Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 22 Stunden schrieb avitos:
 

Für Transaktionen also senden von TRX stellt euch das "System" täglich 5000 Bandbreite zur Verfügung was für den normalen User mehr als ausreichend ist. Hat man seine Coins zusätzlich eingefrorenen erhöht sich die jeweilige Bandbreite dauerhaft je nach Menge der Coins, solange diese gefroren sind.

Lg

Und das ist heute so wohl nicht mehr aktuell ...durch die Menge an Smart Contract's wird es immer wichtiger auch Energie zu haben ...für das Voten spielt es am Ende keine Rolle ob Bandbreite oder Energie...50/50 macht da inzwischen wohl mehr Sinn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Greny:

Und das ist heute so wohl nicht mehr aktuell ...durch die Menge an Smart Contract's wird es immer wichtiger auch Energie zu haben ...für das Voten spielt es am Ende keine Rolle ob Bandbreite oder Energie...50/50 macht da inzwischen wohl mehr Sinn

Ich hantiere jeden Tag mit mehreren Dapps , das teilweise stündlich und verbrauche dabei nur meine Bandbreite , alles ohne Energie. Nun muss man dazu sagen das ich eine sehr hohe Bandbreite habe wegen dem Einfrieren.

Sicher kann man nur Energie einfrieren, der eigentliche Sinn von Energie ist aber wenn ich als Entwickler einen SmartContract erstellen möchte und diesen am Leben halten will, also das dieser aktiv seine Aktion ausführt.

Muss halt jeder selbst entscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb avitos:

Ich hantiere jeden Tag mit mehreren Dapps , das teilweise stündlich und verbrauche dabei nur meine Bandbreite , alles ohne Energie. Nun muss man dazu sagen das ich eine sehr hohe Bandbreite habe wegen dem Einfrieren.

Sicher kann man nur Energie einfrieren, der eigentliche Sinn von Energie ist aber wenn ich als Entwickler einen SmartContract erstellen möchte und diesen am Leben halten will, also das dieser aktiv seine Aktion ausführt.

Muss halt jeder selbst entscheiden.

Naja ich kann es nur mit SpassDapps ala TronGoo vergleichen wenn da mal die Energie aus ist kostet es gleich Trx wenn man da agiert...und auch bei den meisten GamblingDapps kommt man mit Energie weiter ohne Fee-kosten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erfahren Sie, wie Sie Ihr USDT-Omni gegen USDT-Tron austauschen können

Tether ist ein Blockchain-Projekt mit einem Twist (oder einem Bonus für einige). Für die Anfänger geben solche Firmen eine Kryptowährung aus, die nicht zu 100% virtuell ist, da die meisten anderen Münzen eine "stabile Münze" sind, eine Währung, die durch eine bestimmte Währung oder andere Rohstoffe abgesichert ist. Im Fall von Tether wurde die Währung zunächst durch einen US-Dollar pro Token gestützt (weshalb die Währung USDT heißt ). Das Projekt hat sich weiterentwickelt und umfasst nun auch Darlehen an verbundene Unternehmen als Unterstützung. Diese neue Entwicklung ist ziemlich neu, da sie vor knapp einem Monat stattgefunden hat.

Die Idee eines Stablecoin besteht darin, eine Kryptowährung zu haben, die alle Vorteile der Portabilität und der Transaktionsgeschwindigkeit bietet, die wir in den besten digitalen Assets (Bitcoin, XRP, Litecoin, Tron usw.) finden können, aber dass die Preisschwankungen inhärent sind Ihr Wert kann davon abhängen.

Das Token war hilfreich, um Volatilität zu vermeiden. Selbst während der kältesten Phasen des Kryptowinters, der am 18. Dezember 2017 begann, blieb der USDT-Preis immer bei USD 1, was durchaus bemerkenswert ist, da die meisten anderen Preise um mehr als 85% gesunken sind. Während wir dies schreiben, ist tt die achte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung bei einem Gesamtwert von 2.555.882.951 $. Obwohl es immer noch nicht zu den marktbeherrschenden Spielern zählt, nimmt es einen herausragenden Platz ein.

Die Blockchain des Projekts basierte auf Bitcoin und hieß Omni. Hier waren früher die meisten Einschränkungen des Projekts. Das Omni-Netzwerk war in Bezug auf die Transaktionsgeschwindigkeiten relativ langsam und die Gebühren waren relativ hoch. Daher sind die Chancen der Münze trotz ihrer offensichtlichen Vorteile begrenzt.

Das hat sich seit dem 9. April geändert

Um die Probleme des Omni-Netzwerks zu lösen, entschied sich Tether für eine Partnerschaft mit einem anderen Blockchain-Projekt, das ein Hochgeschwindigkeitsnetz besitzt, das über ein schnelles und zuverlässiges Netzwerk verfügt, in dem der USDT-Token erneut ausgestellt werden kann und in dem Transaktionsgebühren anfallende nicht existent sind: Tron .

Die neuen USDT-Tron-Token online, was jetzt?

Was passiert also mit den alten USDT-Omni- oder USDT-ETH-Münzen? Nun, wenn Sie einige davon halten, gibt es gute Nachrichten für Sie, Sie müssen sie gar nicht verlieren. Es wird ein Swap durchgeführt, so dass Ihre veralteten USDT-Token auf die Tron-Version aktualisiert werden.

Wie machst du das? Nun, zuerst müssen Sie eine Brieftasche haben oder an einer Kryptowährungsbörse sein, die den Swap unterstützt. Die Liste dieser digitalen Geldbörsen und Handelsplattformen ist immens , daher gibt es zweifellos eine, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Dann machst du das :

  1. Legen Sie Ihre digitalen USDT-Omni- oder USDT-ETH-Münzen in der Brieftasche ab, oder stellen Sie sicher, dass Währungen auf der Basis der TRON20-Token-Technologie von Tron unterstützt werden.
  2. Finden Sie heraus, welche Anweisungen Ihre Brieftasche oder Ihr Umtausch enthält.
  3. Warten Sie ein wenig und überprüfen Sie Ihr USDT-Guthaben.

Das ist es. Bequemer geht es kaum und es kostet Sie nur Zeit.

Ein weiterer Vorteil der Umwandlung Ihres alten USDT in den USDT-Tron besteht darin, dass die Währung mit allen Apps und Verträgen im Tron-Netzwerk genauso kompatibel ist wie die Landeswährung der Blockchain (TRX).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.4.2019 um 11:27 schrieb avitos:

So verwenden Sie Ihr Ledger-Gerät mit Tron (TRX)

P.S.: Allgemein mal was dazu, da mich diese Frage nun häufiger per PM erreicht hat.

Egal ob man beim Ledger eine Tron Adresse anlegen möchte oder in einem normalen Wallet, diese persönliche TRX Adresse muss immer mit mind. 5 TRX aktiviert werden. Um seine Adresse aktiv zu halten bzw. um damit agieren zu können aka Dapps, Smartcontracts müssen diese 5 TRX immer im Wallet sein.

Ausnahme ist hier das Multiwallet von Exodus / Eden, https://www.exodus.io/  https://www.exodus.io/eden/ ,

dort sind keine dauerhaften 5 TRX nötig, allerdings ist dieses Wallet dann auch nur zum Hodln geeignet da man damit nur Senden / Empfangen kann und kein TRX einfrieren,Voten und Dapps nutzen möglich ist.

Für Transaktionen also senden von TRX stellt euch das "System" täglich 5000 Bandbreite zur Verfügung was für den normalen User mehr als ausreichend ist. Hat man seine Coins zusätzlich eingefrorenen erhöht sich die jeweilige Bandbreite dauerhaft je nach Menge der Coins, solange diese gefroren sind.

Lg

Wie ist es wenn bereits vorher TRON mit Ledger genutzt hat? Reicht ein Update der App oder neu installieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Crypwalk:

Ja, ganz toll eure Glückspiele ...

Du bist doch nur Neidisch 😋 😘

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb oefianer:

Du bist doch nur Neidisch 😋 😘

😅wie alt bist du? 12? 

Lange nicht gehört 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Crypwalk:

😅wie alt bist du? 12? 

Lange nicht gehört 😅

ein wenig spass muss sein. 

Sprechen bei dir 12 jährigen so ? Dein Sohn ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb oefianer:

ein wenig spass muss sein. 

Sprechen bei dir 12 jährigen so ? Dein Sohn ?

😅 ohne Spaß kein fun 👌🏻

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.4.2019 um 13:14 schrieb Odin:

Steht JP Morgan Coin hinter dem Angriff und der Klage von Bitfinex?

 

Einen neuen Flash crash wiedermal wegen Tehter/ Finex  kann der ganze Kryptomarkt nicht gebrauchen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.4.2019 um 14:21 schrieb Iota-Juenger:

#fakenews

 

Am 25.4.2019 um 14:38 schrieb Crypwalk:

Aber nur indirekt bisher ;)

 

Schon ein komischer Zufall das die beiden China Buddy`s und CEO`s von Binance / Tron  die Einladung posten / veröffentlichen.

Zur Aufklärung, diese Einladung erhalten  nur evtl.  Sponsoren oder sonstige Partner die viel Geld in den Verein https://de.wikipedia.org/wiki/FC_Liverpool investieren wollen, Marketing etc..

Mal schauen was da passiert...

 

bearbeitet von avitos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Echt der Hammer , einer erzählt , aber auf einer anderen Seite von 1 USD in 5 Jahre , der andere von 12 USD dieses Jahr und ein anderer von 52 USD Ende nächsten Jahres .

Also einfach nach hinten lehnen und die Zeit laufen lassen , entweder oder  🤣🤣🤣

 

https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Fsmartereum.com%2F19533%2Fyoshitaka-kitao-ripple-prediction-2018-heres-why-the-predicted-10-usd-ripple-xrp-value-is-still-achievable-this-year-xrp-news-today-sun-apr-28%2F

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.4.2019 um 09:57 schrieb Greny:

Und das ist heute so wohl nicht mehr aktuell ...durch die Menge an Smart Contract's wird es immer wichtiger auch Energie zu haben ...für das Voten spielt es am Ende keine Rolle ob Bandbreite oder Energie...50/50 macht da inzwischen wohl mehr Sinn

Mal ganz kurz zurück zum dem Thema einfrieren von Tron. Es wird ja immer mal gern gefragt, ob man beim Einfrieren Bandbreite oder Energie wählen solle. Standardantwort darauf ist ja immer Bandbreite, da Energie für normalsterbliche nicht wichtig sei und nur für Entwickler eine Bedeutung hätte. 

Lernwillig und neugierig habe ich mal etwas rumprobiert und stelle fest:

@Greny hat recht!

Bei den Spielen ( Dapps ) wird Energie verbraucht. Ist nicht genug eingefrorene Energie vorhanden, werden TRX  zur Energiegewinnung verbrannt. Bei Tronland kommt bei Auszahlungen etwas weniger an, bei TronGoo werden TRX von der Wallet abgezogen. 

Für "Zocker" ist es also durchaus sinnvoll, neben Bandbreite auch Energie aufzubauen. 

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Donald:

Mal ganz kurz zurück zum dem Thema einfrieren von Tron. Es wird ja immer mal gern gefragt, ob man beim Einfrieren Bandbreite oder Energie wählen solle. Standardantwort darauf ist ja immer Bandbreite, da Energie für normalsterbliche nicht wichtig sei und nur für Entwickler eine Bedeutung hätte. 

Lernwillig und neugierig habe ich mal etwas rumprobiert und stelle fest:

@Greny hat recht!

Bei den Spielen ( Dapps ) wird Energie verbraucht. Ist nicht genug eingefrorene Energie vorhanden, werden TRX  zur Energiegewinnung verbrannt. Bei Tronland kommt bei Auszahlungen etwas weniger an, bei TronGoo werden TRX von der Wallet abgezogen. 

Für "Zocker" ist es also durchaus sinnvoll, neben Bandbreite auch Energie aufzubauen. 

...als Zusatz hätte ich da noch ...die meisten werden ja ein Hauptwallet (meistens wohl ein hodlWallet)  haben und eines oder mehrere zum agieren und oder spielen ...die dort sonst brach liegende Bandbreite/Energie des HodlWallets lässt sich super übertragen auf Wallets bei denen man Bandbreite/Energie benötigt einfach beim einfrieren den öffentlichen Key des gewünschten Wallets angeben...dabei muss es auch kein eigenes Wallet sein (SR Wallet z.B. geht natürlich auch)...

  • Thanks 2
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.