Jump to content

Amsi

Moderatoren (limited)
  • Gesamte Inhalte

    5.041
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Amsi

  1. Ich denke es haben wirklich nicht viele den Blue. Zumindest im Verhältnis zum Nano. Ja bei mir hat es dann geklappt wie beschrieben. Bin dennoch gespannt was Ledger schreibt. Ich vermute mal es wird auf ein Firmware-Update hinauslaufen.
  2. Nein nein, ich finde die Antwort seitens Ledger etwas komisch. Es betrifft ja auch BCH und das Problem besteht offenbar schon lange, denn meine Versionsstände sind bzw. waren ja doch schon etwas älter. Scheint ja so als wärst du der 1. der dieses Problem meldet, deshalb confused!
  3. Amsi

    IOTA

    @Idiota80 Ich würde dich bitten deine Antworten in EINEM Post zusammenzufassen, auch wenn du 3 oder mehr Leute zitierst.
  4. Jo, und jetzt neu kann das GandCrab Programm auch die "neue" 5.1er Version, das werde ich die nächsten Tage auch mal versuchen, da habe ich nämlich auch einen "Kandidaten".
  5. @MixMax Es gibt wohl eine private key Sammlung oder sowas ähnliches, zumindest habe ich schon 2x erfolgreich einen "GandCrab" entschlüsselt.
  6. Meine Tipps und Erfahrungen: Oft bekommt man die Daten wieder, wenn man zahlt. Gibt es keine andere Möglichkeit und ist die Summe nicht extrem hoch (ist sie im Normalfall nicht), dann würde ich das wohl auch selbst versuchen und bezahlen, wenn davon mein Unternehmen abhängt (und das wissen logischerweise die Erpresser auch). Aber, wie schon richtig erwähnt wurde, es sollte ein Backup geben und zwar eines, dass der Virus nicht mitverschlüsselt und die gibt es definitiv, sofern sie korrekt konfiguriert werden und die sind dann auch maximal vom Vortag und nicht alt. Außerdem könnte man vorab prüfen, ob es nicht schon öffentlich Entschlüsselungsprogramme gibt, vielleicht hat er "Glück" und hat sich eine alte Variante von Virus XYZ eingefangen. Natürlich muss man da auch etwas aufpassen. Hier ein Link: https://www.nomoreransom.org/de/index.html
  7. Könnte mir vorstellen dass zuerst "empfohlen" wird den Ledger zu resetten. Könntest du vorab auch gleich noch testen.
  8. @Gärtner Konnte dein Problem soeben nachstellen. Allerdings sind/waren meine Apps bzw. die Firmware nicht aktuell. Versionsstände: 1.3.0 Ledger Live 1.4.2 Firmware Nano S 1.3.1 BTC App 1.1.7 ETH App BTC und ETH war bereits installiert, dann habe ich soeben versucht BTG zu installieren: Dann habe ich die BTC und ETH App gelöscht, am Ledger war dann nur noch das Settings Symbol ersichtlich. Danach zuerst BTC und dann die ETH App installiert und siehe da, anschließend ging auch anstandslos die BTG App. Hast du es ebenfalls genau so versucht bzw. vorher alles gelöscht?
  9. Amsi

    invalid login

    Habs zumindest jetzt versucht und bei mir klappts. Entweder gab es gestern wirklich einen kurzen Fehler bei denen oder bei dir stimmt doch was nicht. Stimmt die Uhrzeit auf deinem 2FA-Gerät? Sonst vl. mal "Forgot Password?" klicken und es zurücksetzen, damit man das ausschließen kann.
  10. Du brauchst keinen Destination Tag sofern du auf deine eigene, persönliche, lokale Wallet (wie ATOMIC) transferierst. Eben weil die Aktivierung einer Ripple Adresse 20 XRP kostet, verwenden Online-Wallets oder Börsen die Destination Tags um die Zahlung zuzuordnen. Sprich die Börsen haben oft für alle User nur EINE Einzahlungsadresse, damit die Zahlung dennoch zugeordnet werden kann, gibt es diese Destination Tags.
  11. Etwas ja. Aber nicht 3 Seiten lang über unnötige Gender Diskussionen. Wir sind ein Kryptoforum. Unter ZENSUR verstehe ich etwas anderes. Und nein es ist nicht die Trollbox. Trolle werden früher oder später hier entfernt.
  12. Win7 ist nicht kompatibel mit Ledger Live. Resetten kann man jederzeit, solange man seinen Seed hat - Coins sind nicht am Ledger/in der Wallet sondern in der Blockchain.
  13. Wenn nicht bald sachlich auf die Kritik eingegangen wird, lösche ich den Thread samt aller User.
  14. Aktien nicht, ist aber nicht zu vergleichen mit Krypto.
  15. Amsi

    TenX (PAY)

    Bitte um eine Quelle. Das glaub ich absolut nicht, sie haben doch bis jetzt noch nicht mal was dazu geschrieben. Auch wenn die viel scheiße machen, sie können ja nicht am 30.03. sagen so jetzt startet der claim und ihr habt bis 31.03. Zeit ...
  16. Nein ich denke das hat sich nicht wirklich gebessert. Ich würde MIST eher nicht nutzen. Ledger in Verbindung mit myetherwallet.com ist meine Empfehlung.
  17. Achso. Naja Finex ist grundsätzlich cool aber nicht zum Auscashen! Weiß ich auch nicht, glaube beide haben keine.
  18. Verkauf deine Bitcoin bei Bitcoin.de oder bei Kraken.com - das ist meine Empfehlung. Aber auch hier dauert natürlich die Verifizierung einige Zeit.
  19. Ich habe die Verifizierung dort mal gemacht, das hat 2-3 Tage gedauert, vl. solltest du das abwarten, weiß ich aber nicht mehr genau. Grundsätzlich würde ich dir empfehlen dort nicht zu verkaufen, weil die Gebühren recht hoch sind bzw. der "Spread" - aber das nur als Info. Ansonsten würde ich mich an deren Support wenden.
  20. https://coinmarketcap.com/de/methodology/#listings-criteria
  21. Amsi

    Bitcoin Kredit

    #close Also ... @Mausi666: Wir sind hier kein Spendenverein und auch sonst keine Anlaufstelle zum Schnorren. Wir sind hier ein Kryptoforum wo man gerne am Austausch teilnehmen kann und wo man auch sehr gerne Hilfe fordern kann, aber nicht auf die Art und Weise wie du es machst. Du bist hier seit ca. einem Jahr angemeldet und hast damals schon direkt gefragt ob man dir Bitcoin leihen kann. Gestern suchst du eine Spende und heute einen Kredit. Ansonsten hast du bisher nichts beigetragen oder anderweitig "normale" Fragen gestellt. Du hast offenbar finanzielle Schwierigkeiten und die solltest du in den Griff bekommen, aber nicht indem du in einem Forum nach einer Spende oder einem Kredit fragst. Noch dazu ist es wirklich so gar nicht zu empfehlen sich einen Kredit in Bitcoin aufzunehmen oder Bitcoin zu leihen, es sei denn man vereinbart, dass man später nicht die gleiche Anzahl zurück bekommt sondern den Gegenwert in Euro, dann wäre aber der "Kreditgeber" eher ungeschickt. Es gibt professionelle Stellen bzgl. Schuldenberatung & Co - so etwas solltest du vl. in Anspruch nehmen und das ist nicht böse gemeint sondern ein gutgemeinter Rat. Solche Stellen beraten glaub ich auch (oft) kostenlos. Vielleicht hast du auch überhaupt keine Geldsorgen und willst so nur etwas "dazuverdienen", alles ist möglich. Fakt ist aber, kein normaler Mensch leiht einem Fremden einfach so Geld ohne Sicherheiten, Vertrag etc. Es gibt Seiten wie zB Auxmoney wo man sich Privatkredite (Fiat, keine Bitcoin) nehmen kann, kostet aber einiges an Zinsen und soetwas würde ich eher nicht empfehlen, aber he, wenns wirklich nicht anders geht. Ansonsten machs gut, aber unterlasse es hier in Zukunft solche Threads zu erstellen. Sollte jemand Geld rausschmeißen wollen kann er sich ja per PM bei dir melden.
  22. Nur ca. 4 Monate später sind es bereits über 36.000 Channels und knapp 760 Bitcoin! 🚀🚀🚀
  23. Amsi

    TenX (PAY)

    Etwas wirr dein Satz finde ich. "sonst bekommt man keine, wenn man TenX-Token noch hat" ... niemand hat noch TenX-Token ... wenn dann hat man aktuell PAY und auch wenn Q1 vorbei ist, wird man die neuen TenX Token bekommen können.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.