Jump to content

Senden von Ether an uhrsprüngliche versende Adresse


HappyBrain

Recommended Posts

Hallo liebe Forummitglieder*inen

ich habe ein Problem, können Sie mir dabei helfen?
Ich habe 1 Ether Transaktion gesendet.
Leider ist dies nicht angekommen oder ich kann nicht darauf zugreifen.

Ursprünglich habe ich den 1 Ether aus dieser Börse Bitcoin.de an eine andere Wallet geschickt.

Mein Fehler war, dass ich den 1 Ether an diese Adresse (Bitcoin.de) zurückgeschickt habe und nicht eine separate Sendeadresse generiert habe.

Können Sie mir sagen, wie ich an die 1 Ether komme? Oder ist das jetzt weg?

Bei Etherscan ist die Transaktion registriert und als erfolgreich deklariert .

Ich hoffe Sie können mir helfen vielen Dank !

Edited by HappyBrain
Link to comment
Share on other sites

Hallo HDClock,

nein ich habe von Bitcoin.de zu meiner externen Wallet einen ETH gesendet ca. 30 Tage später habe ich einen ETH von meiner Wallet an die Bitcoin.de Adresse zurückgesendet. Aber ich hätte mir bei Bitcoin.de erst eine Empfängeradresse vergeben müssen ...   Weder bei Bitcoin.de noch bei meiner Wallet ist nun der Coin. Er ist nun bei https://etherscan.io/ zu sehen und ich habe keinerlei Zugriff :-(.

Hast du es versandten?

Edited by HappyBrain
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.