Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 18 Stunden schrieb skibby:

Hey Öffi, kann ich fragen ab wann du bei Tronvillage eingestiegen bist?

Nein nicht genau. aber es geht ca 1,5Monate wenn du es überlegt machst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Crypwalk:

Am Ende gewinnt immer die Bank.

Ja aber ich denke die Jungs  hier sind schon groß und dann investieren die auch nur das was sowieso weg sein kann. 

Und diese Pyramidenspiele  sind schon so alt . Die ersten bekommen am meisten danach muss man immer investieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....sooo... @raze92, da ist was wahres dran. Es würde solche Systeme nicht geben, wenn es nicht die Cleveren (zeitiger Einstieg) und die ...naja... "anderen" gäbe. Ich würde Stand heute niemandem hier zu Tronvillage raten, da das Income/ Outgoing-Verhältnis immer gefährlicher wird und wenn ich Pech habe, schaffe ich das auch nicht zum ROI und ich gehöre zu den "anderen" dazu.

In mir steckt aber auch ein kleiner Zocker... ich kann jedoch sehr gut damit umgehen und das ganze halbwegs emotionslos betrachten (niemand kann vollständig Emotionen ausblenden, wenn er Knete verliert mMn), da mir zum ROI "nur noch" soviel fehlt, was ich auch an nem Stammtischabend inner Kneipe lasse. Heißt für mich bei Verlust... einmal Donnerstag Abend zuhause bleiben und als Selbstgeiselung und persönliche Höchststrafe ne romantische Schnulze mit meiner Holden glotzen und die Knete ist wieder drin...

Worauf ich hinaus will ist, dass ich diese Thematik nur aus meinem Blickwinkel betrachtet habe und ich mir sehr gut über Chancen und viel wichtiger über Risiken im Klaren bin, wenn ich bei solchen DAPPs ein paar TRX auf's Spiel setze. Dennoch, und dazu hat mir dein Beitrag n bissl die Augen geöffnet, mag es Leute geben, welche zu naiv und unter Ausblendung aller Risiken mehr als sie verschmerzen können, in dieses System reinballern. Ich möchte auf keinen Fall, dass jemand aufgrund meiner Beiträge in soetwas hinein stolpert und ich glaube auch, dass die anderen Zocker hier sehr darauf bedacht sind, niemandem zu schaden.

Wie dem auch sei, es ist trotzdem spannend zu sehen, wie man nun sogar in Echtzeit über die Blockchain abgezockt werden kann :)

Abschließend sei nochmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei solchen Systemen wenige Gewinner auf der einen und dafür sehr viele Verlierer auf der anderen Seite stehen und jeder bitte dreimal darüber nachdenkt, sich an einem solchen System mit der geringen Aussicht auf Gewinn zu beteiligen...

Cheerio

B

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke jeder der in Kryptos investiert, ist einem Risiko ausgesetzt, einen Teil oder gar alle Investitionen zu verlieren. 

Es sollte jeder selbst einschätzen können was man mit seinem Geld anstellt. Man kann es auf der Wallet lassen und einen Monat später nachschauen wie es mit dem Wert aussieht und den coin gibt es dann nicht mehr. 

Die daaps sind ziemlich alle high risk Sachen noch schneller sein Geld zu verlieren aber ich hoffe hier sind Leute unterwegs die Erfahrung haben und sich nicht verleiten lassen. Wenn man ein Glücksspiel Problem hat dann kann man sicher sehr viel verlieren aber auch in der Spielhalle um die Ecke und man sollte es lieber lassen. Passt auf Jungs und hoffentlich auch Mädels. 

Hier noch was neues vom McAfee und Tron:

https://www.tronweekly.com/tron-powered-beatzcoin-hires-john-mcafee-as-adviser/

Grüße Sol 👍🏻

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.3.2019 um 13:45 schrieb Jokin:

Auf welche Art und Weise wurden die Daten ermittelt?

Durch das Transaktionsvolumen in USD. 

Quelle: Twitter. @Rating Dapp. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neueste China CCID März-Ranglisten zeigen, Daumen hoch für Tron

Rangliste CCID China 03/19

Die Assoziation zwischen Kryptowährungen und China ist in der Regel negativ. Bei einigen Gelegenheiten haben sie sich vergewissert, dass sie den Kryptowährungen misstrauisch gegenüber stehen und sich lieber auf die Blockchain-Technologie konzentrieren.

Dennoch hat das Zentrum für Information und Industrieentwicklung (CCID), das sich unter dem chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologie befindet, die Kryptos mehrfach bewertet. Während des letzten Rankings haben Tron und EOS den letzten Lacher, als Bitcoin einen weiteren Schlag bekommt.

Das Ranking - Ein Schub für die Rivalen von Ethereum

Bedeutet das Ranking für Tron und EOS einen Schub? Laut dem neuesten Krypto-Projekt-Ranking von CCID stehen EOS und Tron ganz oben auf der Liste, wobei Ethereum auf dem dritten Platz liegt. Bei dem Release handelt es sich um das 11. Update von CCID, das, ähnlich wie beim Vorgängerversion, insgesamt 35 Krypto-Projekte bewertete.

Nach Angaben des Zentrums wurden die drei Dapp-Plattformen mit 155,7, 146,7 und 142,8 bewertet. Obwohl Tron erst vor einem Monat debütierte in der Liste, löste es Ethereum auf dem zweiten Platz ab, wobei EOS seit fast einem Jahr die prahlenden Rechte an der Spitze der Tabelle genießt.

Wenn das Ranking ein gewisses Gewicht hat - was definitiv der Fall ist -, dann stehen sowohl Tron als auch EOS auf einem ungenutzten Markt, der die Preise in die Höhe treiben könnte.

Aber wo ist unser Bitcoin?

Für viele mag Bitcoin die einzig relevante und nützliche Kryptowährung sein, aber für China ist es offensichtlich, dass sie zutiefst anderer Meinung sind. In der vorherigen Rangliste befand sich Bitcoin auf dem 13. Platz, aber die Riesenkrypto ist nun um zwei Plätze abgerutscht.

Die neueste Version impliziert, dass Bitcoin alle bewerteten, basierend auf 3 Unterkategorien, einschließlich Anwendbarkeit, Basistechnologie und Kreativität, herabgestuft wurde. In ähnlicher Weise befand sich Bitcoin Cash (BCH) in einer ähnlichen Entwicklung wie Bitcoin, wobei es vom 27. Rang auf den 31. Platz fiel.

 

Die Ranking-Kriterien

Alle Kryptos wurden basierend auf Basistechnologie, Kreativität und Anwendbarkeit bewertet. Dem Zentrum zufolge macht die Basistechnologie 64% des Gesamtindex aus. Dabei wird hauptsächlich der technische Realisierungsgrad der öffentlichen Kette untersucht, der Sicherheit, Leistung, Funktion und Dezentralisierung einschließt .

In dieser Kategorie belegten EOS, Tron, Bitshares, Steem und Gxchain jeweils die besten Plätze. Im Vergleich zum vorherigen Ranking war der Index für grundlegende Technologien jedoch im Durchschnitt gesunken.

Die Anwendbarkeit macht 20% aus und bewertet hauptsächlich „das umfassende Niveau der Unterstützung öffentlicher Ketten für praktische Anwendungen“.

Ethereum, NEO, Nebulas, Tron und Ontology waren die Top-Projekte in dieser Kategorie, die sich gegenüber der vorherigen Version erhöht haben sollen.

Die Kreativität hingegen macht 16% aus und bewertet kontinuierliche Innovationen. Es war die Kategorie, in der Bitcoin die Show übernahm, da die Top-Projekte Bitcoin, Ethereum, EOS, Litecoin und Lisk waren.

Der Wert der Innovation ist im Vergleich zur letzten Version zurückgegangen, was bedeutet, dass die Aktivität der weltweiten Technologieinnovation für öffentliche Ketten abnimmt.

Das Ranking von China könnte eine neue Welle von Blockchain-Anwendungen sein, da Bitcoin nicht einmal in den Top-Ten zu sehen ist und neue Projekte die besten Plätze einnehmen. So oder so, EOS und Tron sind die großen Fische in China. Sie werden wahrscheinlich diese beiden Top-Plätze besiegeln. Wer weiß?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Trons Hauptentwicklungen werden bereits in Quartal 2 gestartet

Tron (TRX), eines der beliebtesten und größten Blockchain-Netzwerke auf dem Markt, plant, bereits im zweiten Quartal dieses Jahres wichtige Upgrades einzuführen. Die Hauptabsicht dahinter ist die Verbesserung der Funktionalität des Blockchain-Netzwerks. Die Informationen wurden veröffentlicht von Misha Lederman, Mitbegründer von IAmDecentralized am 20. März.

Trons Entwicklungen werden im zweiten Quartal veröffentlicht

Es gibt vier wichtige Entwicklungen, die im nächsten Quartal dieses Jahres im Tron-Netzwerk implementiert werden. Der erste, laut Misha Lederman, ist BitTorrent Speed mit der Implementierung des BitTorrent Token (BTT), das Anfang dieses Jahres auf dem Binance Launchpad gestartet und von UseTheBitcoin gemeldet wurde Die Entwickler starten die Anwendung, die die Netzwerkteilnehmer in BTT-Token im Austausch für die Bereitstellung von Bandbreite und Seeding vergütet.

Darüber hinaus wird Tron ein institutsfreundliches Multisig-Verfahren (Multisig) und ein Account-Management einführen. Dies wurde entwickelt, um Unternehmen und größere Investoren anzulocken, die die Sicherheit erhöhen möchten, wenn sie TRX-Token halten.

Tether (USDT) und Tron bringen die USDT-Münze zusätzlich zur Tron-Blockchain auf den Markt. Momentan basiert USDT auf Omni. Um zu skalieren und bessere Funktionen zu haben, wird USDT im Tron-Netzwerk ausgeführt.

Eine weitere sehr wichtige Sache, die Tron in naher Zukunft implementieren wird, ist die neue Datenschutzoption für Transaktionen. Dies ist eine der wichtigsten Funktionen für Tron, die Datenschutzfunktionen für das digitale TRX-Asset hinzufügen wird.

Ziel ist die Implementierung von zC-SNARKS von zCash, einer Technologie zum Schutz der Privatsphäre, mit der Benutzer private Transaktionen abwickeln können.

In dieser Angelegenheit kommentierte Justin Sun, der Gründer und CEO von Tron:

„Die Nutzer möchten nicht, dass ihre Daten bei Facebook oder Google gespeichert werden, da diese Personen die Daten leichter manipulieren können, um Anzeigen an Sie weiterzugeben. Sie möchten diese Daten nicht mit ihnen teilen. Deshalb denke ich, dass der dezentrale Weg ein guter Weg ist, dies zu tun und zu begrenzen, wie viele Daten Sie teilen müssen. “

Diese Entwicklungen und Verbesserungen könnten dazu beitragen, die Benutzerbasis von Tron zu erhöhen. Obwohl das Netzwerk in den letzten Monaten stark gewachsen ist, ist es möglich, dass Tron in naher Zukunft weiter wächst.

 

 

bearbeitet von avitos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.3.2019 um 17:04 schrieb oefianer:

Bei tronvilage bin ich ende Monat im Plus.

Aber wie lange es noch lebt weis niemand. Wenn ich noch 100-150% Pluss mache bin ich froh.

Die ausgezahlte menge Wird Proportional immer grösser. 

Auf dies müsst ihr eben auch achten wenn ihr nicht ganz am Anfang einsteigt das ihr diese Angaben habt für eine Abschätzung.

Darum lieber finger weg wehr sich unsicher ist. 

 

image.thumb.png.1b669794acba3797fa718ff0093ce4fd.png

Freut mich das du im ROI bist, freue mich auch bald mit über 37k per Stunde stand jetzt auf den ROI .

Der Vertrag hat noch 38 Mio. TRX und der Pott wächst immer noch  täglich .

Dies war eine Information und keine Anlageberatung.

 

bearbeitet von avitos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://tron.live/a-visit-to-tron-foundations-beijing-headquarters/  = schöne Photos, sogar eins mit Justin Sun und Vitalik Buterin ( ETH ) .

 

Tron (TRX) geht Partnerschaft mit Silicon Valley Uni ein, um Blockchain und Crypto zu unterrichten

Die Tron Foundation entscheidet sich für den aktuellen Trend der Einführung von Lernkursen im Bereich Blockchain und richtet Bildungsveranstaltungen an der San Jose State University ein. Das Unternehmen verspricht, Lernveranstaltungen für Studenten mit Hilfe lokaler Gemeinschaften durchzuführen .

 

Die Tron Foundation beabsichtigt, den Trend der Bildungskurse in Blockchain und Crypto zu unterstützen, der im letzten Jahr stark wurde. Verschiedene Universitäten und Hochschulen auf der ganzen Welt begannen zu lehren, wie die neue Technologie funktioniert und worum es geht. Nun geht Tron auch in diese Richtung.

Tron hat sich mit der San Jose State University zusammengetan, um Lernveranstaltungen für junge Menschen zu organisieren.

Blockchain kommt in die Universitätslehrgänge

Viele Universitäten auf der ganzen Welt, die die Bedeutung neuer Technologien in der Zukunft erkennen, bieten ihren Schülern Klassen an, um zu untersuchen, wie Blockchain und Kryptowährungen funktionieren. Diese Kurse umfassen sowohl allgemeine Wissensdaten als auch praktische Kenntnisse in der Codierung für Programmierer. Nach Abschluss des Studiums können sie bei jedem Krypto-Startup einen Job erhalten.

Zu diesen Universitäten gehören die New York University , die University of California in Berkeley und viele andere, nicht nur in den USA.

Es gibt auch zahlreiche Online-Kurse, in denen Studenten diese neuen Technologiebereiche vermittelt werden. Krypto-Börsen bieten auch kurze Schulungsprogramme zu allen Aspekten der Krypto oder nur zu bestimmten Münzen an.

Gute Beispiele hier sind die Binance Academy und Coinbase .

 

 

 


 

bearbeitet von avitos
  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb avitos:

Freut mich das du im ROI bist, freue mich auch bald mit über 37k per Stunde stand jetzt auf den ROI .

Der Vertrag hat noch 38 Mio. TRX und der Pott wächst immer noch  täglich .

Dies war eine Information und keine Anlageberatung.

 

Du bekommst über 500k TRX im nächsten Monat 😆 🤪

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb oefianer:

Du bekommst über 500k TRX im nächsten Monat 😆 🤪

Einer muss das Spiel ja programmiert haben... 😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb oefianer:

Du bekommst über 500k TRX im nächsten Monat 😆 🤪

Du Fuchs :D , aber nicht ganz :

https://www.directupload.net/file/d/5402/riq4q3qi_png.htm

4 Tage noch bis ROI, ab dann stand jetzt ca. 360,00 € Gewinn pro Tag solange der Vertrag noch gefüllt ist :) . Glück gehabt.

Dafür werde ich stand jetzt wohl bei ClashRoyal gerade mal den ROI schaffen da es stagniert und nicht explodiert ist wie TV, leider.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Iota-Juenger:

Einer muss das Spiel ja programmiert haben... 😀

Hehe, nein habe aber mit den Admins gesprochen am Anfang wo ich nur 1k drin hatte wie sei weiteren Wachstum erreichen wollen.

Als sie damals meinten das bald eine Werbekampagne bei den Chinesen in Weechat startet , bin ich dann groß rein. 2 Wochen später sind dann die Einlagen explodiert, alles richtig gemacht beim Zocken.

Ohne diese Info hätte ich das nicht gemacht und war auch Glück mit Bauchschmerzen die ersten 3 Wochen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Odin:

Schon krass wenn das weg ist, aber auch Dummheit.

Dachte gerade was soll das für eine für eine Wallet sein , noch nie gehört und dann mit Zinsen...

http://www.trdwallet.com/index.php  Wohl nur auf Chinesen ausgerichtet mit der Behauptung man habe was mit Tron zu tun.

Seite ist als nicht sicher angezeigt da sollten schon die Alarm glocken klingeln , dann noch nicht mal bei https://tron.network/wallet?lng=en  als off. unterstütztes Wallet aufgeführt.

Man muss hier auch anmerken wo wir bei Thema Dapps eben waren. Hier soll es sich um eine Wallet handeln und kein SmartContract auf der Blockchain.

Bei einem SmartContract kann man groß nichts mehr verändern wenn er in der Blockchain "festgeschrieben" ist . Thema Scam und Gelder abziehen.

https://tronsmartcontract.space/#/  hier können Verträge überprüft werden auf Hintertüren. Was natürlich kein Laie kann, im Telegramm gibt es Leute die machen dies bei neuen Dapps ob die Save sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb avitos:

Du Fuchs :D , aber nicht ganz :

https://www.directupload.net/file/d/5402/riq4q3qi_png.htm

4 Tage noch bis ROI, ab dann stand jetzt ca. 360,00 € Gewinn pro Tag solange der Vertrag noch gefüllt ist :) . Glück gehabt.

Dafür werde ich stand jetzt wohl bei ClashRoyal gerade mal den ROI schaffen da es stagniert und nicht explodiert ist wie TV, leider.

Mein Gefühl sagt das du 200%gewinn machen wirst 😋...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das ist schon etwas seltsam bei TRX.

Andere Coins rasten aus bei jeder kleinen Meldung, TRX schläft weiter vor sich hin 😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu Tron Village:

Sehe ich das richtig? Das Spiel besteht daraus dass ich mit TRX im Spiel Coins kaufe. Davon ein Gebäude und das wirft pro Stunde Coins ab. Fertig.

Und kaufe halt ggf. weitere Gebäude.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb MMLP:

zu Tron Village:

Sehe ich das richtig? Das Spiel besteht daraus dass ich mit TRX im Spiel Coins kaufe. Davon ein Gebäude und das wirft pro Stunde Coins ab. Fertig.

Und kaufe halt ggf. weitere Gebäude.

Lies mal weiter oben...Aber viel Spaß beim money burning 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb oefianer:

Mein Gefühl sagt das du 200%gewinn machen wirst 😋...

 

Dein Wort in Krypto Gottes Ohr . Sie haben gestern angefangen einen Banner bei https://dapp.review/explore/tron  zu schalten. Mal schauen ob es sich noch steigert.

vor 2 Stunden schrieb Kryptofreak68:

Ja hat mich gestern auch gewundert, ich denke mal das die News mit dem Fake Wallet und den verschwunden 15 Mio. Dollar das verdorben hat, Thema Kurs.

Nächste Quartal wird spannend.

vor 49 Minuten schrieb MMLP:

zu Tron Village:

Sehe ich das richtig? Das Spiel besteht daraus dass ich mit TRX im Spiel Coins kaufe. Davon ein Gebäude und das wirft pro Stunde Coins ab. Fertig.

Und kaufe halt ggf. weitere Gebäude.

Korrekt,

1 TRX = 25 Coins,

Als Beispiel, das billigste Gebäude kostet 3000 Coins also 120 TRX. Dieses wirft pro Stunde 4 Coins ab. Davon gehen 2 Coins in eine Kasse zum sammeln für neue Gebäude, die anderen 2 Coins in deine Auszahlkasse. Du kannst auch die Coins aus beiden Kassen verwenden um Gebäude zu kaufen für mehr Gebäude ego schnellere Münzproduktion.

Man muss aber nicht unbedingt für 120 TRX aufladen, man kann auch 500 TRX etc. machen. Dann hast halt für die bestimmte Menge Coins und kannst Gebäude kaufen, was noch übrig ist bleibt in der Sammelkasse. 

Hier in dem Video sieht man ab ca. Minute 10 wie es geht, ansonsten auch so gut erklärt:

( Dies war eine Information keine Anlageberatung, Investieren auf eigenes Risiko .. )

 

bearbeitet von avitos
Nachtrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb avitos:

Als Beispiel, das billigste Gebäude kostet 3000 Coins also 120 TRX. Dieses wirft pro Stunde 4 Coins ab. Davon gehen 2 Coins in eine Kasse zum sammeln für neue Gebäude, die anderen 2 Coins in deine Auszahlkasse. Du kannst auch die Coins aus beiden Kassen verwenden um Gebäude zu kaufen für mehr Gebäude ego schnellere Münzproduktion.

Klingt schwer nach klassischem Ponzi-Konzept ... ?!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Jokin:

Klingt schwer nach klassischem Ponzi-Konzept ... ?!?

Ist es auch, wie bei Bitcointalk sogar offen zugegeben wird:

https://bitcointalk.org/index.php?topic=5092491.msg50159167#msg50159167

Bezeichnend für die momentane Cryptolandschaft, dass hier darüber diskutiert wird, als sei es das normalste auf der Welt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Jokin:

Klingt schwer nach klassischem Ponzi-Konzept ... ?!?

... klingt nicht nur so... ;)

evtl. wäre es besser einen eigenen Thread für die High-Risk-DAPPs aufzumachen.

Nur meine Meinung zu TronVillage (und anderen DAPPs nach diesem Schema): schaut euch das Gesamtvertragsvolumen und die Auszahlungen an. Vergleicht mal wenigstens 2 Tage Income/ Outgoing. Da sollte sich erkennbar etwas abzeichnen. Bei einer längeren Betrachtungsdauer und einer realistischen Zuwachsrate von neuen Usern lässt sich auch grob abschätzen, wie lange das Game noch läuft. So mache ich das. Also OBACHT!

Ich habe noch eine Woche bis zum ROI.

Cheerio

B

bearbeitet von ThirtyThirty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.