Jump to content

Adriana Monk

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    631
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

91 Excellent

Über Adriana Monk

  • Rang
    Mitglied

Profile Information

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

412 Profilaufrufe
  1. Früheres Trading nicht versteuert - was jetzt?

    Ich wuerde das gleiche wie alle anderen auch machen. Gar nichts. Adrian
  2. Hype vorbei??

    Nein, ich denke, der BItcoin wird ueber 100.000 Euro bald erreichen. Das geht erst richtig los, da nehmen jetzt viele Kreditte auf ihre Haeuser auf, damit di enoch richtig mitmischen koennen. Da kommt noch richtig Geld in die Kasse ....
  3. Mining mit vorhandenen Solarpanels

    Du kannst auch einfach einen alten Laptop oder NUC nehmen. Wenn das dann alles so funktioniert, kannst Du immer noch Server einkaufen. Trading Links for 'noobs' ? Was willst Du denn Traden ? Das ist ein sehr weites Feld. Meine Algorithmen brauchen die Resources eines Iphones 5. Es gibt ein paar gute Buecher, die sollte man lesen, hier eins, was einem richtiges Trading gut erklaert. https://www.m-vg.de/finanzbuchverlag/shop/article/860-das-grosse-buch-der-markttechnik/ Ansonsten, bei BItcoins oder Coins ansich, machen viele Arbitrage, sprich die schauen sich mehrere Boersen an, mappen die Orderbuecher und suchen Unterschiede. Adriana
  4. Mining mit vorhandenen Solarpanels

    Nein, das Problem ist so wie beschrieben. Du musst eine Nummer aus einem riesigen Nummern Pool von mehreren Trilliarden Nummern raten. Das ist so wie Looto spielen, aber mit sehr viel kleinerer Chance. Also musst Du soviele wie Moegliche Nummern erzeugen und raten. Da dies Digital gemacht wird, haengt das direkt mit der Switching Power und Stromverbrauch zusammen (jedenfalls beim Bitcoin). Es gibt andere Coins, da hast Du vieleicht ne bessere Chance, weil die anders die jeweilgen Berechnung machen. Aber seh das mal so, wenn es irgendwo ne Moeglichkiet gibt, besonders bei den jetzigen Preisen, werden Leute es sehr schnell und massiv ausnutzen. Di emieten sich sogar nen Jumbo, um Graphickarten nach China zu tranbsportieren, um da zu minen. Da kommst Du mit 50W nicht sehr weit. Wenn Du aber andere Moeglichkeiten als Mining nimmst, sollte es ausreichen, z.B. Arbitrage Trading oder Normales Indikator Trading. Sowas mache ich im Forex und komme unter 30W. Nur Du musst ne Batterie dazwischen haben, weil bei Schwankungen die Rechner Probleme haben. Adriana
  5. Mining mit vorhandenen Solarpanels

    Sicher kannst Du damit Mining betreiben, das ist sogar eine coole Idee. Du bekommst be Ebay diese ASIC USB sticks aus China, da sollte das sehr gut mit gehen. Das einzige Problem ist, dass Du Deinen ersten BItcoin in ca. 1000-2000 Jahren damit machen wirst. wenn ueberhaupt. Stell Dir das ganze Mining als eine Riesen Lotterie vor, bei der Du ne Nummer raten musst. Du hast immer nur einen Versuch und andere mehrere Millionen gleichzeitig. Deine Chancen sind zwar vorhanden, aber gleich Null. Adriana
  6. New ICO

    Ich mach auch bald welche auf, die nenn ich Radischen oder Luftballons. Oder ich mach einen Adolf H Coin auf, der ist sicher in einigen Laendern wie Deutschland verboten, gibt aber ne riesen Marketing Story.
  7. New ICO

    Super, kann ich die minen ?
  8. Was kommt nach IOTA?

    Die treiben dann einfach ne neue Sau durchs Dorf. Triggert Foerdermittel, Investment, Gier, Jobs and neue Gier. Und ewig gruesst das Murmeltier ...
  9. Etwas träumen

    Ja, welchen Wert repraesentiert er denn jetzt ? Den Glaube an eine Marketingstory ?
  10. Etwas träumen

    Ja, weil es Datenbanken nur seit limitierter Zeit gibt. Ziegen, Kamele, Jungfrauen und was es sonst noch so gibt, wurden auch genommen. Ist der BItcoin wirklich sehr knapp ? Wer verscihert uns, dass man das System nich einfach irgendwann upgraded, damit die sabbernden Massen noch was zu sabbern haben ? Jettz kann man sagen, das geht nicht, weil so definiert, wer garantiert, dass es nicht umdefiniert wird ? Irgendwann ... Das erinnert mich an die Leute, die Laub als Waehrung eingefuehrt haben, bis zum Herbst, da hat man alle Baeume abgebrannt, um eine Inflation zu verhindern.
  11. Etwas träumen

    Nein aber mit Tulpen ... Welchen Wert repraesentiert der BItcoin eigentlich ? Im Prinzip ist der Bitcoin nur ein Datenbankeintrag in einer grossen Tabelle. Ist schon lustig ... Na ja, was hindert mich daran, die gleiche Technoogie zu nutzen, um eine neue Datenbankeintrags Waehrung, nennen wir sie mal Radieschen, zu definieren. Muessen nur genug mitmachen ... Adrian
  12. Etwas träumen

    dann erzaehl ich Dir mal was ueber Tesla. Die sehen ich jeden Tag in Massen, dicke fette Autos. Die machen das echt clever. Haben echte Qualitatesprobleme, garantieren aber schnelle Hilfe, wenn die stehen bleiben. Na ja, ein Besuch beim Automobilclub zeigt dann, dass die weit entfernt von der Qualitaet eines Toyotas sind. Das Geld soll noch bis August bei denen reichen. Ich kauf dann Deinen Tesla fuer 1 Euro ...
  13. Auswandern wegen Steuern

    Genau, deswegen Estland, solange das Geld in der Firma bleibt, fallen keine Steuern an und dann kann man sie als "Kosten" verrechnen :-)
  14. Auswandern wegen Steuern

    Weil der Staat sich immer mehr zurueckzieht aus den heissen Zonen. Kannst Du Dir gerade in Schweden gut ansehen, wohin es kommt. Dann werden die Reichen immer mehr ihre Sicherheit hochfahren. Man muss ja nur mal noch London fahren, dann brechen die auch reihenweise ein. Das wird sogar in Norwegen immer schlimmer ...
  15. Auswandern wegen Steuern

    Sagen wir mal so, wenn Du 6 stellige Gewinne jeden Monat hast (mach mal), dann kannst Du in den meisten Laendern nur noch hinter Gittern und eigener Security leben. Da kannst Du Dich als lebendes Loesegeld ansehen. Wird in DE auch bald so kommen.
×