Jump to content

Kryptowährung über 2 Jahre gehandelt ohne Gewinn | wie versteuern?


Chris199X

Recommended Posts

Moin Leute,

ich hoffe ihr könnt mir mit meinem Anliegen helfen :)

 

Folgende Situation:

2021 habe ich auf drei verschiedenen Plattformen insgesamt 24.249€ investiert, aber nur wieder 11.068€ ausgezahlt.

2022 habe ich insgesamt 5.793€ investiert und 18.949€ ausgezahlt.

Insgesamt würde es für die gesamt Gewinn/Verlustrechnung einen Verlust von 125€ machen.

 

Wie muss ich das in der Steuererklärung jetzt angeben? Keinen der Coins habe ich länger als 1 Jahr gehalten.


Sind es für das Jahr 2021 ein Verlust von 13.181€ und im Jahr 2022 ein Gewinn von 13.056€?

Ich kenne mich mit der Besteuerung absolut nicht aus aber so würde es vermutlich keinen Sinn machen (hoffe ich).

 

Vielen Dank im Voraus für hilfreiche Antworten :)

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.