Jump to content

Krypto - Gewinne - Auswandern - Steuerfrei/Steuergünstig


nightshadow

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe aktuell Gewinne (Krypto) in Höhe von >200k und jeden Tag steigend.
Nun wäre ich bei Verkauf in DE mit 45% (Spitzensteuersatz) steuerpflichtig.

Nun hört man ja viel mit Zypern, Malta, ... wo man durch Auswandern steuergünstig verkaufen kann. 
Wäre bei mir kein Problem, da nur ein Job in DE, der per Remote möglich ist, keine Frau/Freundin, keine Kinder, keine eigene Wohnung zur Miete.

Nun verstehe ich das mit der 180-Tage Regel nicht ganz oder wollte mich rückversichern ob dies wirklich so ist.

1. Wenn ich Oktober 2021 verkaufen will und Juli auswandern würde (>180 Tage) wäre dies nicht mehr möglich weil ich trotzdem für das komplette Jahr in DE stuerpflichtig wäre, auch wenn ich im Ausland erst verkaufe?

2. Muss ich auch meinen Job in DE kündigen damit das ganze funktioniert? Oder kann ich weiterhin aus dem Ausland Remote arbeiten aber das Geld auf ein Deutsches Konto erhalten? Könnte meinen AG aber bestimmt überreden auf ein auslandisches Konto zu zahlen wenn es sein müsste.

 

Ich versuche natürlich die 1 Jahres Haltefrist durchzuhalten was aber noch sehr weit weg ist (6-8 Monate).

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.