Jump to content

Absolutes Noobgirl mit Steuerproblemen - Hilfe...


Kati28

Recommended Posts

Hallo Coinforum-Gemeinde 🙂

Vorab: Meine Kenntnisse über Kryptowährungen etc sind eher bescheiden, aber das merkt man denke ich gleich eh..😏 🙄

Ich habe mich Mitte letzten Jahres von Bekannten an die ganze Krypto-Geschichte ranquatschen lassen. Ich habe dann immer mal wieder investiert und es lief unterm Strich ehrlich gesagt für meine Verhältnisse ganz gut. Ich hatte damals angefangen bei Bitwala zu kaufen (BTC u. ETH). Dieses Konto habe ich dann jedoch gekündigt und bin zu Coinbase gewechselt. Meine Coins habe ich von bitwala an die Coinbase Adressen geschickt. Seit dem nutze ich Coinbase. Da ich nicht alles auf der Börse liegen lassen möchte, transferiere ich das Meiste jedoch in eine Wallet (coinbase-wallet).

Nun habe ich vor ein paar Monaten auch XRP u. DOGE gekauft. Da Coinbase diese Währungen nicht anbeitet, habe ich dazu einige Anbieter wie changelly, coinswich o.ä, genutzt und mir von dort die Coins auf meine Coinbase-Wallet schicken lassen. Die DOGE u. XRP habe ich von dort später von dort auf eine andere Wallet weitertransferiert (trust-wallet, das Interface gefällt mir dort einfach besser).

Insgesamt liegen dort nun Coins im Wert eines mittleren 5-stelligen Betrags.

 

Ich möchte demnächst einen größeren Teil verkaufen.

Ich möchte bei der Steuer jetzt echt nix falsch machen!! Ich habe schon einige Seiten wie koinly u.ä. ausprobiert, um einen Report zu erstellen. Die Käufe über Coinbase werden dort auch richtig importiert und dargestellt, aber leider habe ich von Bitwala, Changelly und den anderen Seiten absolut keine Nachweise. Bei changelly und wie die Seiten hießen musste man sich auch nicht registrieren, ich habe also auch keinen Account, in dem ich die Transaktionen noch nachvollziehen könnte. E-Mails etc hab ich auch nicht.

Ich habe meine trust-wallet mit XRP u. DOGE nun bei koinly importiert, aber es steht bei meinem XRP u. DOGE (getauscht bei changelly usw und dann von coinbase-wallet -> trustwallet ) nur der Eingang von bsp. XXX DOGE bei trustwallet. Ich kann den ursprünglichen Kauf bei changelly usw irgendwie nicht nachweisen. Der Ursprungspreis, der ja wichtig für meine Steuerberechnung ist, wird nirgendwo angezeigt. Hab auch leider echt 0 Buchführung gemacht 😒

Was muss ich machen? Wie sollte ich an die Sache rangehen? Da ja coinbase XRP und DOGE nicht anbietet, würde ich wieder changelly und co. nutzen und bspw XRP->BTC tauschen und dann die BTC über coinbase verkaufen und auf mein Girokonto auszahlen. Aber wie weise ich nach, wann und welchem Preis ich die XRP u. DOGE gekauft habe? Das wäre ja das Wichtige für die Steuer..

Viele Grüße und vielen Dank für jede Antwort!! 🙄

Katarina 🙂

Edited by Kati28
Rechtschreibfehler
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.