Jump to content

Feedback zu e4btc.com und all4btc.com


PR-Hosting
 Share

Recommended Posts

Hi,

 

ja eben, Rechnungsadresse ist all4btc. Und von denen kommt auch die Zahlung (aus Amazons Sicht). Dass man laut Fernabsatzgesetzt ein Widerrufsrecht für 2 Wochen hat, weiß ich. Aber die Frage ist eben, ob das dann für all4btc gilt.

 

Ich persönlich hätte keine Lust dazu mich bei diesen Dingen (Widerruf etc.) mit all4btc auseinander zusetzen und die setzen sich dann mit Amazon auseinander (und die mit dem Hersteller, und die mit dem Zulieferer, .......).

 

Grüße

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Ich bin einer der Betreiber der Seiten all4btc.com und e4bt.com.

 

Wir treten bei Käufen über All4btc gegenüber den großen Lieferanten als Zwischenhändler auf. Es gibt bei unserem Verkauf zwei Verschiedene Punkte, einmal die Garantie, die übernimmt der Hersteller und hat mit den Verkäufern nur in seltenen Fällen zu tun.

 

Das Zweite ist das 14 tägige Rückgaberecht, das wir in Deutschland gewähren müssen. Dieses besteht gegenüber uns und nicht gegenüber Amazon.

 

Ich hoffe wir konnten euch helfen.

 

Liebe Grüße aus Berlin

 

bitcoinsberlin

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

und genau das ist das Problem. Ein Zwischenhändler mehr bedeutet im Zweifelsfall ein Problem mehr.

Na ja, trotzdem ist der Service prinzipiell wirklich ne super Idee. Ich persönlich würde allerdings nur Produkte kaufen, wo ein Rumgefummel mit Zurückschicken/Garantie etc. nicht so wichtig wäre.

 

Grüße

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Also ich hab bis jetzt schon öfter bei all4btc bestellt und mein Feedback ist durchwachsen.

Ich finde es toll, dass ich mit meinen BTCs überall einkaufen kann, jedoch herrscht wenig Transparenz bei dem System.

Also Bestell/Versandbestätigungen bekommt man selten/nie und auch sonst ist das System noch sehr ausbaufähig.

 

Versandadresse kann man z.B. auch nicht immer vernünftig angeben.

Bis jetzt habe ich größtenteils Sachen bestellt, bei der für mich eine Rückgabe keinen Sinn macht und bei Elektroartikeln würde ich mich eh immer direkt an den Hersteller wenden (außer bei amazon).

 

Wenn das System transparenter und schneller wird, dann hat das aus meiner Sicht Potential.

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich würde ja sehr gerne mal e4btc.com testen, aber leider haben ich sehr oft Probleme die Seite überhaupt zu besuchen, oft bekomme ich Datenbase error und ähnliches und die Geschwindigkeit ist ja auch derzeit, zumindest bei mir, mehr als dürftig.

 

bitcoinsberlin, ist in dieser Richtung, also der Erreichbarkeit, Besserung in Sicht ?

  • Love it 2
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

moin!

 

also ich habe mir vor kurzem auch was über all4btc bei amazon bestellt. hier mein bericht:

 

- alles hat reibungslos geklappt

- die bearbeitungszeit war im vergleich zu einer direktbestellung recht lang ( fr bestellt, mo bestätigung, do geliefert)

- wieso nutzt all4btc nicht amazon prime?

- support wäre im zweifelsfall wohl gut, denn immerhin gibt es eine adresse in deutschland und eine deutsche festnetznummer (hinter der adresse steckt auch tatsächlich eine firma! :) )

- 5% ist schon recht viel gebühr und ist wohl nur so lange vertretbar, wie es der markt nicht zulässt, mit seinen bitcoins direkt einzukaufen

 

also fazit: für den moment ist btc4all ein guter service, der in meinen augen vor allem seriös ist, was in der bitcoin-welt leider manchmal schwer zu erreichen ist. ich würde dort ohne bedenken wieder bestellen. man muss sich allerdings über die 5% gebühr im klaren sein. für mich ein service, der in zukunft hoffentlich obsolet wird, momentan jedoch eine seriöse möglichkeit, mit btc einzukaufen.

 

cheers

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Ich danke dir, ich werde den Service dann wohl doch nutzen.

Hast du den nach der ersten Bestellbestädigung noch eine Versandbestädigung erhalten ?

Evtl ist auch noch jemand babei der über all4btc bei zalando bestellt hat und kann mir sagen ob das geht bzw funktioniert hat?

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...

Ich würde ja sehr gerne mal e4btc.com testen, aber leider haben ich sehr oft Probleme die Seite überhaupt zu besuchen, oft bekomme ich Datenbase error und ähnliches und die Geschwindigkeit ist ja auch derzeit, zumindest bei mir, mehr als dürftig.

 

bitcoinsberlin, ist in dieser Richtung, also der Erreichbarkeit, Besserung in Sicht ?

 

Hi bitcoin dudes,

 

e4btc hat seit zwei Monaten ein Upgrade in Sachen Geschwindigkeit, strukturierter Suche, Funktionalität und Reichweite erfahren:

 

https://e4btc.com/article/e4btc-update-europes-bitcoin-only-electronics-store

 

Umtausch und Garantie sind kein Grund zur Sorge, das wird professionell innerhalb von 30 Tagen geregelt. 

 

Zu e4btc am bestem in dem anderen Thema posten:

 

https://www.coinforum.de/topic/629-e4btc-unterhaltungselektronik-online-shop/

 

Beste Grüße,

e4btc team

Edited by e4btc
  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Hi at all,

 

vielen Dank für die vielen Meinungen zu unserem Shopping Service für Bitcoin.

 

Hier findet Ihr Feedback zu euren Äußerungen:

 

Hi,

 

ja eben, Rechnungsadresse ist all4btc. Und von denen kommt auch die Zahlung (aus Amazons Sicht). Dass man laut Fernabsatzgesetzt ein Widerrufsrecht für 2 Wochen hat, weiß ich. Aber die Frage ist eben, ob das dann für all4btc gilt.

 

Ich persönlich hätte keine Lust dazu mich bei diesen Dingen (Widerruf etc.) mit all4btc auseinander zusetzen und die setzen sich dann mit Amazon auseinander (und die mit dem Hersteller, und die mit dem Zulieferer, .......).

 

Grüße

Wenn man über all4btc.com bei Amazon kauft, dann ist der Käufer all4btc und nicht man selbst, richtig? Kann es da nicht zu Komplikationen bei Umtausch, Garantie oder sonstigen Fällen kommen?

Wir bezahlen für euch, aber Käufer bleibt Ihr (weil Ihr uns bezahlt).

 

Liefer- und Rechnungsadresse ist euer (angegebener) Name nicht der unserer Firma!

 

Wir bestellen auf fremden Namen und fremde Rechnung für Euch (vergleichsweise: Reiseagentur, Autohändler, Bank).

 

Damit gilt zwei-wöchiges Widerrufsrecht und z.B. die Amazon-Garantie. Im Notfall müssen wir ein/zwei Emails austauschen, aber Rücknahmen oder Nachverfolgungen sind so optimiert, dass eher weniger als mehr zu tun ist. Für die Service-Gebühr übernehmen wir dieses Handling.

 

Also ich hab bis jetzt schon öfter bei all4btc bestellt und mein Feedback ist durchwachsen.

Ich finde es toll, dass ich mit meinen BTCs überall einkaufen kann, jedoch herrscht wenig Transparenz bei dem System.

Also Bestell/Versandbestätigungen bekommt man selten/nie und auch sonst ist das System noch sehr ausbaufähig.

 

Versandadresse kann man z.B. auch nicht immer vernünftig angeben.

Bis jetzt habe ich größtenteils Sachen bestellt, bei der für mich eine Rückgabe keinen Sinn macht und bei Elektroartikeln würde ich mich eh immer direkt an den Hersteller wenden (außer bei amazon).

 

Wenn das System transparenter und schneller wird, dann hat das aus meiner Sicht Potential.

Der Versand von Bestellbestätigungen ist standardmäßig aktiviert. Wenn weitere Funktionen gewünscht sind, bitte gerne mitangeben.

 

Wir arbeiten stetig an der Transparenz der Bestellungen, leiten relevante Emails weiter und bieten täglichen Kundensupport an. Mit jeder Bestellung bekommt der Kunde Updates zum aktuellen Status und zB Tracking Informationen für den Versand.

 

Der Rückversand von kaputten / garantiefähigen Elektronikartikeln war bis jetzt nie ein Problem und das kann der Kunde/Käufer über zB Amazon, den Verkäufer oder Hersteller alleine regeln. Wir helfen dabei, wenn es Fragen gibt.

 

Ich danke dir, ich werde den Service dann wohl doch nutzen.

Hast du den nach der ersten Bestellbestädigung noch eine Versandbestädigung erhalten ?

Evtl ist auch noch jemand babei der über all4btc bei zalando bestellt hat und kann mir sagen ob das geht bzw funktioniert hat?

Auch für Zalando haben wir schon Bestellungen abgewickelt, mehr dazu im all4btc Blog > http://about.all4btc.com/buy-with-bitcoin-on-zalando/

 

moin!

 

also ich habe mir vor kurzem auch was über all4btc bei amazon bestellt. hier mein bericht:

 

- alles hat reibungslos geklappt

- die bearbeitungszeit war im vergleich zu einer direktbestellung recht lang ( fr bestellt, mo bestätigung, do geliefert)

- wieso nutzt all4btc nicht amazon prime?

- support wäre im zweifelsfall wohl gut, denn immerhin gibt es eine adresse in deutschland und eine deutsche festnetznummer (hinter der adresse steckt auch tatsächlich eine firma! :) )

- 5% ist schon recht viel gebühr und ist wohl nur so lange vertretbar, wie es der markt nicht zulässt, mit seinen bitcoins direkt einzukaufen

 

also fazit: für den moment ist btc4all ein guter service, der in meinen augen vor allem seriös ist, was in der bitcoin-welt leider manchmal schwer zu erreichen ist. ich würde dort ohne bedenken wieder bestellen. man muss sich allerdings über die 5% gebühr im klaren sein. für mich ein service, der in zukunft hoffentlich obsolet wird, momentan jedoch eine seriöse möglichkeit, mit btc einzukaufen.

 

cheers

Für Bestellungen in Euro veranschlagen wir nur 2 % Kommission!

 

Siehe > http://about.all4btc.com/weve-lowered-fees-europe/

 

Die Verlängerung der Versandzeit lässt sich nicht verhindern, natürlich ist es schneller wenn Ihr selber mit Kreditkarte bei Amazon bezahlt. Es gibt jedoch viele Kunden, die keine Kreditkarte oder kein Bankkonto haben oder meiden.

 

Ihr braucht keine Registrierung beim Händler und müsst auch keine Bitcoins auf einer Börse (ebenfalls mit Registrierung und Identifizierung) gegen Euro tauschen, auf ein Bankkonto überweisen und die Kreditkarte oder zB PayPal ausgleichen.

 

Daher sparen die meisten unserer Kunden Zeit und Geld, sowie das Stress und Risiko der etablierten Bezahlmethoden beim Einkaufen online.

 

Falls es noch mehr Fragen gibt, zögert bitte nicht.

 

all4btc team

Edited by all4btc
Link to comment
Share on other sites

Für Bestellungen in Euro veranschlagen wir nur 2 % Kommission!

 

 

Ich hätte da eine Idee....

 

teilt doch diese Provison auf. 1% für den Käufer, 1% für den Verkäufer.

 

Bei Kreditkartenzahlungen trägt die Provision auch der Verkäufer (glaube ich).

 

 

Das hätte den Vorteil, dass dieser Zusatzaufwand gerecht geteilt wäre und zweitens würde man die Händler mehr für BTC sensibilisieren.

 

Irgendwann wird sich der Händler überlegen, ob er BTC generell als Zahlungsmittel akzeptiert.

 

Gut, damit würdet ihr euch irgendwann selber das Wasser abgraben, aber auch ich denke (wie schon ein Vorposter), dass dieses Geschäftsmodell jetzt gut ist, sich aber irgendwann von alleine erledigt.

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

Hi A.Libi,

 

danke für das Feedback.

Die Kommission veranschlagen für den Service, für dich in deinem Namen einzukaufen.

 

Wenn wir z.B. bei Amazon oder Ebay für dich shoppen, dann können wir keine zusätzlichen Gebühren vom Verkäufer verlangen.

 

Und ja, das Geschäftsmodell all4btc ist eine Brücke.

 

Wir überzeugen große Händler mit zusätzlichen Umsätzen ;)

 

Wir sprechen sie aktiv an und machen sie darauf aufmerksam, dass Ihre Kunden (indirekt) mit Bitcoin bezahlt haben.

 

Falls noch Fragen sind...

Dein all4btc team

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Vor allem würde ich von all4BTC mal schön die Finger lassen. Ich habe vor Weihnachten dort etwas bestellt. Wochenlang nichts gehört. Dann mit Anzeige gedroht und Frist gesetzt. Darauf bekam ich eine Invoice von Bitpay. Bitpay hat die Zahlung aber eingefroren, weil all4BTC gesperrt wurde. Bei all4BTC geht keiner ans Telefon, keine Mail wird beantwortet oder kommt an. Ich habe eine Anzeige wegen Betrug erstattet.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb Amsi:

@Drayton Wer soll dir hier 4 Jahre später antworten? :huh:

 

vor 22 Minuten schrieb CoinFlori:

Ich habe vor Weihnachten dort etwas bestellt.

:D

Na deshalb frag ich ja nach dem schwankenden Kurs? Mit einer Antwort hab ich tatsächlich nicht gerechnet. ;) 

 

Als Mod würd ich den Thread löschen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.