Jump to content

problem mit minepeon & raspberry pi


thoza
 Share

Recommended Posts

hallo!

 

ich habe einen neuen raspberry pi und bekomme minepeon leider nicht ans laufen - bin wohl zu blöd...:(

 

folgendermaßen bin ich vorgegangen:

- minepeon-image auf die sd-karte kopiert (erfolgreich)

- den raspberry per kabel ans netz(werk) gehangen

- sd-karte eingelegt und raspberry gestartet

 

leider bootet das system nicht bzw. bekomme ich kein signal auf den monitor!

 

ich habe bereits zwei sd-karten ausprobiert und auch zwei versionen von minepeon (MinePeon-Pi-0.2.5-pr2-UNSTABLE + MinePeon-0.2.4.3) auf den jeweiligen karten ausprobiert.

 

mit einer anderen sd-karte mit raspbian läuft der pi einwandfrei.... (auch die internetverbindung per kabel)

 

jemand eine idee was da schief läuft?

 

ein zusätzllches (betriebs-)system brauche ich doch nicht auf der karte oder?

 

ich hoffe jemand hat einen tipp...

 

viele grüße

 

hier nochmal die daten:

sd-karten mit genug GB (4 & 8)

minepeon (MinePeon-Pi-0.2.5-pr2-UNSTABLE + MinePeon-0.2.4.3)

Raspberry Pi Modell B Rev. 2 mit 512MB RAM

Link to comment
Share on other sites

habs rausgefunden! ich hatte das hdmi-kabel vorher per adapter an den dyi anschluss eines alten monitors angeschlossen. da raspbian auf einer anderen karte funktioniert hat, habe ich zunächst ein problem mit dem monitor ausgeschlossen. in meiner verzweifelung habe ich den raspy mal direkt per hdmi an den fernseher angeschlossen - tada! minepeon läuft...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.