Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Chris36

Google Authenticator, bei Handyverlust

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich habe meine Accounts mittels Google Authenticator gesichert. Jezt stellt sich die frage was passiert wenn ich das handy verliere / schrotte etc...

Ich kann mich ja dann theoretisch nicht mehr bei den Börsen einloggen. Habt Ihr daran schon mal gedacht?

 

vielen Dank für eure hilfreichen Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Authy anstatt Google Authenticator verwenden, die App hat eine Backup-Funktion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Aktivierung der 2FA wird immer ein Schlüssel angezeigt, diesen sollte man auch Aufschreiben.

Dieser Schlüssel ist auch gleichzeitig ein Backup, falsch dein Handy Verloren geht und du auf ein neues umsteigen musst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb BitDoge:

Bei der Aktivierung der 2FA wird immer ein Schlüssel angezeigt, diesen sollte man auch Aufschreiben.

Dieser Schlüssel ist auch gleichzeitig ein Backup, falsch dein Handy Verloren geht und du auf ein neues umsteigen musst.

kann man den nachher noch irgendwie einsehen, damit ich mir den noch aufschreiben kann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nope, musste erst deaktivieren und danach wieder aktivieren um einen neuen Schlüssel zu bekommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab neulich mein Android-handy erst geschrottet...

Display hinüber, konnte es auch nicht mehr bedienen, nicht einmal ausschalten ging, nur Neustart.

Neues Handy gekauft, gleiche Marke, mit Google ID bei Android angemeldet. Google fragte mich ob ich alles wieder herstellen möchte, Kontakte inklusive alle Apps. Ich sagte ja und schwub hatte ich ein Klone vom alten Handy in Minuten. 

Google Authenticator natürlich auch drauf und geht. Nutze ihn für mehreres, bisher aber nicht für Börsengeschäfte. Kein Plan wo hier das Problem sein soll.

Wenn Du dein Handy verlierst ohne Entsperr PIN etc.... hast natürlich ein Problem. Aber eig auch nicht lange wenn du es sofort bemerkst. Auf Google gehen und das verlorene Handy von der Liste der vertrauenswürdigen Geräte löschen. Das wars.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb veniceline:

Also ich hab neulich mein Android-handy erst geschrottet...

Display hinüber, konnte es auch nicht mehr bedienen, nicht einmal ausschalten ging, nur Neustart.

Neues Handy gekauft, gleiche Marke, mit Google ID bei Android angemeldet. Google fragte mich ob ich alles wieder herstellen möchte, Kontakte inklusive alle Apps. Ich sagte ja und schwub hatte ich ein Klone vom alten Handy in Minuten. 

Google Authenticator natürlich auch drauf und geht. Nutze ihn für mehreres, bisher aber nicht für Börsengeschäfte. Kein Plan wo hier das Problem sein soll.

Wenn Du dein Handy verlierst ohne Entsperr PIN etc.... hast natürlich ein Problem. Aber eig auch nicht lange wenn du es sofort bemerkst. Auf Google gehen und das verlorene Handy von der Liste der vertrauenswürdigen Geräte löschen. Das wars.

Passiert das automatisch indem man sich einfach zB auf dem neuen Handy bei GMAIL anmeldet, oder muss man dazu vorher beim alten Handy etwas einstellen/aktivieren etc?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht meines Wissens nur wenn du Google Synchronisation aktiv hast. Kannst du seperarieren für Fotos, Musik, Kontakte, Apps etc....

Kannst aber glaub ich auch einmalige Sicherungen machen über google falls du keine Synchronisation magst. Bin auch kein google experte :) Aber hat funktioniert bei mir, war auch heilfroh. Einige Apps verlangen dann aber einen neuen Login. Meine Navi APP beispielsweise streikt bis heute, weil ich die Zugangsdaten vermasselt habe ^^ da hatte ich Premiumzugang. Was mich am meisten gewundert hat, sogar alle W-LAN Schlüssel waren wieder da. Musste da nichts neu einrichten. 

Glaub mir Google weis alles über dich ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ein iPhone und mache Backups regelmäßig. Neues iPhone geholt und alle Apps und Daten vom Backup wieder aufs frische Handy installiert. Authenticator läuft ohne Probleme. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mal mitgelesen...

Bei Apple IOS auf zwei Geräten (iPhone,IPad) den Google Authenticator installieren.  QR Code auf beiden scannen.

 2FA Sicherungsschlüssel jeweils je Site sicher lokal auf deinem Gerät speichern (datAshur Pro _ iStorage).

Vielleicht noch vorher ein sicheres Passwort mit Diceware herstellen (http://world.std.com/~reinhold/diceware.html). Danach kann man auch Yahtzee (Kniffel) spielen:-)

Sichere Mail ist auch wichtig - Mailfence oder Protonmail hilft weiter.

Übrigens die Eingabe von Passwörtern immer mit "Bildschirmtastatur machen" und draußen nur mit VPN ins WLAN gehen:-)

Grüß Lunoxe

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Chris36:

kann man den nachher noch irgendwie einsehen, damit ich mir den noch aufschreiben kann

Nee, einfach die Reise von vorne beginnen. Wenn das 2FA jetzt tut einfach ausschalten. Einmal ohne 2FA neu anmelden (evl. Browser vorher schließen). Dann 2FA wieder ein. QR Code scannen und vorher den 2FA Sicherungsschlüssel jeweils je Site sicher lokal auf deinem Gerät speichern (datAshur Pro _ iStorage) 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.