokratische Abstimmung: Bearbeitungsfunktion


c0in
 Share

Recommended Posts

Bekanntlich wurde die Bearbeitungsfunktion eingeschränkt, und es häufen sich verschiedene Ansichten dazu.

Also schlage ich vor wir stimmen mal ab. 

Wer für die unlimitierte Regel ist stimmt mit:         chart_up-min.png

Wer für die 30 Min. Regel ist stimmt mit:                chart_down-min.png

Da das ganze ja hauptsächlich wegen meiner Änderungszwangsstörung (also ich kann eigentlich nichts dafür:D) passiert ist, passe ich mich der Mehrheit an.

Ob die Abstimmung Auswirkungen hat, hängt vom Forenbetreiber ab.

 

Edited by c0in
  • Up 6
  • Down 8
Link to comment
Share on other sites

Für und Wider:

Für:

  • Fehler beheben
  • unverständliche Formulierungen ändern
  • Hilfe-Beiträge aktuell halten, erweitern, den neuen Gegebenheiten Anpassen
  • Anleitungen aktuell halten, erweitern, den neuen Gegebenheiten Anpassen

 

Wider:

  • sehe keine Gründe :) könnte aber auch daran legen das ich ein wenig befangen binB)

 

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb c0in:

Für und Wider:

Für:

  • Fehler beheben

 

Dafür sind normalerweise auch 30 Minuten ausreichend.

vor 14 Minuten schrieb c0in:

Für und Wider:

Für:

  • unverständliche Formulierungen ändern

 

Dafür genügen normal ebenfalls die 30 Minuten außer bei Mr. Risiko, der editiert einen Einzeiler 20x und ist trotzdem nicht verständlich.

vor 15 Minuten schrieb c0in:

Für und Wider:

Für:

  • Hilfe-Beiträge aktuell halten, erweitern, den neuen Gegebenheiten Anpassen
  • Anleitungen aktuell halten, erweitern, den neuen Gegebenheiten Anpassen

 

Stimmt - wobei man könnte auch einen Post schreiben und sich ggf. selbst zitieren.

 

vor 16 Minuten schrieb c0in:

Wider:

  • sehe keine Gründe :) könnte aber auch daran legen das ich ein wenig befangen binB)

 

-c0in
-Buttplug

Spontan fällt mir sonst gar keiner ein, du warst glaub ich der Hauptgrund oder? :D

(folgendes nicht zu ernst nehmen): Vl. kann man es User bezogen machen, Buttplug darf 30 Minuten und du auch, der Rest darf immer und Mr. Risiko darf nie (ich denke dann implodiert er).

  • Haha 6
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Zitat

Spontan fällt mir sonst gar keiner ein, du warst glaub ich der Hauptgrund oder?

Ja sehe ich auch so :D ......Nee _/\_ ist schuld, und ich muss es ausbaden. :ph34r:

Ja na klar das laß ich mir auch nicht nehmen :D

Ja klar mit voller Überzeugung, und Zwangsstörung:D

...Hmm, was nehmen wir jetzt denn, ...sucht euch eines aus.

Zitat

(folgendes nicht zu ernst nehmen): Vl. kann man es User bezogen machen, Buttplug darf 30 Minuten und du auch, der Rest darf immer und Mr. Risiko darf nie (ich denke dann implodiert er).

Joo aber dann meine Hilfebeiträge freischalten, da kann ich nichts anrichten:lol: Abgesehen von der Gleichberechtigung sehe ich daran nichts negatives;)

@Amsi deine Abstimmung fehlt noch!:)

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb c0in:

@Amsi deine Abstimmung fehlt noch!:)

xD es hat bisher einer abgestimmt ... du tust ja so wie wenns an mir hängen würde. :P
Ich bin im Zwiespalt ehrlich gesagt, aber wenn ich mich jetzt entscheiden muss, dann überwiegt etwas das zeitlich Begrenzte.

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Amsi:

Ich bin im Zwiespalt ehrlich gesagt, aber wenn ich mich jetzt entscheiden muss, dann überwiegt etwas das zeitlich Begrenzte.

Na dann machen wir 365 Tage das reicht mir auchs087.gif
Nachtrag:
Aber wartet noch ein wenig, so kann ich meine Disziplin besser trainieren.

Edited by c0in
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb c0in:

Na dann machen wir 365 Tage das reicht mir auchs087.gif
Nachtrag:
Aber wartet noch ein wenig, so kann ich meine Disziplin besser trainieren.

Weniger reden. Mehr machen.

Danke.

Edited by Jokin
Tippfehler
  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb Jokin:

Weniger reden. Mehr machen.

Danke.

Gibt es sonst noch etwas wichtiges was dir am Herzen liegt?
Abgesehen davon das ich deine Erlaubnis nicht brauche um zu Reden;)

Manche sollten sich vorher mehr informieren bevor sie reden, Danke.

Ps.
Dein Beitrag dient nur wieder mal der Provokation, hast du anscheinend nötig.
Entspann dich mal keiner will dir hier etwas böses:D.

Edited by c0in
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Amsi:

Dafür sind normalerweise auch 30 Minuten ausreichend.

Das mag so sein, wenn man das Forum zum Zeitvertreib nutzt.

Das hat ja zur Zeit mächtig zugenommen. Einfach mal ein Blick in Prognose werfen.

Aber, dieses Forum hat mal mit Wissensvermittlung und Hilfe gepunktet.

Gerade für Neueinsteiger war es somit eine gute Anlaufstelle. Wenn das aber vom Mod und Admin so gewollt ist, sackt das Forum im üblichen blabla des Internet ab. Gibt ja genug davon...

Wenn ich aber keine Links mehr ändern kann, nachdem z.B. eine Webseite geändert wurde, kann man sich das auch sparen. Das Ergebnis wären nämlich tote Links und schlimmeres.

Das Internet ist Dynamisch. Bestes Beispiel ist dies Forum. Alle Links zu Beiträgen stimmen nicht mehr nach der Änderung. (Okay, ich hätte es vielleicht mit einen Skript angefangen und Umgeleitet.)

Wer jetzt seine gesetzten Links zum Forum nicht ändern kann hat das Nachsehen.

Aber ich glaube, man muss keine weiteren Beispiele bringen. Internet ist dynamisch. Wer das nicht mag, Bücher drücken und ins Regal stellen. *lach*

Axiom

  • Thanks 1
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

mit 100% Bearbeitungszugriff:

Freie Entscheidung, was mit seinem Kram im Internet passiert

jederzeitiger Zugriff

 

ohne 100% Bearbeitungszugriff:

administrativer Zwangscharakter

Verlust des Rechts, über eigene Inhalte zu verfügen (Facebook lässt grüßen)

 

Ich sehe den Verlust der Bearbeitungsrechte tatsächlich als einen Grund, nach anderen Plattformen Ausschau zu halten bzw. hier noch abstinenter zu werden. Und ich bin mir der Ironie bewusst, dass genau dieses für manchen ein Signal ist, gegen sonst völlig normale Bearbeitungsrechte erst recht völlig abwegig zu wettern. Dass hier überhaupt über dieses Thema diskutiert wird, ist allein schon ein Unding.

 

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb el ninjo:

Der eine will einen Formulierungs Preis gewinnen [...]
Der andere leidet unter Paranoia und Verfolgungswahn und will alle seine Beiträge am besten gleich komplett Löschen
Dann gibt es noch andere die meinen dass, das editieren das Spammen entgegenwirkt, Spammen aber bei jeder Gelegenheit

Siehst du, jetzt hast du die Vielfalt des menschlichen Seins erfasst.;)

Zitat
  • Für den Ersten wäre die Lösung --> Eine Sektion / Bereich wie z.B Anleitungen ohne zeitliche Beschränkung
  • Für den zweiten wäre die Lösung --> PM oder Tel, alternative nur Leserechte
  • Für die anderen wäre die Lösung --> Tägliche Beiträge Limits oder Hirn einschalten

1. gut
2. mir egal ich hab 2-3 mal (sofort) "vergessen", weil ich im falschen Thread war.
3. genau... das wird ein einzigartiges Forum.

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

So Leute jetzt entspannt euch mal wieder.

Aber ihr habt von mir aus (OP) die Erlaubnis euch HIER auszulassen wie ihr wollt.

Erlaubt ist:

  • eigene Meinungen vertreten
  • menschlich sein
  • Reden über Gott und die Welt
  • Spieltheorien verbreiten

Nicht erlaubt sind:

  • Beschimpfungen
  • Beleidigungen
  • asoziales Verhalten
  • unterschwellige Bemerkungen 
  • herablassend Bemerkungen 
  • naja alles was zivilisierte Menschen eben nicht machen;)

 

Ps. Aber vergesst nicht oben abzustimmen, es lebe die Freiheit ...kleiner Stimmungsmache-Scherz:)

Und jeder der mich nicht leiden kann, darf gerne Fern bleiben, bin deswegen nicht Böse.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb c0in:

 

  • naja alles was zivilisierte Menschen eben nicht machen;)

 

Welch Ironie in Deiner Signatur:

"Wer nicht will dass ich Nachrichten (z.B. PM) an mich öffentlich zitiere, soll mir keine Senden."

:D

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Jokin:

Welch Ironie in Deiner Signatur:

"Wer nicht will dass ich Nachrichten (z.B. PM) an mich öffentlich zitiere, soll mir keine Senden."

:D

Hmm wo siehst du da Ironie? Aber vllt. hast du das Wort auch nicht verstanden, google mal danach;)

Ironie: (altgriechisch εἰρωνεία eirōneía, wörtlich „Verstellung, Vortäuschung“)

ICH verstelle mich nicht und täusche auch nichts vor.

Mich über Nachrichten (PM) zu beleidigen/frozeln in dem glauben es sieht sonst keiner, funktioniert bei mir nicht, und das lasse ich mir auch nicht gefallen.
Das hast du selber schon bemerkt als du der Meinung warst du musst mich per PM frozeln.

Ich mache in meiner Signatur jeden darauf aufmerksam. Denn ich will solche Nachrichten nicht. Punkt!

 

Du bist also der Meinung das zivilisierte Menschen andere per PM frozeln, oder wie Christoph sagt:

Am 12.10.2017 um 08:46 schrieb Christoph Bergmann:

@jokin [...]
[...] Das mit der PM war nicht eben ein feiner Zug ....

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb c0in:

Du bist also der Meinung das zivilisierte Menschen andere per PM frozeln, oder wie Christoph sagt:

Du hast nicht verstanden, was Christoph gemeint hat.

Du hast auch nicht verstanden, was ich mit der Ironie meinte.

 

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 43 Minuten schrieb Jokin:

Du hast nicht verstanden, was Christoph gemeint hat.
Du hast auch nicht verstanden, was ich mit der Ironie meinte.

Na dann, erklär doch mal wie das gemeint war!;)

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

Private Nachrichten heißen so, weil sie privat sind. Jeder, der sie sendet, möchte, dass diese nicht veröffentlicht werden. Es ist gut, dass c01n klarmacht, dass er diese Regel ignorieren wird. Aber ansonsten bitte ich euch, dieses Instrument nicht weiter zu untergraben bzw. euch nur in Ausnahmefällen über Inhalte von PM's zu beschweren, etwa bei Spam / Beleidigungen.

Zum Thema: Ich bin dafür, dass man die Posts auch später ändern kann. Das macht zwar manchen Streit evtll undurchsichtig, kann aber die Qualität der Posts hier erhöhen.

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb Christoph Bergmann:

[...] Es ist gut, dass c0in klarmacht, dass er diese Regel ignorieren wird. Aber ansonsten bitte ich euch, dieses Instrument nicht weiter zu untergraben bzw. euch nur in Ausnahmefällen über Inhalte von PM's zu beschweren, etwa bei Spam / Beleidigungen.

Genau so meine ich das. Ich habe eben deswegen darauf Aufmerksam gemacht dass ich bei Spam, Beleidigungen, usw. es öffentlich Zitiere, weil ich das nicht will, und es mir schon gar nicht bieten lassen muss. Es hat jeder selber in der Hand;)

 

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Am 26.11.2017 um 09:18 schrieb Jens Weidmann:

Dann gehe ich lieber zu Reddit da kann man seine Beiträge bedarfsgerecht editieren. 

Denn es ändern sich häufig Dinge die später berichtigt oder ergänzt werden müssen.

hey, nicht weglaufen... sondern für seine Sache kämpfen!!! :)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.