Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo nochmals einhacken muss, Ledger -> Tronscan (über Chrome Browser).

 

Zahlt SR Tron Europe nur mehr einmal am Tag aus oder nach jeder Abstimmung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Skent:

Hallo nochmals einhacken muss, Ledger -> Tronscan (über Chrome Browser).

 

Zahlt SR Tron Europe nur mehr einmal am Tag aus oder nach jeder Abstimmung?

Alle 6 Stunden, 4 mal am Tag :-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage zum Thema Ledger - Tronscan - TRX Market:

Mir will es nicht gelingen Token zu verkaufen, zum Beispiel TERC. Ich bekomme nach drücken des Sell-Knopfes einen "Transaction Fehler" angezeigt. In der Anleitung https://coin.top/production/js/20181130053308.pdf ist dieser Fehler auch beschrieben und man soll demnach das "Einkommen", also das Estimated Revenue ganz geringfügig senken. Ich kann jedoch klicken wie ich will, ich kann das angezeigte Einkommen nicht verändern.

Hat jemand einen Tipp? Bzw. hat es schon jemand von Euch geschafft, mit dem Ledger den TRX Market zu nutzen? Dankeschön. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Donald:

Frage zum Thema Ledger - Tronscan - TRX Market:

Mir will es nicht gelingen Token zu verkaufen, zum Beispiel TERC. Ich bekomme nach drücken des Sell-Knopfes einen "Transaction Fehler" angezeigt. In der Anleitung https://coin.top/production/js/20181130053308.pdf ist dieser Fehler auch beschrieben und man soll demnach das "Einkommen", also das Estimated Revenue ganz geringfügig senken. Ich kann jedoch klicken wie ich will, ich kann das angezeigte Einkommen nicht verändern.

Hat jemand einen Tipp? Bzw. hat es schon jemand von Euch geschafft, mit dem Ledger den TRX Market zu nutzen? Dankeschön. 

 

gestern ging es mal kurz ,jetzt wieder Schicht im Schacht. Aber der Rest außer trading geht.

Ich löse das mit dem Verkauf wie folgt: habe mir eine weitere Wallet angelegt als paper Wallet und sende die TERC dorthin, öffne dann die Paper Wallet (anstelle ledger), indem ich bei login auf Import gehe und dort den private key vom Papier eingebe, dann sendest Du die TERC dorthin, trades und sendest die TRX zurück zur Tronscan - ledger Wallet-Adresse.

Ist nervig und umständlich, aber funzt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

niTROn Zusammenfassung am ersten Tag  :

iTROn Erster tag Zusammenfassung

Aktuelle TRON-Erfolge

Gesamt TRON-Dapps: 142

Diese Zahl wurde innerhalb von 3 Monaten erstellt, was bedeutet, dass 2019 ein schnelleres Wachstum zu verzeichnen ist.

TRON besitzt die virtuelle Maschine wie Ethereum und EOS.

Entwicklungswerkzeuge: TRON BOX, TRONGRID, TRON STUDIO, TRONWEB

Technische Unterstützung durch Discord.

BTT-Token

Der Privatverkauf beginnt am 28. Januar mit der Startrampe von Binance.

BTT Der erste Airdrop für TRX-Inhaber wird Mitte Februar durchgeführt.

Binance wird in Kürze ein Forschungspapier von BTT veröffentlichen.

Wenn das BTT-Projekt eine gute Popularität erlangte, wird das dezentrale Live-Streaming-Protokoll Ende 2019 eröffnet.

Justin Sun sagte, dass dieses Live-Streaming-Protokoll ein weiterer Game-Changer sein wird.

BTT-Token wird eine große Wachstumskraft von BitTorrent sein.

BitTorrent strebt den Entertainment Hub des verteilten Internets an.

BTT erteilt allen Benutzern die Berechtigung, damit die Uploader den Wert über das Token austauschen können.

BitTorrent erstellt einen Incentive-Mechanismus über BTT.

Die erste Blockchain-Anwendung mit realem Anwendungsfall Erste Funktion in Q1 2019 verfügbar.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Neben den oben zusammengefassten Inhalten gab es einige Sitzungen, in denen über Blockchain Dapps und das Ökosystem gesprochen wurde.

---------------

Große Pläne für Tron [TRX] Im Vorfeld verpflichtet sich Gründer Justin Sun, Tron zu einer Weltmarke zu machen

Laut Sun expandieren sie auch zu Geschäftskunden und haben bereits Vereinbarungen mit Swisscom und Oracle Corp. getroffen. 

 

Alles, was Sie über den Verkauf des TRON-basierten BitTorrent Token (BTT) von Binance wissen müssen

Die Gewinner Apps

 

Den Kurs juckt das gerade leider nicht so, mal schauen wie es kurz vor dem 28.1 ausschaut wenn der BTT Sale beginnt.

Lg

 

bearbeitet von avitos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr interessant die Ranglisten Verschiebungen in dem Zeitraffer:

Dann mal schauen wie es 1 Jahr weiter überall und vor allem bei Tron so ausschaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb avitos:

niTROn Zusammenfassung am ersten Tag  :

iTROn Erster tag Zusammenfassung

Aktuelle TRON-Erfolge

Gesamt TRON-Dapps: 142

Diese Zahl wurde innerhalb von 3 Monaten erstellt, was bedeutet, dass 2019 ein schnelleres Wachstum zu verzeichnen ist.

TRON besitzt die virtuelle Maschine wie Ethereum und EOS.

Entwicklungswerkzeuge: TRON BOX, TRONGRID, TRON STUDIO, TRONWEB

Technische Unterstützung durch Discord.

BTT-Token

Der Privatverkauf beginnt am 28. Januar mit der Startrampe von Binance.

BTT Der erste Airdrop für TRX-Inhaber wird Mitte Februar durchgeführt.

Binance wird in Kürze ein Forschungspapier von BTT veröffentlichen.

Wenn das BTT-Projekt eine gute Popularität erlangte, wird das dezentrale Live-Streaming-Protokoll Ende 2019 eröffnet.

Justin Sun sagte, dass dieses Live-Streaming-Protokoll ein weiterer Game-Changer sein wird.

BTT-Token wird eine große Wachstumskraft von BitTorrent sein.

BitTorrent strebt den Entertainment Hub des verteilten Internets an.

BTT erteilt allen Benutzern die Berechtigung, damit die Uploader den Wert über das Token austauschen können.

BitTorrent erstellt einen Incentive-Mechanismus über BTT.

Die erste Blockchain-Anwendung mit realem Anwendungsfall Erste Funktion in Q1 2019 verfügbar.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Neben den oben zusammengefassten Inhalten gab es einige Sitzungen, in denen über Blockchain Dapps und das Ökosystem gesprochen wurde.

---------------

Große Pläne für Tron [TRX] Im Vorfeld verpflichtet sich Gründer Justin Sun, Tron zu einer Weltmarke zu machen

Laut Sun expandieren sie auch zu Geschäftskunden und haben bereits Vereinbarungen mit Swisscom und Oracle Corp. getroffen. 

 

Alles, was Sie über den Verkauf des TRON-basierten BitTorrent Token (BTT) von Binance wissen müssen

Die Gewinner Apps

 

Den Kurs juckt das gerade leider nicht so, mal schauen wie es kurz vor dem 28.1 ausschaut wenn der BTT Sale beginnt.

Lg

 

Danke fürs zusammen tragen.

Swisscom was geht da genaues ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb oefianer:

Danke fürs zusammen tragen.

Swisscom was geht da genaues ?

 

Das steht ja noch nicht fest bzw. was die Planen. Evtl. nur eine "Partnerschaft".. wie mit Baiduu oder was großes ?

Ka, auf jedenfall planen die ja lange ( heimlich, Chinesen halt  ) vor wie man z.b. gemerkt hat an dem Regulierungsanwalt, der zufällig passend präsentiert worden ist als die China` News gekommen ist das sie ab Februar regulierte Kryptos evtl. erlauben wollen. Dann das die Entwickler auf 40 aufgestockt werden, die kommen dann rein zufällig von Alibaba und ein paar von Baiduu.

Irgendwas muss ja hinter der großen Klappe von Sun stecken die er momentan hat. Top 4 bis Ende des Jahres, Tron Weltmarke... oder er ist nur größenwahnsinnig geworden :D .

Alles möglich..

Wir werden es schon sehen ob heiße Luft oder nicht .

 

bearbeitet von avitos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb avitos:

Das steht ja noch nicht fest bzw. was die Planen. Evtl. nur eine "Partnerschaft".. wie mit Baiduu oder was großes ?

Ka, auf jedenfall planen die ja lange ( heimlich, Chinesen halt  ) vor wie man z.b. gemerkt hat an dem Regulierungsanwalt, der zufällig passend präsentiert worden ist als die China` News gekommen ist das sie ab Februar regulierte Kryptos evtl. erlauben wollen. Dann das die Entwickler auf 40 aufgestockt werden, die kommen dann rein zufällig von Alibaba und ein paar von Baiduu.

Irgendwas muss ja hinter der großen Klappe von Sun stecken die er momentan hat. Top 4 bis Ende des Jahres, Tron Weltmarke... oder er ist nur größenwahnsinnig geworden :D .

Alles möglich..

Wir werden es schon sehen ob heiße Luft oder nicht .

 

Ob die von Baiduu und Alibaba das so lustig finden wenn von Tron Entwickler abgeworben werden ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Bauernsepp:

Ob die von Baiduu und Alibaba das so lustig finden wenn von Tron Entwickler abgeworben werden ;)

Denke mal eher zur "Verfügung" gestellt als abgeworben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb avitos:

Denke mal eher zur "Verfügung" gestellt als abgeworben.

Das ist hier die Frage. Wenn sie gekommen sind um Tron besser zu intigrieren dann würde ich mal sagen to the Moon!  

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[SkyPeople] niTROn Zusammenfassung am zweiten Tag

https://www.reddit.com/r/Tronix/comments/aho3q5/skypeople_nitron_second_day_summary/

- Mit dem TRON-Entwickler-Tool " tronstations.io " können dapp-Entwickler prüfen, wie viel Energie für die Ausführung ihrer intelligenten Verträge erforderlich ist usw. Dies wird eine bessere Umgebung für das TRON-dapp-Ökosystem schaffen.

 

- TRON wird mit TRXMarket, DappHouse, Tronlink und Tronscan verbessert.

 

- Es gab eine Diskussionsrunde darüber, welche Rolle die Gemeinschaft für die Massenanwendung der Blockchain spielt.

 

- Es gab eine Diskussionsrunde darüber, wie Blockchain die Online-Zahlungsabwicklung beeinflussen wird.

 

- Damit Blockchain in das Zahlungssystem einsteigen kann, wäre der Schlüssel eine Massenübernahme.

 

- Forschungsdaten für das BTT-Token von Binance wurden veröffentlicht.

 

-> BTT wird als TRC10 veröffentlicht

-> Die BTT-Gesamtlieferung beläuft sich auf 990.000.000.000

-> Seit dem 15. Januar 2019 beträgt der Ausgabepreis 0,00012 USD

-> Es wird für den Kauf von herunterladbaren Medien, Livestream-Trinkgeldern und Crowdfunding für kreative Arbeiten verfügbar sein.

 

Binance Research-Daten:

https://info.binance.com/de/research/BTT-2019-1-17.html

Es gab viele Diskussionsrunden am zweiten Tag von niTROn.

 

Überraschenderweise hatten Justin Sun und NBA-Star Kobe Bryant ein offenes Gespräch über Unternehmertum :

( mit Untertiteln )

 

 

 

Die erste Partnerschaft nach der Nitron ist bekannt:

TRON PLANT ZUSAMMENARBEIT MIT MOBILE AD GIANT UND BLOCKCHAIN TECH INNOVATOR KIIP

https://en.wikipedia.org/wiki/Kiip

Kiip ist ein mobiles Werbenetzwerk, das Verbraucher mit materiellen Gütern für eine Vielzahl von Apps, darunter Spiele und Fitness, belohnt. Kiip hat mehrere hochkarätige Kunden, darunter McDonalds, Coca-Cola, General Mills, BMW, Johnson & Johnson, die New York Times, Campari, Kraft, Taco Bell und Mastercard.

Lg

 

bearbeitet von avitos
Nachtrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interview mit Justin Sun nach der Nitron:

https://venturebeat.com/2019/01/19/trons-28-year-old-ceo-wants-to-use-blockchain-games-and-bittorrent-to-decentralize-the-internet/

VentureBeat: Sind Sie zufrieden mit der Konferenz?

Justin Sun: Ja, definitiv. Wir sollten mehr haben. Wir bekommen mehr Entwickler an Bord. Jeder schafft mehr Vertrauen miteinander.

VentureBeat: Was ist Ihrer Meinung nach die Attraktion? Was will jeder von Tron hören?

Sun: Erstens, der Unterschied zwischen Tron und anderen Cryptos und der Blockchain - wir möchten die Benutzer besser bedienen. In den letzten Tagen handelt es sich bei den meisten dezentralen Blockchains nur um Gemeinschaften, die sich selbst regieren. Es gibt keine Dienstleistungen oder Unterstützung von den Gründern. Aber jetzt versuchen wir mit Tron, Entwickler zu unterstützen. Nicht nur bei solchen Konferenzen, sondern auch bei der Beschaffung von Geldern und bei der Investition oder bei der Suche nach Verkehr. Wir helfen ihnen, ihre Apps zu verteilen und Nutzer zu gewinnen. Wir beantworten ihre technischen Fragen und helfen ihnen bei der Einführung intelligenter Verträge, damit sie ihre Apps einfacher bereitstellen können.

Alle diese Lösungen helfen Entwicklern dabei, an Bord zu kommen. Es ist sehr professionell. Wir möchten unseren Entwicklern erstklassigen Support bieten. Das ist einer unserer größten Vorteile. Gleichzeitig versuchen wir, die Entwickler so zu organisieren, dass sie zusammenarbeiten und sich gegenseitig helfen. Der Aufbau einer starken Entwicklergemeinschaft ist auch eines unserer Ziele.

VentureBeat: Viele Leute wollten hier mehr Details darüber erfahren, wie die Integration mit BitTorrent funktionieren würde. Ist das jetzt klar genug? Können die Leute jetzt grundsätzlich zur Arbeit gehen?

Sun: Der erste Schritt besteht darin, eine bessere Lösung für das BitTorrent-Protokoll selbst zu finden, um die Effizienz des Protokolls zu verbessern. Momentan das BitTorrent-Protokoll - die meiste Zeit säen die Menschen nach Goodwill. Sie haben keinen Anreiz zum Saatgut. Verfolger und Schwärme werden sehr schnell veraltet, nachdem die Menschen sie verlassen haben. Der erste Schritt ist also, BTT (BitTorrents Kryptowährung)  für die Personen verfügbar zu machen, die zum Netzwerk beitragen.

Der zweite Schritt wird ein Umstieg auf dezentrale Speicherpläne, dezentrales CDN und dezentrales Live-Streaming sein. Dies ist jedoch der erste Schritt. Derzeit haben wir bereits 800.000 bis 1 Million BTT getestet. Im Testmodus sollen wir im ersten Quartal 20 Millionen Nutzer starten. In Q2 werden wir in den Produktionsmodus wechseln, damit andere Leute das Protokoll genießen können.

VentureBeat: Die Währung selbst, wenn die Benutzer sie erhalten, wozu können sie sie dann verwenden?

Sun: Zuerst geben wir BitTorrent-Benutzer weiter. Sie bekommen alle Token zum Testen. Von dort machen wir verschiedene Dinge. Über Nacht werden 100 Millionen neue Benutzer herausfinden, dass sie Krypto bekommen. Die meisten von ihnen haben Krypto noch nicht erlebt. Der alte Kryptomarkt beträgt vielleicht 10 Millionen Menschen, so etwas.

Zweitens werden sie feststellen, dass ihre Downloadgeschwindigkeit schneller ist, wenn sie Token für Bandbreite und Transfer ausgeben. Sie werden mehr Schwärme und Samen finden. Diese Ressourcen werden verfügbar sein. Manchmal lädst du einen Torrent herunter und stellst fest, dass ein Film großartig ist, der Inhalt großartig ist, aber es gibt keine Leute, die ihn säen. Sie können es nicht herunterladen. Aber damit säen viele Leute ständig aus. Es ist eine für beide Seiten vorteilhafte Umgebung. Wenn Sie zu gemeinsamem Speicher oder gemeinsamem CDN beitragen, können Sie in Zukunft noch mehr Belohnungen erhalten.

Dies ist wirklich eine Sharing Economy. Sie teilen Ihre Computerressourcen und erhalten Krypto. Dann können Sie diese Verschlüsselung ausgeben, um mehr Ressourcen zu erhalten.

VentureBeat: Da gibt es einige Hindernisse, und ich frage mich, wie Sie sie beseitigen werden. Die Leute haben vielleicht diese Währung, aber brauchen sie eine Geldbörse oder ein Login-Konto, um sie zu benutzen? Müssen sie dann darauf vertrauen, dass dies sicher ist und lernen, wie man handelt oder anderweitig davon Gebrauch macht?

Sun: Für die meisten BitTorrent-Benutzer setzen wir ihre Token in eine Hybridlösung. Die meisten Benutzer müssen nicht über Blockchain wissen, um die Token verwenden zu können. Wir haben einen automatischen Einzugsmechanismus, der das Token automatisch verwendet. Der Moment, in dem sie etwas über Blockchain und Krypto lernen müssen, ist der Versuch, die Token zu beanspruchen. Wenn Sie an eine Börse gehen möchten, um sie gegen andere Krypto- oder Fiat-Geld zu tauschen, müssen Sie an dieser Stelle mehr über Kryptowährung und Blockchain erfahren. Sie haben jedoch die Motivation, zu diesem Zeitpunkt zu lernen, weil Sie Geld verdienen möchten.

Ich kann ein gutes Beispiel dafür geben, wie wir diese neue Technologie einsetzen. Als Tencent den älteren Menschen WeChat und WeChat Pay vorstellte, nutzten sie diesen Trick. Sie kennen die chinesische Tradition der roten Umschläge, bei denen Sie sich gegenseitig viel Glück geben. Ich könnte meiner Mutter durch WeChat Pay viel Geld in Höhe von 15 US-Dollar geben, und sie möchte das auf ihr Bankkonto legen. So lernte sie die Verwendung von WeChat. So haben WeChat viele ältere Leute dazu gebracht, es zu benutzen. Mittlerweile hat Tencent eine Milliarde aktive Nutzer in China. Die meisten Chinesen, sogar die älteren Menschen, benutzen es, und einer der Hauptgründe ist, dass sie diesen Anreiz hatten, es zu nutzen.

Mit BitTorrent ist es dasselbe. Zuvor konnten die Leute Krypto betrachten und sich fragen: „Nun, habe ich überhaupt eine Verwendung?“ Aber sobald sie Geld in Krypto haben, möchten sie lernen, wie man es ausgibt und speichert. Wir müssen ihnen nur die richtigen Anreize geben.

VentureBeat: Der Kauf von BitTorrent ist wahrscheinlich das vertrauensbildendste, was Sie getan haben. Aber dann haben Sie alle Zweifel auf der anderen Seite. Die wichtigste Sache, die Sie tun müssen, wenn Sie eine Währung erstellen, besteht darin, die Menschen dazu zu bringen, ihr zu vertrauen, und es gibt all diese Dinge, die das einschränken. Wir hatten all diese schlechte Werbung bei ICOs, bei denen 80 Prozent von ihnen Betrügereien sind . Sie hatten ein Problem, bei dem die Leute sagten, das Whitepaper wurde von anderen kopiert . Es gibt einige Bot-Trades, die passieren. Diese Dinge schaden der Glaubwürdigkeit der Bemühungen. Wie gehen Sie das an und sorgen dafür, dass Ihre Dynamik weiter an Glaubwürdigkeit gewinnt?

Sun: Vertrauen ist in der Kryptoumgebung sehr wichtig.

Für Tron und BitTorrent konzentrieren wir uns auf die Community. Deshalb haben wir unsere Discord-Gruppe mit mehr als 3.000 Entwicklern. Wir beantworten ihre Fragen Tag und Nacht. Wir veranstalten unseren Tron-Beschleunigerwettbewerb. Jeder kann seine verschiedenen Apps diskutieren. Wir bauen auch Communities auf Facebook, Twitter und Reddit sowie auf allen anderen wichtigen Plattformen auf. Wir haben Entwickler und Meinungsführer in verschiedenen Umgebungen und Kanälen. Das ist einer der größten Unterschiede für uns. Deshalb haben wir diese Veranstaltung abgehalten, um die Community zusammenzubringen.

Ich glaube, dass es sich bei Tron um ein eher gemeinschaftsorientiertes Umfeld handelt. Wenn es um Missverständnisse geht, von denen Sie gesprochen haben, kann ich zwei Beispiele nennen. Im ersten Beispiel haben einige Leute gesagt, dass unsere Technologie der von Ethereum ähnelt. Wir haben der Community dazu sehr gutes Feedback gegeben. Wir unterscheiden uns von Ethereum. Wir verwenden einen Deep-Host-Mechanismus, der 200 Mal schneller ist als Ethereum.

Auch für die virtuelle Maschine verwenden wir das Ethereum-Tag, da die Entwickler von Ethereum zum Tron-Ökosystem migrieren möchten. Sie erhalten eine sehr bequeme Umgebung, um ihren Code zu migrieren. Wenn ein Entwickler von Ethereum zu einer anderen Plattform migrieren möchte, muss er seinen Code umschreiben. Andere Plattformen verwenden nicht dieselbe Umgebung wie Ethereum. Tron ist vollständig kompatibel mit Ethereum. Sie können ihren ursprünglichen Code verwenden, mehrere Tests bestehen und sich vollständig in den Tron-Ökosystemen implementieren. Wir hoffen, dass die Mitglieder der Community sehen werden, dass wir uns um unsere Community kümmern, wenn es um die Migrationskosten geht.

Das zweite Beispiel: In letzter Zeit hatten einige Community-Mitglieder einige Missverständnisse bezüglich des Beschleunigers von Tron. Sie glauben, wir hätten einem mysteriösen Gewinner große Preise über 200.000 Dollar gegeben. Wir haben der Community die Situation erklärt. Wir haben diesem Entwickler eine vollständige Github-Empfehlung zur Verfügung gestellt und die Auszeichnung betrug 20.000 US-Dollar. Wir haben allen unseren Entwicklern eine Dokumentation und eine vollständige Liste der Entwickler zur Verfügung gestellt, die Preise erhalten haben. Dabei wird erläutert, wie viel sie vergeben wurden und warum. Wir schaffen Transparenz und gegenseitiges Vertrauen in die Umwelt, was für Entwickler sehr wichtig ist.

VentureBeat: Wie wichtig sind Ihrer Meinung nach Spiele für die Plattform? Ich weiß, dass Sie den 100-Millionen-Dollar-Fonds bezahlt haben. Wie läuft das?

Sun: Die erste Anwendung der Blockchain ist für Spiele. Die meisten Leute wissen das nicht. Sie haben sogar gesagt, dass Blockchain keine Verwendung für Spiele hat. Aber wenn man sich die Tron-Blockchain ansieht, sind die Spiele dort enorm. Wir haben täglich drei bis fünf Uploads für Anwendungen im Tron-Netzwerk. Deshalb habe ich dieses Jahr in meiner Rede über 2.000 Apps gesprochen. Wir sehen massive Akzeptanz.

Die meisten Blockchain-Spiele im Tron-Netzwerk geben den Spielern Rechte zurück. Sie können Ihre eigenen benutzerdefinierten Zeichen besitzen. Sie können diese benutzerdefinierten Charaktere an andere Spieler verkaufen oder miteinander handeln. Inzwischen fühlen sich die Entwickler inspiriert, weil sie ihre eigenen Spiele steuern können. Wenn Sie Ihr Spiel auf iOS oder Android veröffentlichen, wird es von Apple oder Google gesteuert. Sie übernehmen ihren Schnitt und kontrollieren Ihr Publishing. Sie können Ihr Spiel löschen, wenn Sie möchten. Aber für Tron können Sie jetzt Ihr Verkehrsaufkommen steigern und Sie müssen keinen Zwischenhändler bezahlen, um Ihr Spiel zu verteilen.

Einige Leute haben darüber gesprochen, dass einige Spiele draußen Glücksspiele beinhalten, aber das ist ein sehr kleiner Teil. Das hängt von der Wachstumsgeschwindigkeit ab.

VentureBeat: Die Art von Spielen, die einen Massenmarkt anziehen wird. Was halten Sie davon? Das Lustige, worüber ich nachgedacht habe, Sonic the Hedgehog geht es durch Schleifen und so weiter, aber er sammelt auch immer Münzen.

Sun: [lacht] Die Spiele, die die interessantesten Dinge in Blockchain tun, sind Spiele, die transparent sein müssen und das Vertrauen ihrer Nutzer verdienen. Glücksspiele sind in Blockchain derzeit sehr beliebt, da Glücksspiele diese Transparenz benötigen. Sie müssen wissen, dass Sie Ihr Geld erhalten, wenn Sie gewinnen.

Ein anderes Beispiel wären Leerlaufspiele. Tron Goo ist neu. Ich habe viel Idle Clash gespielt, aber jetzt ist Tron Goo definitiv besser, denn wenn Sie Ihre Soldaten trainieren, können Sie echte Kryptowährung einsetzen und kämpfen. Sie können das Geld verdienen, das Sie zurückgeben. In Zukunft könnte es Spielern möglich sein, Dinge wie Waffen und Ausrüstung hin und her zu tauschen. In so etwas wie World of Warcraft, wo Sie eine riesige Sammlung von Ausrüstung haben, könnten Sie all diese Gegenstände online handeln. Es wird faszinierend zu sehen.

VentureBeat: Gibt es etwas, was Sie als regulatorische Maßnahme begrüßen würden, und was Sie in diesem Bereich befürchten könnten?

Sun: Wir sind bereit, die Regulierung hier voll zu akzeptieren. Wir haben gerade unseren ersten Compliance-Chef eingestellt, der zuvor fast acht Jahre für die SEC gearbeitet hat. Wir möchten sicherstellen, dass wir nicht nur in den USA, sondern auch in China, Korea und Japan in der Zukunft vollständig reguliert sind. Blockchain ist wie ein neues Betriebssystem. Wir glauben, dass die Welt die Blockchain umarmen muss, und wir sind sehr optimistisch, wie sie reguliert werden wird. Ich denke auch, dass die SEC die Blockchain als gute Gelegenheit für Innovationen in den Vereinigten Staaten ansieht. Ich hoffe, dass die SEC in diesem Jahr den Austausch von Münzen genehmigen und regulieren wird. Dieses Jahr wird das Jahr der vollständigen Regulierung sein.

 

 

bearbeitet von avitos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb avitos:

Interview mit Justin Sun nach der Nitron:

[..................]

 

Alles schön und gut aber wär halt geil gewesen wenn man Tron Coins für Bittorrent hergenommen hätte. Wieso man wieder einen neuen Coin erschafft erschließt sich mir nicht ganz. Es sollte doch Ziel sein den Tron Coin zu pushen.

bearbeitet von Amsi
Zitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Bauernsepp:

 

Alles schön und gut aber wär halt geil gewesen wenn man Tron Coins für Bittorrent hergenommen hätte. Wieso man wieder einen neuen Coin erschafft erschließt sich mir nicht ganz. Es sollte doch Ziel sein den Tron Coin zu pushen.

Das Thema hatten wir hier ja schon, TRX selbst ist zu wenig an Coins für die Nutzermasse.

Die derzeitige Grenze von 99 Milliarden TRX reiche nicht aus, um an die aktuelle BitTorrent-Benutzerbasis verteilt zu werden. Dies sei der Grund für die Einführung des BTT-Token.

Um den TRX Coin zu pushen ist BTT ja an TRX / BNB gebunden und nur darüber handelbar. Ob dies Wirkung zeigt ist eine sehr spannende Frage ab / vor dem 28.1.19 . Entweder geht TRX gut hoch oder es wird eine Nullnummer. Langfristig aber wird das TRX zu gute kommen da die BTT Airdrops auf bis zu 6 Jahre verteilt werden und dies immer mehr ansteigend.

bearbeitet von avitos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb avitos:

Das Thema hatten wir hier ja schon, TRX selbst ist zu wenig an Coins für die Nutzermasse.

Die derzeitige Grenze von 99 Milliarden TRX reiche nicht aus, um an die aktuelle BitTorrent-Benutzerbasis verteilt zu werden. Dies sei der Grund für die Einführung des BTT-Token.

Um den TRX Coin zu pushen ist BTT ja an TRX / BNB gebunden und nur darüber handelbar. Ob dies Wirkung zeigt ist eine sehr spannende Frage ab / vor dem 28.1.19 . Entweder geht TRX gut hoch oder es wird eine Nullnummer. Langfristig aber wird das TRX zu gute kommen da die BTT Airdrops auf bis zu 6 Jahre verteilt werden und dies immer mehr ansteigend.

Wieso sollten 99 Milliarden nicht ausreichen ? Dann steigt halt der Preis wegen der hohen Nachfrage. Aber man braucht dann halt auch weniger Tron um die Inhalte zu bezahlen. Das check ich nicht wenn ich ehrlich bin. Aber egal,wir sitzen ja alle im selben Tron-Boot.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Bauernsepp:

Wieso sollten 99 Milliarden nicht ausreichen ? Dann steigt halt der Preis wegen der hohen Nachfrage. Aber man braucht dann halt auch weniger Tron um die Inhalte zu bezahlen. Das check ich nicht wenn ich ehrlich bin. Aber egal,wir sitzen ja alle im selben Tron-Boot.

Weil du sonst alle Coins aus dem Handel nehmen müsstest um die Masse zu bedienen, TRX würde nur noch im Torrent Netzwerk agieren. Tron selbst wäre lahm gelegt, keine Optionen mehr für Dapps etc. und evtl. zukünftige Bezahlmöglichkeiten.

Hat ja schon seinen Grund das es fast 1k Millarden BTT Coins sind. Der BTT ist unabhängig und soll eigenständig wachsen aber das ist auch die langfristige WinWin Situation für Tron, weil an TRX gekoppelt. Tron / TRX selbst kann dann alleine weiter wachsen und sein Netzwerk ausbauen.

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Details zum Airdrop veröffentlicht: https://medium.com/bittorrent/bittorrent-foundation-unveils-more-details-regarding-bittorrent-btt-airdrops-for-tron-trx-8bbd194f8a87

Für jeden TRX Token bekommt man einen BTT Token :) "All official wallets relaying on TRON’s network and carrying TRX will be eligible for BTT airdrops corresponding to the amount they are holding. No minimum of TRX is required to qualify for BTT airdrops."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.1.2019 um 01:51 schrieb avitos:

niTROn Zusammenfassung am ersten Tag  :

iTROn Erster tag Zusammenfassung

Aktuelle TRON-Erfolge

Gesamt TRON-Dapps: 142

Diese Zahl wurde innerhalb von 3 Monaten erstellt, was bedeutet, dass 2019 ein schnelleres Wachstum zu verzeichnen ist.

TRON besitzt die virtuelle Maschine wie Ethereum und EOS.

Entwicklungswerkzeuge: TRON BOX, TRONGRID, TRON STUDIO, TRONWEB

Technische Unterstützung durch Discord.

BTT-Token

Der Privatverkauf beginnt am 28. Januar mit der Startrampe von Binance.

BTT Der erste Airdrop für TRX-Inhaber wird Mitte Februar durchgeführt.

Binance wird in Kürze ein Forschungspapier von BTT veröffentlichen.

Wenn das BTT-Projekt eine gute Popularität erlangte, wird das dezentrale Live-Streaming-Protokoll Ende 2019 eröffnet.

Justin Sun sagte, dass dieses Live-Streaming-Protokoll ein weiterer Game-Changer sein wird.

BTT-Token wird eine große Wachstumskraft von BitTorrent sein.

BitTorrent strebt den Entertainment Hub des verteilten Internets an.

BTT erteilt allen Benutzern die Berechtigung, damit die Uploader den Wert über das Token austauschen können.

BitTorrent erstellt einen Incentive-Mechanismus über BTT.

Die erste Blockchain-Anwendung mit realem Anwendungsfall Erste Funktion in Q1 2019 verfügbar.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Neben den oben zusammengefassten Inhalten gab es einige Sitzungen, in denen über Blockchain Dapps und das Ökosystem gesprochen wurde.

---------------

Große Pläne für Tron [TRX] Im Vorfeld verpflichtet sich Gründer Justin Sun, Tron zu einer Weltmarke zu machen

Laut Sun expandieren sie auch zu Geschäftskunden und haben bereits Vereinbarungen mit Swisscom und Oracle Corp. getroffen. 

 

Alles, was Sie über den Verkauf des TRON-basierten BitTorrent Token (BTT) von Binance wissen müssen

Die Gewinner Apps

 

Den Kurs juckt das gerade leider nicht so, mal schauen wie es kurz vor dem 28.1 ausschaut wenn der BTT Sale beginnt.

Lg

 

Danke fürs zusammen tragen.

Swisscom was geht da genaues Maik [SR-TRON-Europe 🇩🇪]:
https://twitter.com/europe_tron/status/1087062046364102656?s=21

IMG_20190120_201528_100.jpg

IMG_20190120_201522_313.jpg

IMG_20190120_201517_539.jpg

IMG_20190120_201510_887.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.