Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 14 Minuten schrieb Mr. Risiko:

Die Frage würde lauten, wieso es keinen Grund für den Anstieg gibt.

Ich sehe Btx deutlich über Bch liegen. Doch leider lassen sich viele Leute von den großen Tieren wie z.b Roger Ver und den selbsternannten Satoshi Nakamoto (Craig Wright) verleiten. 

Nein es gibt einen neuen Satoshi 

 

https://coinkurier.de/bch-entwickler-satoshi/

 

😂

bearbeitet von SplinterTM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb SplinterTM:

Nein es gibt einen neuen Satoshi 

 

https://coinkurier.de/bch-entwickler-satoshi/

 

😂

 

Da das Geld jetzt fehlt wollen sich alle als Satoshi Nakamoto behaupten 😁

Der echte chill grad auf seiner privaten Insel und hat den Bitcoin längst vergessen.  Er hat ausgesorgt😂

bearbeitet von Mr. Risiko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 2/12/2019 at 3:33 PM, Mr. Risiko said:

Die Frage würde lauten, wieso es keinen Grund für den Anstieg gibt.

Ich sehe Btx deutlich über Bch liegen. Doch leider lassen sich viele Leute von den großen Tieren wie z.b Roger Ver und den selbsternannten Satoshi Nakamoto (Craig Wright) verleiten. 

Ich sehe bei BTX überhaupt keine Weiterentwicklungen beim Protokoll. Die "Entwickler" versuchen augenscheinlich lediglich die Infrastruktur zu erweitern. In der Regel sollte das doch umgekehrt laufen? Entwickler entwickeln das Protokoll weiter und die Community, Investoren und Unternehmen erweitern die Infrastruktur, weil sie an das Projekt glauben?

Es wird dich sicherlich überraschen, was bei BCH alles gemacht wurde und wird:

https://cash.coin.dance/development

Ich sehe nicht, dass Bitcore da mithalten kann. Und wie immer gilt: DYOR und nicht einfach alles nachplappern.

Das Kürzel BTX halte ich auch für kein gutes Omen. Oder nutzt noch irgendjemand Bildschirmtext?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.3.2019 um 07:41 schrieb Thiasos:

Ich sehe bei BTX überhaupt keine Weiterentwicklungen beim Protokoll. Die "Entwickler" versuchen augenscheinlich lediglich die Infrastruktur zu erweitern. In der Regel sollte das doch umgekehrt laufen? Entwickler entwickeln das Protokoll weiter und die Community, Investoren und Unternehmen erweitern die Infrastruktur, weil sie an das Projekt glauben?

Es wird dich sicherlich überraschen, was bei BCH alles gemacht wurde und wird:

https://cash.coin.dance/development

Ich sehe nicht, dass Bitcore da mithalten kann. Und wie immer gilt: DYOR und nicht einfach alles nachplappern.

Das Kürzel BTX halte ich auch für kein gutes Omen. Oder nutzt noch irgendjemand Bildschirmtext?

Ich bin leider auch etwas enttäuscht aktuell. Vorallem kann man BTX nur auf irgendwelchen Exchanges handeln, die nicht sehr seriös aussehen. Habe schon Angst davor meine BTX dort zu verkaufen. Vielleicht auch eine gute Strategie :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe knapp 900 BTX, die ich gerne verkaufen möchte, aber will mich nicht auf einer der Exchanges anmelden. Möchte jemand mit mir direkt gegen ETH/BTC/BNB tauschen? Würde denke ich auch einiges an Gebühren sparen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Eagle:

900 BTX gegen 0,5 Eth?

Wie kommst du auf den Preis?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo knn man BTX noch tauschen? Die Frage ist ernstgemeint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Gute Frage, bei easyrabbit ist der bitcore btx im Moment auf suspended bei instaswap wird das nix da baut sich ned` mal die entsprechende Seite auf denen würde ich meine Coins nicht unbedingt anvertrauen. Schaut etwas "mau" aus gerade. Als es noch funktionierte habe ich bei easyrabbit mal erfolgreich getauscht, schade.

Also einfach behalten :)

Edit: War wohl nur eine kurzzeitige Störung jetzt baut sich zumindest die Seite von instaswap auf und man könnte BTX tauschen.

bearbeitet von Gärtner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Stunden schrieb HDClock:

wird auf exrates.me gehandelt

https://coinmarketcap.com/de/currencies/bitcore/#markets

je BTX ca. ca. 0,27 $ aktuell, also ungefähr 0,002 Eth. Das wäre dann ca. 1,8 Eth für die 900 Stück.

Ja also falls jemand interessiert ist kann er/sie mir gerne eine PN schreiben. Dann überlegen wir uns, wie wir das am besten machen. 

 

Wer weiß wie teuer das Withdrawen bei Exrates ist...kann dazu nichts finden. Wird wohl nicht günstig sein, wenn sie es nichtmal hinschreiben.

bearbeitet von Downgii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

krass btx ist einer der größten verlierer in diesem tag.
das schlimmste ist, dass btx von den "alten hasen" als guten coin prophezeit wurde. mein kaufdurchschnittspereis liegt bei 1 dollar. das der so heftig weiter sackt hätte ich nie gedacht.
naja hochmut kommt vor den fall. ich bin seit anfang 2017 dabei und habe immer wieder gesehen, dass es zwischen den  selbsternannten "profis" und neulinge eig. keinen unterschied gibt.
beide parteien können müll labern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Mr. Risiko:

dass btx von den "alten hasen" als guten coin prophezeit wurde. mein

Hab mir gerade mal den Kursverlauf angeschaut ... 

... wieso bist Du nicht immJanuar nach heftigen Kursanstieg sowei raus, dass Dein Einstiegskurs bei "0" liegt?

Sorry, aber genau das beten Dir die alten Hasen immer wieder vor: Einsatz vom Tisch nehmen - insbesondere bei Hypecoins ohne Usecase, zu denen es auch noch Airdrops oder andere Geschenke gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte, hätte Blockchainkette. Gab ja Leute die bei 20$ gekauft und sich gefreut haben bei so einem günstigen Preis einzusteigen. Wer hätte das alles wissen können. Ich sprich ja nicht nur für mich. Meine Verluste habe ich längst verdaut und reg mich auch nicht mehr darüber auf. Aber der Kurs ging Bzw. geht ja total nach hinten los. Das ist spannender als Kino sich den Verlauf anzusehen. Ein rebranding würde den Coin gut tun.

Dieses Pinke kann man doch nicht ernstnehmen. Sowas passt nur der Deutschen Telekom.😂

bearbeitet von Mr. Risiko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
19 hours ago, Mr. Risiko said:

Hätte, hätte Blockchainkette. Gab ja Leute die bei 20$ gekauft und sich gefreut haben bei so einem günstigen Preis einzusteigen. Wer hätte das alles wissen können. Ich sprich ja nicht nur für mich. Meine Verluste habe ich längst verdaut und reg mich auch nicht mehr darüber auf. Aber der Kurs ging Bzw. geht ja total nach hinten los. Das ist spannender als Kino sich den Verlauf anzusehen. Ein rebranding würde den Coin gut tun.

Dieses Pinke kann man doch nicht ernstnehmen. Sowas passt nur der Deutschen Telekom.😂

Na ja, Warnungen gab es genug. 🙄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Mr. Risiko:

Ein rebranding würde den Coin gut tun.

Warum?

Damit dieselben Leichtgläubigen nochmal in den Coin reinrennen und ihre Kohle verbrennen?

Shitcoins haben nur einen Sinn und Zweck: Die Herausgeber reich zu machen. Und dafür lassen sie sich verdammt viel einfallen um die Massen dazu zu bewegen diesen Coins hoch zu hypen damit die Herausgeber auch genug von dieser Kohle abgreifen können - dann wird das Projekt auf kleiner Flamme weiter gefahren und irgendwann isses dann weg.

War so.

Ist so.

Bleibt so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie der Kursverlauf aussieht scheint es ja nicht gut um ihn zu stehen.

Vor allem die Grundstimmung rund um BTX scheint nicht mehr die beste zu sein.

Es wird seit einigen Monaten das pink moniert. Naja zu gewinn Zeiten hat es sicherlich niemanden gestört 😉

Marketing wird jetzt noch das geringste Problem sein, wenn die zum scheitern verdammt sind 😬

Ich wollte eigentlich nochmal reinvestieren aber aufgrund der allgemeinen Stimmung in der anhaltenden Rezession muss doch etwas anderes her..

Die 50 btx parke ich trotzdem.. man weiß ja nie 😊

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.3.2019 um 08:41 schrieb Jokin:

Shitcoins haben nur einen Sinn und Zweck: Die Herausgeber reich zu machen. Und dafür lassen sie sich verdammt viel einfallen um die Massen dazu zu bewegen diesen Coins hoch zu hypen damit die Herausgeber auch genug von dieser Kohle abgreifen können - dann wird das Projekt auf kleiner Flamme weiter gefahren und irgendwann isses dann weg.

Hör doch bitte mal auf, in diesem Thread immer wieder Unsinn zu schreiben. Wenn ich "Kohle abgreifen" wollte, würde ich nach einem ICO oder während eines Hypes alle Coins verkaufen und dann komplett aufhören. Das Team arbeitet aber noch immer, obwohl Airdrop und Hype über ein Jahr her sind. Bitcore feiert nächsten Monat seinen zweiten Geburtstag.

https://bitcore.cc/introduction/roadmap/

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade mit dem BTX Support gechattet:

Me 17:31

Hi, why is BTX not listed on Bitfinex, Binance or Bittrex?

Support joined the chat
Support 17:32

Hello.
We try our best to get listed on any exchange. I cant say why they didnt added us yet.


Me 17:33

Thanks for the quick response!


Support 17:35

your welcome


Me 17:36

Now that Cryptopia is dead, BTX really needs to be listed on a larger Exchange as the turnovers on the few other exchanges where BTX is listed are so low. Just my 2 Satoshis


Support 17:37

Cryptopia should get online in the upcoming time.
Thanks for the share of thought

 

 

Sie haben eine Online-Chat, der einem am Samstag direkt auf seine Fragen antwortet. Gibt's das bei vielen anderen Coins auch? Ich glaube, eher nicht.

 

bearbeitet von Coins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Möglichkeit direkt mit dem Support zu chatten ist schon cool. Ich habe heute mal nachgefragt wg. der Roadmap und der dortigen Aussage das die Integration für die Ledger Hardware wallet in Q1 2019 anstehen soll, Antwort:

"I cant say for sure, ledger can implent it when they want. the code is ready that is needed to do it".

>Will it be a "real" Ledger app ?

"It will be a real Ledger app".

Also liegt es an Ledger, oder?

bearbeitet von Gärtner
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Gärtner:

Also liegt es an Ledger, oder?

So scheint es. BTX ist halt kein Top100 Coin mehr, da strengt man sich vielleicht nicht so an, wie für andere Coins.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Coins:

I cant say why they didnt added us yet.

Vielleicht sollten die Jungs auch mal die Coins einwerfen, die zum Listing führen würden.

Aber auch das reicht nicht ... wenn ich auf das Handelsvolumen schaue, sehe ich bei Exrates nichtmal 100.000 USD.

Und wenn ich mir mal die Rechenleistung im Netzwerk anschaue: 31 GH/s ... ernsthaft? Das ist doch gar nix.

Dann schaue ich mal in die Technik und sehe da auch nur wieder einen alten Bitcoin-Klon.

Ich versuche auch mal Anwendungsfälle zu finden: Nix.

Also kommt schon, Jungs ... wer braucht BTX? Welchen Nutzen hat der Coin?
... ich würde mich doch arg wundern, wenn Binance den Coin listen würde. Da sehe ich überhaupt kein Potenzial. Nix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Jokin:

Und wenn ich mir mal die Rechenleistung im Netzwerk anschaue: 31 GH/s ... ernsthaft? Das ist doch gar nix.

ZCoin ist in den Top 100 und hat gerade mal das dreifache (99 GH/s). Alles ist relativ. BTX ist ASIC-resistent, hier müssen normale Grafikkarten ran.

vor 21 Minuten schrieb Jokin:

Ich versuche auch mal Anwendungsfälle zu finden: Nix.

Schnelle Zahlungen mit sehr geringen Gebühren? Blocktime 2,5 Minuten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.