Jump to content

TENX Kontoeröffnung


kawenter
 Share

Recommended Posts

 

Also Leute, ich habe bei TENX ein Konto eröffnet, mit einigen Schwierigkeiten, zugegeben auch von meiner Seite.

Visa Card gekauft (kam 2 Tage nach dem Kauf) angemeldet und ca. 100,00 € in BTC überwiesen, ich habe aber keine Möglichkeit auch nur eine Test-Abhebung am Kassenschalter in Höhe von 20,00€ zu machen. Auch kann ich mein Geld nicht mit einer Wallet zurück-überweisen.

Hat einer von Euch ähnliche Erfahrung gemacht, oder ist es bei mir nur ein Einzelfall.

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

sind deine Bitcoin wirklich schon in der Wallet angekommen? Bei der aktuellen Auslastung des Bitcoin-Netzwerk, wäre es nicht so abwegig, dass die noch gar nicht da sind.
Kannst auf blockchain.info mal rechts oben die Adresse eingeben, auf welche du die Coins geschickt hast und checken, ob diese Transaktion schon bestätigt wurde.

Link to comment
Share on other sites

 

Hallo Amsi,

ich hatte am 14.12 und am 16.12 überwiesen, bis dahin ging es wohl noch. Die BTC sind dort auch angekommen, hab sie gesehen.

Ich habe zwischenzeitlich bei denen gekündigt und um Rückzahlung gebeten. Und nun behaupten die, es wären keine BTC auf dem Konnto. Wobei meine Visa-Card von meinen BTC beglichen wurde.

Ich bin gerade mit denen in Gange- und werde berichten!

Frohe Weihnachten!

 

 

 

 

Edited by kawenter
schreibfehler
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

wieso überweist du dir deine BTC nicht einfach selbst zurück?
Du loggst dich normal in deine Wallet ein und machst einen Transfer ... die Coins sind dort nicht "gefangen" und du musst auch niemand bitten, sie zurück zu überweisen.

Das ist keine One-Way Karte ... die Karte greift auf ein WALLET zu.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Amsi,

das ist eine gute Frage, hatte ich probiert. Die Wallet fing auch an zu laufen, wurde dann plötzlich abgebrochen. Es war nicht möglich, das Geld zurückzuholen.

Auch mit der Visa-Card nicht. Das Schlimmste kommt jetzt - Nach meiner Kündiung wurde mir gestern mitgeteilt, das Konto wäre leer, man könnte also auch nichts zurücküberweisen.

Punkt, es ist so und damit basta.

 

Hier die E-Mail

***********************************************************************************************

(übersetzt)

Larry Leow (TenX)

23. Dezember, 23:53 Uhr CST
Hallo Heinz,

Laut unserem System hatten Sie 3 Konten.

Keiners von ihnen hält Karten oder Guthaben. Es gibt nichts, was Sie zurückbekommen könnten.

Vielen Dank.

Larry

***************************************************************************************************

Dass ich drei Konten hatte, wußte ich auch nicht, ist ja egal, auf jeden Fall ist auf dem Konto kein Geld mehr. (BTC)

Wir reden über 0,00707059 BTC - zum Glück hatte ich nicht mehr überwiesen. Aber so geht man nicht miteinander um.

Der Herr DR. Hosp weiß sicherlich von dem neuerlichen Problem. Ist ja Millionär - hält sich aber bedeckt, läßt alles von seiner Sekretärin erledigen bzw.

die verweist mich an den support TENX. Also kein Durchkommen.

Also mit der Visa-Karte hatte ich es ja auch versucht, kann aber sein, dass das Geld da schon futsch war.

Hast Du eine Idee, was man nun machen kann?

Gruß Kawenter

 

   

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb kawenter:

Hast Du eine Idee, was man nun machen kann?

   

Ja, auf webapp.tenx.tech einloggen und die Bitcoin weg überweisen.
Wenn die Coins da nicht drin sind und du damals auf die richtige Adresse überwiesen hast, dann kann man das in der Blockchain ja nachvollziehen -> also schreib die Adresse, auf welche du die Bitcoin damals überwiesen hattest.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Amsi,

vielen Dank für die Antwort.

Ich habe auf dem Link versucht, geht nicht mehr, komm nicht rein, da das Konto abgemeldet ist. Es kann im Übrigen sein, dass sich das Ganze doch noch aufklärt, denn vor ein paar Tagen hatte ich eine Mail von einem Händler bekommen, der nachfragte wegen Bitcoins die bei Ihm gelandet waren. Werde berichten. (Dann habe ich den Tenx aber Unrecht getan........) 

 

Gruß kawenter

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.