Jump to content

Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)

Hi,

aktuell beobachtet man eine 1(0,5) BTC Verkaufsorder zum Preis von 8200€.
Scheinbar egal wie oft man sie annimmt, sie ist sofort wieder da.
Geld wird korrekt abgezogen und Coins gutgeschrieben, soweit also Entwarnung.

Das merkwürdige ist nur, dass diese Neuerscheinung der Order nicht in den websocket Events vorkommt. Dh. mein Bot und sicher auch viele andere, bemerken diese Order erst, wenn sie nochmal einen REST Call machen.
Entweder stimmt da also etwas nicht, oder das einzige wie ich mir das erklären kann wäre:
Der User hat sehr viele 1 BTC ORders zu 8200 reingestellt. bitcoin.de versteckt Orders vomselben User zumselben Preis und Menge, um das Orderbook nicht zuzumüllen. Problem ist nun, dass diese Orders offenbar auch via REST API versteckt werden, sodass man selbst via REST nur eine dieser ORders sieht. Wird nun die sichtbare ORder angenommen, wird die nächste sichtbar gemacht, aber ohne jegliche Meldung innerhalb der websocket.

->
Auch wenn dies vermutlich kein sicherheitsproplem ist, sollte bitcoin.de diesen Unsichtbarkeitsmodus verbessern.
Oder welche Lösung könnt ihr euch auf User-seite vorstellen?

edit:
mittelerweile ist die order wohl weg, war aber mehr als 10-20 minuten lang so.

bearbeitet von Serpens66

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.