Jump to content

Leondas9000

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über Leondas9000

  • Rang
    Neuling
  1. Hm...ich habe das mit dem rescan jetzt probiert aber das hat glaube ich nicht so ganz geklappt. Ich habe das Prgramm von "bitcoin-qt.exe" einfach in "bitcoin-qt-rescan" umbenannt. Beim öffnen von dem Programm hat sich aber die Wallet einfach ganz normal geöffnet wie sonst auch immer ohne das irgendwas passiert ist. Hab ich da irgendwas falsch gemacht?
  2. @Christoph Bergmann Ja habe ich mit beiden Adressen gemacht...auf der einen Adresse sind 0,0 und auf der anderen liegen noch ca. 9 BTC...also die wurden zu ganz sicher an niemanden überwiesen... Ist es nicht möglich das der Privat Key der einen Adresse irgendwo auf dem PC gespeichert wurde wo die Wallet ihn nicht "findet" bzw. keinen Zugriff auf ihn hat?
  3. Jetzt bin ich ein paar Stunden im Rückstand weil ich das Wallet gestern Abend zuletzt offen hatte aber sonst war das immer Synchro...
  4. @Amsi ich starte jetzt gleich mal den Rescan... Und ich glaube schon, dass meine Wallet synchro. ist weil ich kann ohne Probleme überweisungen mit den verbliebenen BTC tätigen. Wenn die Wallet nicht synchro. wäre würde das doch wahrscheinlich nicht funktionieren oder? Und falls doch wo kann ich das prüfen ob die Wallet synchro ist?
  5. Danke erstmal für die zahlreichen guten Tipps:) ...soeben habe ich herausgefunden, dass mein Wallet über genau 2 Adressen verfügt. Ich habe beide auf "Blockchain" geprüft und beide Adressen haben je ca. 10 empfangene BTC. Die Balance der einen Adresse ist bei 0,0 BTC aber die andere Adresse hat eine endgültige Balance von 9 BTC. Das passt gut weil die verfügbaren (1,5) + die Verloreren (7,5) ergibt genau 9,0 BTC. Kann es sein das mein Wallet den Private Key der einen Wallet verloren hat?
  6. 1.Version: v0.13.2 (64-bit) 2.Als das Problem aufgetreten ist wurden mehrer Backup`s von dem Wallet erstellt. Ich habe aber alle geprüft und bei allen beträgt der Kontostand eben ca. 1,5 BTC. 3.Die Synchronisation der Wallets könnte allerdings eine Idee sein. Ich erinner mich das ich vor einiger zeit versuchen wollte zumindest diese 1,5 BTC zu verkaufen und beim überweisen an Bitcoin.de hatte ich eine Fehlermeldung und ich konnte die Überweisung nicht tätigen. Diese Fehlermeldung hatte etwas mit der Synchronisation zu tun...Allerdings habe ich heute morgen zum Test eine kleine Meng
  7. Das ist aus einer Zeit als der Bitcoin bei unter 100 Euro stand... Die Problem ist, dass ich diese 7,5 BTC nie an jemanden überwiesen habe. Ich hatte eine kleine Überweisung von nur 0,001 BTC oder so (an Bitcoin.de) gemacht. Diese Überweisung wurde als "Unconfirmed" angezeigt und daraufhin war der Kontostand nurnoch bei 1,5 BTC
  8. Hallo, auf meinem Bitcoin Core Wallet fehlen mir ca. 7,5 BTC! Ich hatte ca. 9 BTC auf meinem Bitcoin Core Wallet und nachddem es einige Probleme mit Überweisungen an Bitcoin.de gab fehlen mit plötzlich ca. 7,5 BTC. Wenn man die Transaktionen durchschaut sieht man, dass der Kontostand ca. 9 BTC betragen müsste. Als Kontostand werden allerdings nur ca. 1,5 BTC angezeigt. Kann mir jemand sagen wie ich die BTC wieder bekomme?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.