Jump to content

Pelzbart

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    74
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

45 Excellent

Über Pelzbart

  • Rang
    Mitglied

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Schweiz
  • Interessen
    NFT, Gaming, Cryptokitties, Decentraland, Gods Unchained, Smart Valor
  • Beruf
    Student

Letzte Besucher des Profils

489 Profilaufrufe
  1. Hier das Quartalsupdate Q1 2021 von Smart Valor. Ist jetzt nicht der Brüller, aber es scheint, dass sie ganz gut auf Kurs sind:
  2. Laut einem Admin in der Telegram Gruppe sollte das Quartalsupdate am 23./24. April rauskommen. Bei dem aktuellen breiten Kurseinbruch der meisten Kryptos würde ich aber keine grossen Hüpfer erwarten. Es ist zudem meist eine kleine Community, die diese Updates verfolgt.
  3. Lieber Sugus, falls sie eine langfristige Perspektive haben sind 0.68 sicher ein guter Preis für Valor Token. Ich persönlich schätze ein Preis bis 2.00 in den nächsten Jahren als realistisch ein und alles darüber wird Bonus (no financial advise!). Zu beachten ist, dass die Token trotz allem ein hohes Risiko darstellen zum Beispiel wird im Kleingedruckten keine Garantie gegeben, falls bei unvorhergesehenen Ereignissen ein Verlust entsteht, die Firma für den Wert voll haftet. Namentlich sind dort auch Hackerattacken aufgeführt. Auch zu beachten ist, dass Smart Valor ein kleiner Fisch ist, der ge
  4. Hi Sugus, um den 10. April war der Valorkurs kurzfristig auf 1.40$ und hat jetzt wieder auf 0.76$ nachgegeben. Soviel zur kurzfristigen Achterbahn, die aber immerhin ein gewisses Interesse am Token zeigt. Das Quartalsupdate folgt in den nächsten Tagen, darüber werde ich sicher gerne hier etwas verlinken oder weitergeben. Meine eigene Einschätzung ist die, dass ich nachwievor das Potential darin sehe, dass Smart Valor eine der ersten gesetzeskonformen dezentralisierten Börsen in der Schweiz ist. Ich vermute, dass diese Bedeutung im Moment noch unterschätzt wird. Dass in der Türkei Bitcoin
  5. Gratuliere! Und danke fürs Teilen der Erfahrung - ich war gestern mit der Laufgruppe unterwegs und konnte nicht teilnehmen. Bin noch nicht so weit, dass ich für einen Drop alles liegen lasse 😉 Was ich toll finde, dass es Dapper Labs fertig bringt so einen Andrang gut zu verwalten. Klar, wenn man auf der Warteliste hinten landet ist es auch nicht lustig, aber immerhin herrscht kein Chaos, wie ich das letztens bei einem VeVe-Drop erlebt habe. Dort musste das System zwischenzeitlich abgeschaltet und geflickt werden. Es war nicht transparent was läuft... das ist bei NBA Topshots deutlich bess
  6. Rare: Kyrie Irwing LE: Maxi Kleber, Nickeil Alexander-Walker Common: Bogdan Bogdanovic, Jakob Poeltl, Terence Ross, Javale McGee Ganz ehrlich: Ich kenne keinen von denen... Ich gehöre zu denen die NBA TopShots zum Spiel bringt.
  7. Letzten Freitag habe ich beim NBA TopShots Drop mitgemacht, hier ein kleiner Bericht wie gelaufen ist (Spoiler: Ich habe ein Pack erhalten!): Geplant war der Drop auf Donnerstag Abend, wegen technischer Probleme wurde zuerst 2 Stunden verzögert und dann auf den nächsten Tag verschoben. Pech für den Typen, der auf Discord gemeldet hat, dass er für den Drop am Donnerstag extra die Geburtstagsparty der besten Freundin seiner Partnerin ausgelassen habe... Am Freitag gings dann wirklich los. Das Prozedere läuft so, dass man sich in den 15Minuten vor dem Drop in einen Warteraum einloggen k
  8. Update zu Smart Valor: Gestern ist nach langem etwas Bewegung in den Kurs des Tokens gekommen. Nachdem er seit Okt 2020 unter der 0.4$ Marke dümpelte, gabs einen Ausschlag kurzfristig auf 0.7$ und ist dann nicht weiter als bis 0.5 zurückgefallen. Einen äusseren Anstoss wie eine bahnbrechende Info hab ich nicht wahrgenommen. Die Community auf Telegramm wartet eher auf Infos im Quartalsupdate anfang April. Gerüchteweise ist von einem Listing auf einer grösseren asiatischen Börse die Rede. Die Volumen waren aber gestern schon erstaunlich, eventuell war da jemand am Zug, der etwas mehr weiss?
  9. Ich habe mich übers Wochenende noch etwas über die Lizenzen, die OMI nutzt, schlau gemacht. Für manche ist das sicher kalter Kaffee, aber für mich wars neu. So wie LEGO StarWars Figuren ins Sortiment einbezieht und dafür den Rechteinhabern Lizenzgebühren bezahlt. So produziert Ecomi/Veve digitale Figuren, die von den Rechteinhabern lizenziert sind. Auf die PokemonFrage heisst das, dass sich die Frage stellt, an wievielen digitalen Orten, lizenzierte Pokemons erhältlich sein werden. Wenn nun Pokemon versucht, an 10 verschiedene NFT Hersteller ihre Lizenzen gleichzeitig zu verkaufen, sieht das a
  10. Danke, bin dann gespannt auf die Resultate deiner Recherche!
  11. Ja, es läuft alles in der App. Die VeVe App ist auch so eine Anwendung wie NBA TopShots, wo man gar nicht so deutlich merkt, dass man mit einer Blockchain interagiert. Du kaufts Gems mit Kreditkarte oder ApplePay und die sind fix 1$ wert. Im Hintergrund läuft alles über OMI-Token. Der primäre Marktplatz wird wohl in der App sein, im Moment ist der Marktplatz geschlossen und wird wohl etwas umgebaut. Man kann die Collectibles aber auch anderswo kaufen, in der Telegram App werden solche Marktplätze erwähnt, sind aber wohl selten. Es läuft im Moment nicht über Ethereum, aber so wie ich
  12. Danke! Gestern habe ich den Drop des Schwarz/Weiss Batmans auf VeVe und in der Ecomi-Telegram Gruppe verfolgt. Gekauft habe ich nicht aber es war recht interessant. Pünktlich auf die angegebene Dropzeit habe ich eingeloggt und bin tatsächlich reingekommen. Es hat dann aber mit dem Kauf in vier Anläufen nicht geklappt. Im Nachhinein hätte ich wohl einfach dranbleiben sollen, andere haben im 15 oder 20 Anlauf endlich einen ergattert. Ich bin dann aber ausgestiegen, habe die App neu gestartet und kam dann gar nicht mehr rein. Nach Angaben der Telegram-Gruppe wollten 80'000 Personen einer der 1500
  13. Ich habe über einen Airdrop auf Bitmax 10'000 OMI geschenkt erhalten. Bin erst darüber auf VeVe aufmerksam geworden, weiss also selber auch nicht mehr...
  14. Heute 16h findet ein Drop eines Batman-Collectibles auf veve statt. Ich bin noch nicht sicher, ob ich mitmache, aber in der Telegramm-Gruppe von ECOMI läuft es heiss mit Nachrichten dazu, dass ich nicht nachkomme mit lesen. Man kann die VeVe App über googlePlay oder den Appstore installieren, dann vorgängig Gems kaufen und ist bereit für den Drop. Es gibt eine Serie von lizenzierten Batmanfiguren zu kaufen im Bereich von 50-100 Euro. Die Figuren gefallen mir aber nicht wirklich, darum warte ich wohl noch eher ab, bis zum nächsten Drop und beobachte die Preisentwicklung. Falls jemand von e
  15. Der Punkt ist, dass Dapper für Auszahlungen zuerst eine Review durchführen muss. Bei mir steht, dass das bis zu 30 Tage dauern kann, weil im Moment soviele neue Kunden ankommen. Ich gehe davon aus, dass sie versuchen mit möglichst wenig Gesetzen in Konflikt zu kommen. Also Anti Geldwäsche etc.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.