Jump to content

Coinbase hält PayPal Einzahlungen und Sofortüberweisungen zurück


Recommended Posts

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit Coinbase? Ich habe einen kleinen Betrag per Paypal eingezahlt und Bitcoins gekauft.

Ich kann die Bitcoins aber nicht auf mein Wasabi Wallet senden. Der Betrag wird als nicht Verfügbar angezeigt. Auf der

Coinbase Seite heißt es, dass aus Sicherheitsgründen das Geld temporär gesperrt ist. Auch das Aufladen per

Sofort Überweisung hat eine Verzögerung von einer Woche. Das Versenden sowie das Auszahlen in Fiat Währung 

ist temporär nicht möglich. Kann mir jemand sagen was das soll. Das ist ja schon eine Form der Unterschlagung.

Machen das alle Krypto Börsen so?

Ich bin neu auf diesem Gebiet und habe keinerlei Erfahrung mit Krypto Währungen. 

 

Grüße

 

Link to comment
Share on other sites

Das sind risikobehaftete Zahlungen und ich denke Coinbase will diesbezöglich nicht faktisch in Vorleistung gehen und sperrt daher die risikobehafteten Zahlungen einige Tage. Bitpanda macht das genauso. Ich überweise an Coinbase immer mit einer normalen SEPA-Überweisung und sobald die gutgeschrieben ist, kann ich auch darüber verfügen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.