Jump to content

BTC / ETH als Zahlungsmittel für selbständige Tätigkeit zulassen, Traden, Steuern?


LeNumeraire
 Share

Recommended Posts

Moin,

ich bin selbstständiger Freelancer (neben meinem Hauptberuf) und überlege derzeit BTC oder/und ETH als Zahlungsmittel im Austausch für meine angebotenen Dienstleistungen anzubieten,da mich bereits einige Kunden danach gefragt haben.

Mal angenommen ich erhalte jetzt Transaktionen auf mein Wallet (was für das Finanzamt dann auch als geschäftliche Einnahme vermutlich angesehen würde). Wie mache ich das jetzt aber wenn ich diese Einnahmen in mein Privatvermögen einführen möchte und die erhaltene Kryptowährungen nun über Shapeshift und Konsorten in andere Kryptowährungen tauschen möchte um diese auf Dauer sinnvoll anzulegen, ohne den unnötigen (und kostspieligen) Zwischenschritt über eine Auszahlung auf ein Fiat/EUR Bankkonto und dann wieder erneut in Krypto zu gehen? Das sieht ja sonst für das FA so aus als ob ich geschäftlich mit meinen nun erhaltenen Cryptos trade, was ich aber ja dann wiederum nur privat tun möchte und nicht über meine Freelance-Tätigkeit? Kurzgesagt möchte ich Cryptos akzeptieren, aber geschäfts-unabhängig davon damit traden ohne den Zwischenschritt über ein Bankkonto, da die ständige Umwandlung ja auch wieder gut Geld kostet.

Wie mache ich das deutlich, dass dies zwei getrennte Vorgänge sind, die Einnahmen geschäftlich, das Traden nur privat und als Hobby? Ich lebe nicht von meiner Freelance-Tätigkeit, das mache ich ab und an neben meinem Hauptberuf nebenbei.

Schonmal vielen Dank für jeden hilfreichen Vorschlag!

Link to comment
Share on other sites

Wie wäre es, wenn du einen geschäftlichen Account bei Kraken/bitcoin.de oder sonstiger Börse aufmachst und dort deine geschäftlich erhaltenen Coins sofort in Euro wechselst (alternativ direkt Bitpay nehmen). Auf diese Weise hast du keine Probleme damit coins zu akzeptieren. Du wechselst sie sofort in EUR wodurch es rechtlich genauso ist, als wenn du direkt EUR erhalten hättest.

Und fürs traden/spekulieren hast du einen seperaten Börsenaccount, auf dem du Coins mit deinem privaten Geld kaufst/verkaufst (deine EUR hast du ja vermutlich mit privat und geschäftskonto getrennt)

Edited by Serpens66
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.