Jump to content

Dogecoin in USDT tauschen?


Doku-Blog

Recommended Posts

Hallo,

folgender Fall. 1000 Euro vor paar Monaten auf Binance eingezahlt (mit Kreditkarte) und Dogecoin gekauft. Nun sind die ziemlich stark gestiegen und ich habe daraus jetzt beispielsweise 5000 Euro draus gemacht. Würde ich die 5000 Euro jetzt einzahlen, müsste ich ja in Deutschland Einkommenssteuer bezahlen, weil nicht länger als ein Jahr gehalten. Was ist nun aber, wenn ich alle Dogecoin in USDT umwandle, die USDT dann ein Jahr halte und diese dann auszahle. Sind dann meine kompletten 5000 Euro steuerfrei?

Und welche Kryptowährung ist denn stabil? So das man Gewinne aus volatilen Kryptos gut umschichten bzw. ein Jahr lang halten kann für die Steuerfreiheit?

Vielen Dank!

 

Link to comment
Share on other sites

Willkommen!

Die Steuer fällt dann trotzdem an.
Egal ob man einen Coin in Euro oder einen anderen Coin tauscht, egal ob man die Euro/Coins auf der Börse liegen lässt oder aufs Bankkonto .... spielt alles keine Rolle -> wenn du deine Dogecoin veräußerst (darum geht es) dann musst du auch Steuern zahlen, ausgenommen 12 Monate Regel und eventuelle Freigrenze.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.