Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 15 Minuten schrieb Ciner:

Du kommentierst einen Chart, der eindeutig einen Preisanstieg von tausenden Prozenten anzeigt, mit "ich habs als 50% - dreistellig Prozent verstanden". Ich weise dich darauf hin, dass du dir den Chart dann nicht mal angeschaut haben kannst und in der Folge übergießt du mich mit einem Haufen non-sense und Schwachsinn. Und obwohl danach noch etliche Posts von mir kommen, die klar unterstreichen, was ich von der 200.000 Prozent Prognose halte, belästigst du mich weiterhin mit deinem Bullshit. Aber ich soll an meiner Kommunikation arbeiten? Es bleibt dabei - du bist so dermaßen begriffsstutzig, dass es wirklich schon wehtut.  

Ist in Ordnung, Ciner! Ich sagte lediglich, dass ich den Text anders verstanden habe. Du hingegen kommst mir mit nichtssagenden Einzeilern - deshalb auch mein Rat an Dich, an Deiner Kommunikation zu arbeiten. Jetzt haben wir darüber geredet und verstanden, dass wir das selbe meinten. Lass es doch einfach gut sein, sonst tuts Dir noch mehr weh. Alles Gute

  • Love it 1
  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute, schreibt euch euren Kinderkram doch bitte per privater Nachricht oder so anstatt euch hier zu blamieren und alles voll zu spamen.

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt mal zurück zum Thema. Weiß einer wann der Airdrop der BTT sein soll? Und wie viel BTT man für einen TRX bekommt?

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Salokin91:

Jetzt mal zurück zum Thema. Weiß einer wann der Airdrop der BTT sein soll? Und wie viel BTT man für einen TRX bekommt?

Lg

Aktuell gibt es dazu noch keine Infos, wahrscheinlich während odr nach der Nitron

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,
ich habe wie wohl (fast) alle im letzten Jahr 95% Verlust gemacht.

135 K €uro über BitPanda bei Binance eingezahlt.
Insgesammt in 50 Coins investiert, fast alles in den Keller, dann auch noch zu oft zu viel "hin & her" geschoben,...

Größter Verlust ~ 30 K  €uro an XVG
 (hatte auf einen "guten Partner in 2018 gehofft - nicht auf PornHub)

Stand zum Ende 2018 nur noch rund ~ 8 K €uro über,....
    L
        aktuell nun noch (oder wieder) 22 K €uro Guthaben
                                      (Minus ~ 113 K  €uro)

Alles verkauft und in drei Coins gesteckt.

Nun habe ich noch:
450 K - TRX 
150 K - XVG
85 - ETH
  (bei Binance)
1.500 K - Pan
   (BitPanda)

Meine Frage ... ausgerechnet "diese" beiden Coins ( TRX / ETH ) haben ja im Januar ´19 so einiges an Bewegung ,...

Kann ich etwas "geschickt" beachten um aus den "gratis Coins" oder was auch immer im Januar kommen soll .... einen Vorteil zu Ziehen ?

Oder soll ich den Rest meier Coins nun einfach liegen lasen ?!

Ich selber habe von Anfang an einen Fehler gemacht.
 "... überhaubt einzusteigen in eine Materie von der ich gar keine Ahnung habe"

Würde mich ggf. über einen Tip - sehr freuen !!!

bearbeitet von Rolf
  • Sad 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb Rolf:

Hallo,
ich habe wie wohl (fast) alle im letzten Jahr 95% Verlust gemacht.

135 K €uro über BitPanda bei Binance eingezahlt.
Insgesammt in 50 Coins investiert, fast alles in den Keller, dann auch noch zu oft zu viel "hin & her" geschoben,...

Größter Verlust ~ 30 K  €uro an XVG
 (hatte auf einen "guten Partner in 2018 gehofft - nicht auf PornHub)

Stand zum Ende 2018 nur noch rund ~ 8 K €uro über,....
    L
        aktuell nun noch (oder wieder) 22 K €uro Guthaben
                                      (Minus ~ 113 K  €uro)

Alles verkauft und in drei Coins gesteckt.

Nun habe ich noch:
450 K - TRX 
150 K - XVG
85 - ETH
  (bei Binance)
1.500 K - Pan
   (BitPanda)

Meine Frage ... ausgerechnet "diese" beiden Coins ( TRX / ETH ) haben ja im Januar ´19 so einiges an Bewegung ,...

Kann ich etwas "geschickt" beachten um aus den "gratis Coins" oder was auch immer im Januar kommen soll .... einen Vorteil zu Ziehen ?

Oder soll ich den Rest meier Coins nun einfach liegen lasen ?!

Ich selber habe von Anfang an einen Fehler gemacht.
 "... überhaubt einzusteigen in eine Materie von der ich gar keine Ahnung habe"

Würde mich ggf. über einen Tip - sehr freuen !!!

Du hättest von Anfang an nicht verkaufen sollen. Die keine Ahnung wäre nichtmal so schlimm gewesen^^.

Dann hast du aber gut was angespart gehabt, mein lieber Mann^^.

Ich würde erstmal abwarten und nichts tun, aus meiner Erfahrung raus. Habe damals "nur" 8500 investiert und hab noch 1300 Euro jetzt übrig.

Finde das geht noch, da ich Anfang 30 bin und noch ein gutes Polster habe.

WIe gesagt, erstmal abwarten und liegen lassen. Ether wird, wenn der ganze Markt sich erholt dir wieder eingies an Gewinn bringen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Geld ist ja nicht weg!

Wenn TRX auf 0,22 Cent steigt, als Beispiel, sind es wieder 99k €!

und der Rest steigt ja auch, so das deine 135K schnell wieder erreicht sein können!

Wie @Korni87 schon sagt, Füße still halten und nicht verkaufen!

Und lass dir nen Steuerübertrag für den Verlust machen, da du ja schon Coins verkauft hast!

Falls du nicht hast, schaff dir Cointracking an!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zurück zum Thema. Tron steht stand gerade wieder bei 750 Sat. also weit höher als vor 2 Tagen. Der Megapush durch die Anwalt News war krass aber leider dank BTC kaputt ging. Trotzdem ist der Sat. Kurs gerade höher als vor der Nachricht. Sehr spannend was noch geht bis zu Nitron.

Lg

bearbeitet von avitos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso läuft der Markt eigentlich so oft parallel? Ist der BTC so einflussreich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Rolf

und ich bin vielleicht auch nicht Manuel Neuer... eine bodenlose Frechheit ist das was du abziehst! 

@cR@Zy

ja leider ist es so! Die Kursgewinne der letzten Wochen werden ausgecasht oder umgeschichtet und der weg geht viel über den btc. aber entspann dich und warte auf den richtigen Zeitpunkt zum nachkaufen und leg es beiseite. Die guten Zeiten kommen noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb cR@Zy:

Wieso läuft der Markt eigentlich so oft parallel? Ist der BTC so einflussreich?

Schau Dir den Markt an und insbesondere die Möglichkeiten Fiat in Kryptowährungen zu tauschen.

... kannst ja mal durchspielen wie Du EUR in TRX getauscht bekommst. Welche Möglichkeiten gibt es dafür? Und welche Möglichkit ist die vom Markt am häufigsten benutze?

Bei coinmarketcap.som findest Du alle Infos dazu. Für bitcoin.de musst Du selber auf deren Seite für die Handelsvolumen schauen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen!

Hab mal eine Frage: Welches Wallet benützt ihr für eure TRX ?

Tronscan Desktop funktioniert ja nur bedingt -> dauernd Fehlermeldungen beim Abstimmen mit Ledger

Tron Watch ?!

 

Will einfach ein wallet was funktioniert :D

 

Gruß

Günther

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nutze die TronWalletme.

Funktioniert einwandfrei inklusive mit Repräsentanenwahl und den Coins die man dadurch zugeteilt bekommt.

https://www.tronwallet.me/

 

 

bearbeitet von M@rtin
Rechtschreibfehler
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab jetzt nicht alles gelesen, aber hast du noch was zum Thema Tron beizutragen? 🙂

Lieben Gruß!

  • Haha 2
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber vielleicht bin ich das ja gar nicht... 

TSCHÜß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb M@rtin:

Ich nutze die TronWalletme.

Funktioniert einwandfrei inklusive mit Repräsentanenwahl und den Coins die man dadurch zugeteilt bekommt.

https://www.tronwallet.me/

 

 

Danke f den Tipp, hab mir die mal gezogen u scheint richtig innovativ zu sein. Haben wir denn einen Favoriten für die Repräsentantenwahl? Wer waren nochmal die 2 deutschen Vertreter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Ventreri:

Danke f den Tipp, hab mir die mal gezogen u scheint richtig innovativ zu sein. Haben wir denn einen Favoriten für die Repräsentantenwahl? Wer waren nochmal die 2 deutschen Vertreter?

Das Team von TronEurope  ist aus Deutschland/Frankfurt a.M.

 

Bei https://www.tokengoodies.com/ ist es möglich die aktuellen Rewards für das Voten einzusehen.  TronEurope schüttet derzeit ihren hauseigenen TERC (TronEuropeRewardCoin) aus. Den kann man aber in der TronwalletMe in TRX umtauschen. Derzeit  ca 5 TERC = 1 TRX.

 

Wer noch aus Deutschland oder Europa ist weiss ich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt bitte wieder zurück zum TRON-Thema.

 

  • Thanks 2
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb M@rtin:

Das Team von TronEurope  ist aus Deutschland/Frankfurt a.M.

 

Bei https://www.tokengoodies.com/ ist es möglich die aktuellen Rewards für das Voten einzusehen.  TronEurope schüttet derzeit ihren hauseigenen TERC (TronEuropeRewardCoin) aus. Den kann man aber in der TronwalletMe in TRX umtauschen. Derzeit  ca 5 TERC = 1 TRX.

 

Wer noch aus Deutschland oder Europa ist weiss ich nicht.

Ich finde das vorgehen von Tron-Europe bisher leider total undurchdacht und uninteressant :(

In meinen Augen werden die wieder untergehen wenn da bald nicht mal endlich was vernünftiges angekündigt/vorgestellt wird.

Eine weitere Tauschbörse (im 1996 Look) und nen lieblos dahingeklatschten Shop, naja. - Wozu???

Die feiern sich und ihren Coin in Ihrer Gruppe allerdings richtig gut.

Ich hoffe mal da kommt demnächst auch mal ein wirklicher Usecase.

Die stecken da auch viel Zeit rein doch ich glaube so wirklich Ahnung hat da kaum jemand was er da überhaupt macht.

- meine Meinung -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.1.2019 um 21:46 schrieb Iota-Juenger:

Solange noch seitenweise solche Posten zu lesen sind, sei es dasTRX subforum, oder meinetwegen auch bei Iota, kann der Boden noch nicht erreicht sein. 

Sehe ich auch so

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin ebenfalls ein wenig zwiegespalten was die jungs so machen aber fakt ist das sie über das tron sr System mittel bekommen und damit server in europa für tron zu stellen. Das ist nicht ganz uninteressant! Was deren eigenen coin angeht.. nun ja das bleibt abzuwarten... aber es gab mit Sicherheit schon weit aus schlechtere erfolgreiche coins...

Erstmal ziehe ich weiterhin meinen hut vor den jungs was die an Zeit investieren um tron zu helfen. 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte gerne mein TRX auf ein Nano Ledger S verlagern.

Habe gelesen, dass man dazu jetzt nicht mehr die Desktop App nutzt, sondern das Webwallet.

https://tronscan.github.io/tronscan-frontend/#/

Verstehe ich das richtig, dass ich mich nicht extra anmelden muss etc. sondern einfach nur oben rechts auf "Wallet öffnen" --> "Open_Ledger" gehen muss?

Müsste ich nicht erstmal überhaupt ein Wallet neu anlegen oder passiert das durch das Installieren der App auf dem Nano S?

 

Beschreibung habe ich von hier:
https://support.ledger.com/hc/en-us/articles/360006904193-TRON-TRX-

Was ich mich Frage ist, bei welchen Schritt genau nun eine Wallet angelegt wird mit Adresse etc.

bearbeitet von MMLP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.