Jump to content

Etoro - Problem


Recommended Posts

Talk zu etoro:

 Ich habe bei Etoro ([https://www.etoro.com/de|https://www.etoro.com/de]) in 2022 Filecoin Positionen gekauft. Im Januar 2024 wurde mitgeteilt, dass die Coins zu Tangany übertragen werden. Da es aber bei 4 Coins nicht möglich war (hierzu gehörte FIL) musste man die Positionen bis zum 20.1.24 schließen oder Etoro beendet diese Positionen.   https://www.etoro.com/news-and-analysis/etoro-updates/tangany-crypto-custodian/   Als „Eigentümer“ konnte man die Werte nicht wo anders hin übertragen und Etoro hat den Verlust verursacht und will diesen nicht erstatten. Erst durch den Zwangsverkauf wurde ein Schaden von  einigen k Dollar generiert.   Jetzt ist die Frage ob hier etoro haftbar gemacht werden kann, denn das sollte so nicht rechtens gewesen sein und wie ich dagegen vorgehe. Wer ist hier alles auch betroffen und man könnte eine Interessensgemeinschaft gründen. Freue mich über Antworten  

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hi!

Was soll man raten, außer, schreib den Verlust ab.

Bei eToro zu handeln war der erste Fehler, hilft dir jetzt aber freilich auch nicht weiter.
Du hättest die Coins direkt wo anders kaufen können oder nicht? Dann wäre zwar die Haltefrist resettet aber ok.

Ansonsten - was glaubst wie lange es sich zieht und wie viel Geld es im vorhinein kostet, um gegen "sowas" wie eToro zu klagen? Wenn dein Verlust nicht zumindest 6-stellig ist, wird sich das wohl nicht dafür stehen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.