Jump to content

Brauche Hilfe von geduldigem User


onetop
 Share

Recommended Posts

Tut mir leid aber ich kann mir unter dem begriff worker nichts vorstellen. Kannst du das etwas deutlicher machen damit ich das verstehen und dir eventuell helfen kann?

 

Ich habe bei Triplemining einen Account angelegt und einen Worker erstellt. Anschließend habe ich diesen Worker im GuI-miner hinterlegt. Dort verbindet sich aber nichts, es kommt u.a. die Meldung "Nothing to mine on, exiting"

Link to comment
Share on other sites

Tut mir leid dir zu sagen das ich leider nicht so versiert bin im bereich home-mining.

Ich werde es trotzdem versuchen, so spontan fallen mir zwei dinge ein,

erstens: es gibt unter deren seite unter dem bereich help eine erklärung wie man Gui-miner richtig einstellt aber ich gehe davon aus das du diese wahrscheinlich befolgt hast:

https://www.triplemining.com/help

Ansonsten solltest du am besten den Support von deren Seite benutzten "info [at] triplemining.com" denn dann stimmt vielleicht etwas mit deinem Worker nicht.

Link to comment
Share on other sites

Generell garkeine. Grafikkarten waren mal gut, sind nun allerdings nicht mehr wirklich zu gebrauchen da sie zu viel Strom bei zu wenig leistung bringen. Wenn du das Geld hast anschaffungen zu machen würde ich konkrete mininghardware kaufen wie z.B. von butterflylabs

http://www.butterflylabs.com/

 

oder mir GHS bei cex.io kaufen wenn ich es nicht bei mir zuhause machen möchte oder es nur testen möchte.

Ansonsten kannst du hier einen überblick finden welche Grafikkarte wie viel leistet

https://de.bitcoin.it/wiki/Mining_hardware

Link to comment
Share on other sites

Spezielle Kenntnisse? Nein, natürlich nicht. Bitcoin ist vor allem dazu da, dass jeder Hirbel über Nacht Millionär wird. Ganz besonders wichtig dabei ist, dass man sich selbst nicht anstrengt und sich in die Materie einliest, sondern die Zeit vor allem damit verbringt, von seinem zukünftigen Reichtum zu träumen.

 

Und jetzt noch ein ehrlich gemeinter Tipp: Lass bloß die Finger von Bitcoins und Minen. Am besten meidest du alles, was irgendwie mit investment zu tun hat. Sheeple wie du werden nur geschlachtet und verlieren viel Geld.

Link to comment
Share on other sites

Spezielle Kenntnisse? Nein, natürlich nicht. Bitcoin ist vor allem dazu da, dass jeder Hirbel über Nacht Millionär wird. Ganz besonders wichtig dabei ist, dass man sich selbst nicht anstrengt und sich in die Materie einliest, sondern die Zeit vor allem damit verbringt, von seinem zukünftigen Reichtum zu träumen.

 

Und jetzt noch ein ehrlich gemeinter Tipp: Lass bloß die Finger von Bitcoins und Minen. Am besten meidest du alles, was irgendwie mit investment zu tun hat. Sheeple wie du werden nur geschlachtet und verlieren viel Geld.

 

Was soll ich sagen, Du hast bedingt Recht. Kaufen würde ich nicht einen Bruchteil eines Bitcoins zum jetzigen Kurs. Invenstment's generell meiden wäre aber auch nicht klug. Das Minen selbst könnte man aber schon probieren. Wenn es im kleinen nicht funktioniert, z.B. mit einem dieser auf E... erhältlichen Asicminer, geht's im großen auch nicht. Ich würde eher eine Graphikkarte kaufen und es damit versuchen, diese kann man ja zur Not weiterverwenden.

 

Ich danke Dir aber für die Hinweise denn ich weiss das Du Recht hast. Es ist und bleibt Zockerei.

Link to comment
Share on other sites

Wenn du unbedingt Geld zum Fenster rauswerfen willst, kauf dir eine Grafikkarte. Das bringt ü-ber-haupt nichts. Damit kannst heute nicht mehr minen. Punkt. Ende. Aus. Du verstehst von der Materie so gut wie nichts und willst gegen zig tausende Vollprofis anstinken? Das wird nichts.

 

Kauf dir lieber von dem Geld BTC.

Link to comment
Share on other sites

Wenn du unbedingt Geld zum Fenster rauswerfen willst, kauf dir eine Grafikkarte. Das bringt ü-ber-haupt nichts. Damit kannst heute nicht mehr minen. Punkt. Ende. Aus. Du verstehst von der Materie so gut wie nichts und willst gegen zig tausende Vollprofis anstinken? Das wird nichts.

 

Kauf dir lieber von dem Geld BTC.

 

Der Kaufpreis den man für eine Grafikkarte hinlegt liegt ja im bescheidenen Rahmen. Meinen Strom bekomme ich durch Photonenumwandlung gratis, der Rest kostet nichts. Sollte ich mal irgendwann merken das man mit einer Grafikkarte nicht minen kann, dann ändert sich für mich doch nicht's.

 

Aber Bitcoins kaufen werde ich zu diesem Kurs gewiss nicht, ich bin doch nicht jeck.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.