Jump to content

Transaktionen von Kleinstbeträgen


Apollo

Recommended Posts

Hallo zusammen,

hoffe als Neuling, die richtige Kategorie erwischt zu haben. Will meinem Sohn ein Weihnachtsgeschenk machen, das ihn vielleicht in Zukunft reich macht (oder keinen Cent mehr wert ist). Neben den üblichen Geschenken, will ich ihm je eine Paper Wallet mit Ripple, IOTA, Bruchteile von ETH und Litecoin und ggf. noch 1, 2 andere Kryptowährungen, schenken. 

Nun kann ich bei Bitfinex.com (wo ich alle besagten Währungen kaufen kann) nicht wirklich kleine Beträge transferieren. Es gibt Mindestmengen und die sind zu hoch. Kennt ihr Möglichkeiten, wie man z.B. 100 OMG, 10 Ripple, 10 IOTA usw. auf eine Wallet (Paperwallet, aber ist ja m.E. in der Frage nicht relevant) transferieren kann?

Grüße
Apollo

Link to comment
Share on other sites

Du kannst von Deiner eigenen Wallet fast beliebige Betraege senden.

Also erstmal die jeweilige Wallet einrichten, den Mindestbetrag transferieren  und von dort aus auf eine Paperwallet senden.

Alternativ: Schieb doch gleich den mindestbetrag auf eine Wallet und anstatt so viele unterschiedliche nimmste nur Ethereum. Das macht es auch einfacher sich mit der Thematik auseinander zu setzen.

 

Edited by Jokin
Link to comment
Share on other sites

Danke für Deine Antwort. Streuen will ich definitiv (mache ich nicht nur in Kryptowährungen sondern diversifiziere über breit gestreute Aktien, Gold, Silber, Diamanten, Kunst und nen Oldtimer....letzterer wohl mehr zum eigenen Vergnügen...hahaha), denn wenn sich unter diesen 4 oder 5 Kryptos der nächste "Bitcoin" verbirgt, ist mein Sohn reich, wenn er alt genug ist, sich damit ausreichend auseinander zu setzen. Aber verstehe Deinen Hinweis und prinzipiell hast Du da auch nen guten Punkt.

OK, zu Deiner eigentlichen Antwort. Ich habe meine Coins auf den Wallets von Bitcoin.de, Bitfinex.com und Blockchain.info. All diese Wallets haben die o.g. Einschränkungen. Du empfiehlst mir aber eigene Wallets zu erstellen, also keine der genannten Anbieter? Diese sind dann frei von einer Mindestmenge? Das wäre genial, klingt gut und nach der Lösung!

Danke!

PS: Nur damit niemand denkt, ich vertraue mein Geld nur den großen genannten Anbietern an. Bis dato liegen größere Batzen (jedenfalls Bitcoin und Ether) auf einer Paper Wallet. Aber der Ledger Nano S ist bereits bestellt ;)

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Jokin:

Du kannst von Deiner eigenen Wallet fast beliebige Betraege senden.

Also erstmal die jeweilige Wallet einrichten, den Mindestbetrag transferieren  und von dort aus auf eine Paperwallet senden.

Alternativ: Schieb doch gleich den mindestbetrag auf eine Wallet und anstatt so viele unterschiedliche nimmste nur Ethereum. Das macht es auch einfacher sich mit der Thematik auseinander zu setzen.

 

Verstehe ich hier was falsch.. oder bist du mit deiner Antwort komplett am Thema/Vorhaben des TE vorbei.. ??

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.