Jump to content

Frage zu Conditional Close / Verkafufe bei Betrag x kaufe bei Betrag y


Crowdsalat

Recommended Posts

Guten Tag,

vorab: vielleichti st die Frage total dumm, da ich neu auf dem Gebiet und auch bei Kraken bin...

wollte mal Fragen ob folgendes Möglich ist und wenn ja wie:

- Verkaufe eine Währung bei Betrag x (zb. bei 1€) und kaufe sie bei 0.8€ automatisch wieder für den Betrag ein.

Wenn ich das richtig verstehe, mache ich eine Limit sell bei 1€ und sage Conditional Close mit einem Limit Buy bei 0.80€. Soweit so gut. Allerdings kauft er nun die gleiche Anzahl an Coins die ich verkauft habe und ich kann nicht sagen kaufe für den Betrag x.

Mein Ziel ist es bei 0.8€ zu kaufen und zu sagen wenn er 1€ erreicht verkaufe und kaufe mit dem kompletten Betrag wieder bei 0.8€ ein. Somit würdem an halt den Gewinn von 0,2€ immer mitnehmen (Sofern es zu solchen Schwankungen kommt.

Vielen Dank im Voraus für eine Antwort. Hoffe es ist verständlich.

 

Viele Grüße 

Crowdsalat

Link to comment
Share on other sites

ich denke das geht nicht (90% sicher).
ob solche Spezialfälle möglich sind oder nicht, hängt immer davon ab, was die jeweilige Börse unterstützt. Selbst so ein conditional close wie es Kraken anbietet, findest nicht überall auf anderen Börsen.

Um Ssolche Strategien umzusetzen, musst du also mehr als die Börse verwenden. Entweder selbst ein kleines Skript schreiben, welches die API der Börse verwendet und dann dauerhaft läuft (um den Preis im blick zu haben). Oder du nimmst fertige Lösungen von Anbietern, wobei ich selbst keine nutze und daher auch nicht kenne. Aber es gibt bestimmt Anbieter die quasi ein eigenes Interface haben, wo du dann indirekt auf Kraken und anderen Börsen handeln kannst. Und diese bieten dann bestimmt auch diverse weitere Strategien an.
Ansonsten gibts für die Börse Bitfinex noch das "Honey Framework", nutze ich selbst auch nicht, aber Ziel des ganzen ist es wohl, dass man ohne groß programmieren zu müssen, beliebige Strategien auf Bitfinex umsetzten kann und wird von Bitfinex selbst zur Verfügung gestellt.

Aber mach es lieber so, wie es aktuell auf Kraken möglich ist.
Denn so wie du dir das vortstellst geht das eh nicht so einfach. Denn normalerweise macht man eher sowas " wenn der Kurs auf 1€ steigt, dann verkaufe für bis zu 0.95€" -> dann wird soblad der Kurs 1 € erreicht, eine Verkauforder zum Preis 0.95€ erstellt. Dieser etwas niedrigere Kurs erhöht die Chance dass deine Order auch voll erfüllt wird. Würdest du die Verkaufsorder zum Preis von 1€ erstellen, könnte es sein, dass der Kurs von 1€ nur ganz kurz erreicht wurde und direkt wieder fällt, ohne dass deine Order bedient wurde. Auch bei 0.95€ ists nicht sicher, dass deine Order erfüllt wird, aber wahrscheinlicher. Und falls es zu dme Zeitpunkt des Erstellens der 0.95€-Order höherpreisige Kaufanfragen gibt, bekommst du natürlich einen besseren Kurs (genauso wenn du tatsächlich nen Verkauf zu 1€ einstellst, kann es sein, dass du nen besseren Kurs bekommst)
Lange Rede kurzer Sinn: Keiner kennt die Höhe des Euro Betrags den du beim Verkauf erhalten wirst exakt. Den kennt man erst nach einem vollständigen Verkauf.
Es gibt natürlich Möglichkeiten damit umzugehen, aber nicht bei den Börsen, da musst du schon selbst was für schreiben.

Edited by Serpens66
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.