Jump to content

Pimmka

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Pimmka

  • Rang
    Neuling
  1. ahhh. da stand ich auf dem Schlauch ^^
  2. Nun nochmal dumm gefragt. Wieso Haltefrist beachten? Wenn ich die Coins länger als ein Jahr halte, dann kann ich doch eh steuerfrei verkaufen - oder?
  3. Nochmal zu Verständnis... Wenn ich aber z.B. 700€ Verlust habe (durch das viele hin und her Traden) Dann einen Teilverkauf über 1200€ tätige. Dann verstehe ich es so, dass ich dann unter der Freigrenze (600€) bleibe? 1200€ realisiert - 700€ Verlust ________________ 500€
  4. Danke für die Antwort... So ähnlich habe ich mir das (nach vielem hin und her überlegen) auch schon gedacht ^^ Fahrrad kaufen ist einfacher
  5. Halli Hallo, ich habe eine (vielleicht blöde) Frage: Folgende Sachlage: Teil 1: Ich habe mit Kreditkarte sagen wir einmal 5000€ übertragen - dafür musste ich 200€ Gebühren bezahlen. Nach vielem Hin un Her sind weitere Gebühren von 250€ (Fee) dazu gekommen. Nun wäre meine Rechnung: - 5000€ (überwiesen) - 200€ (Gebühren) -250€ (Fee) ------------------- - 5450€ so weit, so gut. Bei Hin und Her entstanden Verluste. So dass zu einem Zeitpunkt nur noch 3500€ zum Kaufen von Coins da sind. diese Coins werden dann für 6000€ verkauft
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.