Jump to content

Empfohlene Beiträge

  • 4 weeks later...

Guten Morgen, ich suche eine Krypto Exchange, der man "vertrauen" kann.

Wenn ich mir die Erfahrungsbeichte oder die Bewertungen bei Trustpilot fuer die grossen Exchanges anschaue wird mir schlecht.

Deswegen habe ich mich erstmal fuer die Bison App entschieden, weil alles ueber die die Boerse Stuttgart und deutsches Konto geregelt wird. Ich weiss das es eine Boerse ist und keine Exchange. Was mich nervt, sind die ca. 1% Gebuehren beim Kauf und Verkauf. Aber als kostenlose Cold Wallet denke ich nicht schlecht.

Was will ich?

Ich suche eine Exchange wo ich mit Euro einzahlen kann.

Wo ich mein Geld auch locker ein halbes Jahr geparkt haben kann bis der Kurs erreicht ist wofuer ich einkaufen moechte OHNE in der zwischenzeit wegen Inaktivitaet gesperrt zu werden bzw. Strafgebuehren zahlen muss.

Wo der Einkauf billiger als bei der Bison App ist.

Wuerdet ihr sagen LiteBit ist eine gute Wahl?

Gruss Markus

 

Nachtrag:

Der Kaufpreis von Bitcoin:

Angebotspreis + 2% LiteBit-Gebühr = Kaufpreis auf LiteBit 

 

Sehe ich das richtig der Spread liegt bei ueber 2% ?

Dann ja schlechter als auf der Bison App

Welche Echange / Boerse wuerdet ihr mir emphelen?

Ich will nicht handeln, sonder nur die grossen Wahrungen kaufen und halten.

 

Gruss

bearbeitet von Maximus1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb Maximus1:

Guten Morgen, ich suche eine Krypto Exchange, der man "vertrauen" kann.

Wenn ich mir die Erfahrungsbeichte oder die Bewertungen bei Trustpilot fuer die grossen Exchanges anschaue wird mir schlecht.

Deswegen habe ich mich erstmal fuer die Bison App entschieden, weil alles ueber die die Boerse Stuttgart und deutsches Konto geregelt wird. Ich weiss das es eine Boerse ist und keine Exchange. Was mich nervt, sind die ca. 1% Gebuehren beim Kauf und Verkauf. Aber als kostenlose Cold Wallet denke ich nicht schlecht.

Was will ich?

Ich suche eine Exchange wo ich mit Euro einzahlen kann.

Wo ich mein Geld auch locker ein halbes Jahr geparkt haben kann bis der Kurs erreicht ist wofuer ich einkaufen moechte OHNE in der zwischenzeit wegen Inaktivitaet gesperrt zu werden bzw. Strafgebuehren zahlen muss.

Wo der Einkauf billiger als bei der Bison App ist.

Wuerdet ihr sagen LiteBit ist eine gute Wahl?

Gruss Markus

Kannst mit Euro zahlen ohne Gebühren

Kannst dein Geld parken ohne Gebühren

Ob es billiger ist als bei der Bison App weiß ich nicht.

Wenn du LiteBit nutzen willst dann solltest du es folgendermaßen machen:

1. Bankkonto verifizieren

2. LiteBit-Credits kaufen 

3. Mit den LiteBit-Credits Coins kaufen

4. Coins auf eine eigene Wallet transferieren

Wenn du es so machst, kostet dich der Kauf weniger als 1 Euro Gebühr unabhängig davon wie viele Coins du kaufst.

EDIT: die LiteBit Credits kannst du auf der Börse liegen lassen. 1 LiteBit-Credit entspricht einem Euro. Solltest du dann doch keine Coins kaufen wollen, kannst du dir die LiteBit-Credits wieder auf dein Bankkonto auszahlen lassen. Der Kauf und Verkauf von LiteBit-Credits kostet genau 1,01€ und zwar unabhängig davon, wie viele du kaufst.

bearbeitet von Drayton
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Drayton:

Kannst mit Euro zahlen ohne Gebühren

Kannst dein Geld parken ohne Gebühren

Ob es billiger ist als bei der Bison App weiß ich nicht.

Wenn du LiteBit nutzen willst dann solltest du es folgendermaßen machen:

1. Bankkonto verifizieren

2. LiteBit-Credits kaufen 

3. Mit den LiteBit-Credits Coins kaufen

4. Coins auf eine eigene Wallet transferieren

Wenn du es so machst, kostet dich der Kauf weniger als 1 Euro Gebühr unabhängig davon wie viele Coins du kaufst.

EDIT: die LiteBit Credits kannst du auf der Börse liegen lassen. 1 LiteBit-Credit entspricht einem Euro. Solltest du dann doch keine Coins kaufen wollen, kannst du dir die LiteBit-Credits wieder auf dein Bankkonto auszahlen lassen. Der Kauf und Verkauf von LiteBit-Credits kostet genau 1,01€ und zwar unabhängig davon, wie viele du kaufst.

Danke fuer die Info.

Hat zwar eine gute Bewerung bei Trustpilot, aber der Spread liegt zwischen 2% - 5%. Das denke ich ist schon sehr hoch.

Coinbase, Binance, Kraken haben eine mega schlechte Bewertung....leider.

Oder kennt wer noch eine Alternative?

Gruss

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Maximus1:

Danke fuer die Info.

Hat zwar eine gute Bewerung bei Trustpilot, aber der Spread liegt zwischen 2% - 5%. Das denke ich ist schon sehr hoch.

Coinbase, Binance, Kraken haben eine mega schlechte Bewertung....leider.

Oder kennt wer noch eine Alternative?

Gruss

Ja, der Spread ist immer ein Thema. Habe hier im Thread schon einiges dazu geschrieben. Letztlich: bei diesen Kursbewegungen achte ich nicht darauf. Mir ist es lieber, dass ich schnell und unkompliziert zum aktuellen Kurs kaufen und verkaufen kann.

Tatsächlich ist bitcoin.de eine sehr gute Alternative. Der Nachteil ist nur die vorherige Verifizierung, die etwas dauert. Aber in Verbindung mit einem Konto bei der Fidor-Bank ist es langfristig eine sehr gute Alternative. Allerdings kommt es darauf an, welche Coins du kaufen willst. Bei LiteBit hast du über 50 Coins. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.3.2020 um 07:48 schrieb Maximus1:

Danke fuer die Info.

Hat zwar eine gute Bewerung bei Trustpilot, aber der Spread liegt zwischen 2% - 5%. Das denke ich ist schon sehr hoch.

Coinbase, Binance, Kraken haben eine mega schlechte Bewertung....leider.

Oder kennt wer noch eine Alternative?

Gruss

Hi Maximus! Jetzt sehen wir bei Thema Spread, was ich meinte, dass ich bei diesen Kursbewegungen nicht darauf achte. 

Seit unserer letzten Nachricht haben wir Kursveränderungen im zweistelligen Bereich. Der Spread von vor 3 Tagen spielt also überhaupt keine Rolle. 

Ansonsten zum Thema Kosten: ich hab beispielsweise bei Tron aufgestockt. Bei LiteBit gekauft und an Binance transferiert. Dort gibt es rund 8% "Zinsen", wenn man Tron liegen lässt. Gekauft hatte ich mit LiteBit-Credits (0€ Gebühr). Der Transfer von LiteBit aus ist auch kostenlos. Der Kauf-Kurs lag bei 0,008. Heute sind wir bei 0,01. 

Ich denke, dass wir jetzt nur eine Zwischenerholung sehen. Dennoch nutze ich die Kurse um immer wieder stückweise nachzukaufen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Funktionsweise von LiteBit-Credits:

Die LiteBit-Credits werden genutzt um ohne Gebühren und in Echtzeit bei LiteBit zu handeln. 

Mit LiteBit-Credits kann man alle Coins kaufen und auch wieder gegen LiteBit-Credits verkaufen.

LiteBit-Credits können zuvor über eine ganz normale Banküberweisung gekauft werden. Via SEPA beträgt die Gebühr einmalig 0,60 Euro. Egal wie viele Credits man kauft. 

Wer Credits hat und diese wieder in Euro tauschen will, kann sich diese jederzeit auf sein Bankkonto auszahlen lassen. Via SEPA beträgt die Gebühr einmalig 0,40 Euro. 

Also egal wie viele Credits man kauft oder wieder in Euro tauscht, die Gebühr beträgt insgesamt nur 1 Euro.

Wer LiteBit nutzen will, sollte es mit LiteBit-Credits nutzen. Für fast alle Coins ist dann sogar der Transfer in die eigene Wallet kostenlos.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 month later...

Phishing Warnung!

Checkt bitte immer die volle Absender-Adresse. E-Mails von LiteBit kommen nur von support@litebit.eu oder noreply@litebit.eu. Die Adressen enthalten sonst keine weiteren Buchstaben oder Ziffern.

Therefore, always check the full e-mail address. E-mails from LiteBit are sent from support@litebit.eu or noreply@litebit.eu without any special characters or numbers.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 weeks later...
vor 1 Stunde schrieb stillermitleser:

mega Altcoin Thread hier 😁

Bei LiteBit kann man auch Bitcoin BTC kaufen - entweder auf das interne integrierte Online-Wallet (ohne eigenen Private-Key) aber auch direkt auf eigene Wallet-Adressen von denen man den Private-Key/Seed hat. Und es gibt da Credits (1 Credit = 1 Euro), in die man Coins ähnlich wie in Stable-Coins tauschen kann, oder die man z.B. per SEPA-Überweisung vorher kaufen kann, um damit Coins zum aktuellen Kurs in Sekunden kaufen zu können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt in den Niederlanden neue Vorschriften. Auch bei LiteBit muss man sich jetzt mit einem offiziellen Dokument verifizieren, damit alle Funktionen weiterhin erhalten bleiben. 

Wer die Verifizierung nicht möchte:

  • LiteBit-Credits kann man ohne Verifizierung sich aufs Konto auszahlen lassen
  • Coins die bei LiteBit liegen, können ohne Verifizierung auf eigene Wallets transferiert werden

Kurz: wer keine Verifizierung will, kann Geld und Coins problemlos von LiteBit abziehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.