Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 27 Minuten schrieb PeWi:

Ich bin jetzt im Kapitel zum Position Sizing. Vom Hocker reisst es mich bisher noch nicht, aber es sind zugegebenermaßen interessante Ideen dabei, die ich nicht kannte.
Z.B. die Aufteilung in 'own money' und 'market's money' und auf beide Teile unterschiedliche Risikos fahren. 👍

Das musst Du sacken lassen. Ich habe das erst kapiert, als ich Tradestation genommen und mit ein paar Trading Systemen mit Pos Size rumgespielt habe. Du kannst da die Equitykurven immer gleich betrachten. Es ist eine komplett andere Art zu traden, weil Du die Equitykurven modellierst und weniger die Tradingsysteme. Tharp ist nur einer der wenigen, die das halbwegs verständlich darstellen.

AM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen,

hat sich schonmal jemand was von MachinaTrader gehört? Scheint ein neuer Bot zu sein der noch in der Entwicklung steckt und aus einem Github/Community Projekt heraus entstanden ist. Wenn ich die Entwickler richtig verstanden habe dann waren ihnen alle bisher existierenden Bots zu schwach bzw zu wenig individualisierbar oder einfach nicht leistungsfähig genug. 

Closed Beta wird im August/September stattfinden, dann gibt's bestimmt mehr Infos. 

 

Grüße,

Pure

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Möglicherweise ist das ja für den ein oder anderen interessant?

https://www.bihast.com/

"...A local software application, made to trade more efficiently, with trailed stop loss, hidden orders and automatic trade profit!..."

Da ich nicht trade habe ich es mir nicht näher angesehen.

Also weder Empfehlung noch Warnung von mir. Ich bin mir aber sicher es wird sich der ein oder andere der sich  mit dem Thema auskennt ansehen und dann sein Urteil posten.

 

BG

G.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2 hours ago, red_g said:

Möglicherweise ist das ja für den ein oder anderen interessant?

https://www.bihast.com/

Durchaus interessant. Mehr eine Trading-Unterstützung, kein selber tradender Bot.

Man kann jede Menge verschiedener Order-Typen absetzen, der "Bot" übernimmt dann das Trailen oder den Stop Loss; es gibt auch einiges an Möglichkeiten, Orders nur bei Zutreffen verschiedener Bedingungen abzusetzen.

In Summe eine sehr ästhetische Unterstützung für denjenigen, der manuell tradet, und es dabei gerne ein bisschen bequemer haben möchte.

Allerdings nicht ganz billig; dafür, dass der "Bot" nicht selber traden kann, sondern nur Hilfsfunktionen bietet, finde ich $40 im Monat (Mengenrabatt für mehr Monate) nicht so günstig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb PureGame:

Hallo Zusammen,

hat sich schonmal jemand was von MachinaTrader gehört? Scheint ein neuer Bot zu sein der noch in der Entwicklung steckt und aus einem Github/Community Projekt heraus entstanden ist. Wenn ich die Entwickler richtig verstanden habe dann waren ihnen alle bisher existierenden Bots zu schwach bzw zu wenig individualisierbar oder einfach nicht leistungsfähig genug. 

Closed Beta wird im August/September stattfinden, dann gibt's bestimmt mehr Infos. 

 

Grüße,

Pure

Jetzt definier mal schwach und leistungsfähig bei einem Bot ? Ich habe mir das mal angesehen. Das meiste gibt es bei den traditionellen Plattformen bereits. Die erfinden das Rad neu, das wundert mich etwas.

AM

bearbeitet von Adriana Monk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
29 minutes ago, Adriana Monk said:

Wenn ich die Entwickler richtig verstanden habe dann waren ihnen alle bisher existierenden Bots zu schwach bzw zu wenig individualisierbar oder einfach nicht leistungsfähig genug.

Das ist so ein wunderbarer Marketing-Satz. Der darf nirgendwo fehlen ... :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
7 hours ago, PureGame said:

hat sich schonmal jemand was von MachinaTrader gehört? Scheint ein neuer Bot zu sein der noch in der Entwicklung steckt und aus einem Github/Community Projekt heraus entstanden ist.

In den Vorgänger-Bot kann man reinschauen. Anscheinend ein Port des FreqTrade Bots nach C#.

Was in den Docs zu lesen war, klingt jetzt nicht so spannend. Normale, durchschnittliche  Hausmannskost.
Mein besonderes Steckenpferd, der Backtest, ist IMHO hier sogar unterdurchschnittlich.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.