Jump to content

Ethereum Staking/Lending Frage


bunyamin

Recommended Posts

Guten Morgen,

ich habe bezüglich meines Anliegens schon im Forum nachgeschaut jedoch nichts gefunden, weswegen ich hier einen neuen Thread aufmachen wollte.

Hier mein Anliegen:

Ich habe im Januar einen Token gekauft mit der Hoffnung, dass ich es nach einem Jahr steuerfrei verkaufen kann.

Der Inhaber vom Projekt hat eine Seite aufgemacht wo man seine Token hinschicken kann um die  Umlaufsversorgung runter zumachen und man würde im Gegenzug einen
Zutritt zu einer Telegram Gruppe bekommen, wo ein paar große Namen drinnen sind.

Der CEO des Projektes hat ohne Vorwarnung jedem Teilnehmer 100 USD geschickt. Ich habe danach direkt meine Token rausgeholt mit der Angst dass es als Staking/Lending gilt und ich somit meine Steuerfreiheit nach einem Jahr verlieren würde.

 

Meine Frage wäre jetzt. Sind die Token die ich im Januar dieses Jahres gekauft habe, im Januar nächsten Jahres steuerfrei? Oder zählt es als Staking/Lending, obwohl man eigentlich kein Geld bekommen sollte, jedoch 100 USD bekommen hat.


Ich weiß die Frage ist vielleicht ein wenig verwirrend, aber ich wusste mir selber nicht zu helfen und Frage hier mal nach.

 

Ich würde mich über eine Antwort freuen

mfg 
 

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb bunyamin:

Der Inhaber vom Projekt hat eine Seite aufgemacht wo man seine Token hinschicken kann um die  Umlaufsversorgung runter zumachen

Au weia.

vor einer Stunde schrieb bunyamin:

Der CEO des Projektes hat ohne Vorwarnung jedem Teilnehmer 100 USD geschickt.

Sicher?!?

vor einer Stunde schrieb bunyamin:

Ich habe danach direkt meine Token rausgeholt

Schonmal gut.

vor einer Stunde schrieb bunyamin:

Oder zählt es als Staking/Lending, obwohl man eigentlich kein Geld bekommen sollte, jedoch 100 USD bekommen hat.

Die 100 USD würde ich nicht damit in Verbindung bringen. Die hast du geschenkt bekommen.

vor einer Stunde schrieb bunyamin:

PS. Der Preis von dem Token ist um knapp 20% gestiegen. Also könnte ich es ja auch theoretisch jetzt verkaufen

Ich würde das auch "praktisch" tun. Warte vielleicht noch die paar Monate ab.

Deine Beschreibung zu dem Projekt trifft auf Scamprojekte zu.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.