Jump to content

Fehlermeldung - keine passende Lösung gefunden


 Share

Recommended Posts

Hi Leute!

 

Zunächst - ich benutze BC's ausschließlich als Zahlungsmittel, dementsprechend habe ich auch immer nur so viel Bitcoins wie ich gerade brauche.

 

Angefangen habe ich im September, wenn ich jedoch irgendwas über das Thema lese wird mir immer wieder bewusst dass ich eigentlich nach wie vor ein blutiger Anfänger bin, habt also bitte etwas Nachsicht :D

 

Mein Bitcoin-Verkehr hält sich sehr in Grenzen (wie gesagt, ich trade nicht), ich transferiere die Bitcoins von der Quelle zu meinem Wallet, von dort aus (in den meisten Fällen) zu einem Freund, vereinzelt auch mal zu meinem Cousin.

 

In den letzten Monaten ist mir aufgefallen dass speziell die Überweisungen zu meinem Kumpel extrem lange dauern (1-3 Tage) - natürliche zahle ich Gebühren (nutze die Dynamic Fees-Funktion von Electrum) - während die Transfers von meiner Bitcoin-Quelle zu meinem Wallet nie länger als eine Stunde in Anspruch nehmen, gleiches gilt für Zahlungen an meinen Cousin.

 

Mir wurde schon von mehreren Leuten gesagt dass es keinen Einfluss (auf die Dauer der Bestätigungen) hat wohin oder an wen man zahlt, sondern einzig und allein die Blockchain  bzw. Miner.

Aber es geht mir trotzdem nicht in den Kopf warum ausschließlich die Zahlungen zu einem bestimmten Empfänger jedes mal so extrem lange dauern.

 

 

Aber lange Rede, kurzer Sinn, hier die Fehlermeldung:

 

"Transaction rejected by our node. Reason: Transaction was previously accepted but has been pruned from our database."

 

In einem anderen Thread wurde diese Fehlermeldung bereits besprochen, allerdings gab es dort keine wirkliche Lösung bzw. habe ich teilweise nur Bahnhof verstanden.

 

 

Der Transfer steht weiterhin als unbestätigt in meiner Liste (wie gesagt, benutze Electrum), abbrechen kann man das Ganze ja leider nicht.

 

Was mich daran stört - wenn man jetzt nicht unbedingt ein Experte ist hat man einfach keine Ahnung was man damit anfangen soll.

Wurde der Transfer lediglich aufgeschoben oder komplett gecancelt? Und vor allem dieses Gefühl der Hilflosigkeit, bzw dass man selbst nichts machen kann, nervt unfassbar.

 

Bin für jede Laien-gerechte Antwort extrem dankbar.

Link to comment
Share on other sites

Niemand der helfen will...?

 

Die Fehlermeldung hat sich erübrigt, die Transaktion ist wieder in der Blockchain.

 

Nur warte ich seit mehr als vier Tagen auf Bestätigung (ein Witz einfach).

 

Mein Vertrauen und Wille, Bitcoins weiter zu nutzen, tendiert gerade gegen 0

Link to comment
Share on other sites

Danke für den Link, das Thread hatte ich mir schon durchgelesen. Ich habe es bereits mehrere Male versucht die Transaktion mit ViaBTC zu beschleunigen, aber auch dort wird mir immer wieder gesagt dass ich es später versuchen soll...Das ist definitiv mein Rekord, bis jetzt waren es zumindest maximal 2 Tage, jetzt sind es schon mehr als 4.

 

 

Klar, ihr Jungs habt größtenteils sehr viel Erfahrung und da ist es sicherlich ermüdend immer wieder die selben Probleme von Anfänger wie mir zu lesen.

 

 

 

Was mich aber am meisten nervt (auch wenn es laut diversen Leute die ich fragte keinen Grund dafür gibt) - diese Probleme treten ausschließlich bei einem Empfänger auf.

 

 

Wisst ihr ungefähr ab wann eine Transaktion abgebrochen und in den Wallet zurückgebucht wird ?

Link to comment
Share on other sites

Der Großteil vom Mempoolpeak ist abgebaut. Die Transaktion wird wohl demnächst bestätigt. Wie groß ist der versendete Betrag und wie hoch die gewählte Fee?

 

Wie oft hast du an den besagten Bekannten versendet und wie oft davon hat es länger als üblich gedauert? Sind die Transaktionen von Dir initiiert oder hat dich der Bekannte darum gebeten? Werden die Transaktionen unregelmäßig in Auftrag gegeben?

 

Kleiner Tipp: Wenn du wieder etwas versenden willst und wissen möchtest ob es eventuell länger dauert, hilft vorher ein Blick hierher:

 

https://blockchain.info/de/charts/mempool-count

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.