Jump to content

Chris59

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Chris59

  1. WHAAAAT? 😳😱 okay, die HDD hat 500GB dann bleibt die erst mal allein für BTC...
  2. So, Amsi war so überaus freunlich mal die Wallets durchzusehen. Leider ohne Erfolg - alles leer. Da ich aktuell noch weiter digital aufräume, hoffe ich, dass mir vielleicht noch die eine oder andere Wallet über den Weg läuft. Danke Euch allen für die Tipps und Ratschläge.
  3. ....na, die Blockchain ist>100GB groß... das passt nicht auf mein MacBook - hab nur noch 104GB frei *auf eine externe HDD schieb*
  4. also die Bitcoin core App löschen bzw. den entsprechenden Ordner in Application Support (macOS) leeren? Oder wie meinst Du?
  5. okay, ich sehe mal nach habe das Kürzen mal in den Einstellungen abgeschaltet. D. h. aber, dass die Blockchain nochmal komplett geladen werden muss. Das dauert dann wieder 1,5 bis 2 Tage
  6. Hallo @Alkaid danke schon mal für die Motivation und die Tipps. Soweit ich mich erinnere habe/hatte ich nix mit kürzen aktiviert... Ich hatte immer viel Platz auf meinen Platten. Ich werde mir das Electrum mal ansehen. Zur Erläuterung: ich habe damals ein wenig Mining betrieben - eher aus Interesse an der Technik, als um damit was zu verdienen... Aber da ja jetzt der BTC so dermaßen hochgegangen ist, kam mir die Idee, mal nachzusehen, als ich beim digitalen Aufräumen über die Wallet gestolpert bin...
  7. Hi @Hunefer, ich habe ja Bitcoin Core installiert und ein neues Wallet erzeugt. Anschließend habe ich die Wallet getauscht. Bzw. man kann die alte Wallet ja in den selben Ordner legen und dann aus der GUI einbinden... mit dem neuen Wallet hatte ich keine Probleme... Bei der alten hat er das Kürzungsproblem. Wenn ich das Problem nicht behoben bekomme, kann ich die alte Wallet gar nicht erst einbinden. Wenn ich aber ein reindex laufen lasse (was jetzt 2 Tage gebraucht hat) kommt danach wieder dieselbe Fehlermeldung, dass es gekürzte Blocks gäbe und die Wallet daher nicht zu öffnen se
  8. So, da bin ich wieder - leider erfolglos. Wenn ich die alte Wallet öffnen möchte, kommt diese Meldung: "Wallet loading failed: Prune (Kürzung): Die letzte Synchronisation der Wallet liegt vor gekürzten (gelöschten) Blöcken. Es ist ein - reindex (erneuter Download der gesamten Blockchain im Fall eines gekürzten Knotens) notwendig." Also hat das manuelle -reindex nix aber auch gar nix gebracht... zwei Tage für Nüsse gewartet. @Amsi wie soll ich Dir die .dat schicken? Vielleicht kannst Du da etwas Magie wirken!?
  9. ich muss erst mal ein reindex machen, das dauert wahrscheinlich bis morgen oder so... Dann melde ich mich nochmal. Danke schon mal für die Tipps.
  10. ach so ja, hattest du doch auch geschrieben *Facepalm* ich teste mal... hab da so das eine oder andere PW noch im Kopf
  11. ./Bitcoin-qt -listaddressgroupings funktioniert leider nicht
  12. Hi, danke für die schnelle Antwort. Ich habe damals ein wenig Bitcoin Mining gemacht mit meiner nVidia GraKa. Da kam auch noch das eine oder andere herum... ...aber ich habe echt keine Idee mehr, ob da noch was drauf ist....
  13. Hallo zusammen, in der Suche habe ich nichts gefunden, daher mal eine Frage. 2013 hatte ich unter Ubuntu den bitcoin-qt client installiert. Jetzt habe ich eine wallet.dat aus 2013 wieder gefunden und wollte mal sehen, ob ich da nicht vielleicht doch einen Schatz drin habe ;) Leider klappt die Wiederherstellung leider nicht. Was ich schon versucht habe. - den aktuellen Bitcoin Client installiert - das Wallet im entsprechenden Ordner ausgetauscht - den client mit -rescan gestartet - kein Erfolg - den client mit -reindex gestartet - läuft gefühlt drin Tage trotzdem ohne Erfol
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.