Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
BL4uTz

Den Markt mit Santiment Network analysieren?

Empfohlene Beiträge

Nutzt jemand das Santiment Network ?

Zufällig eine E-mail heute bekommen und einen ersten Blick drauf geworfen, sieht interessant aus, aber muss man sich erstmal durcharbeiten. 

https://santiment.net/blog/a-view-from-orbit-santiments-2-year-anniversary/

https://help.santiment.net/en/articles/2551586-current-products-of-santiment

https://santiment.net

 

Vielleicht findet jemand raus wie das genau funktionieren soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich kenne die Seite und finde sie richtig Klasse. Was genau hast du vor? Ich habe ein wenig das Gefühl sie wollen irgendwann Premium Mitgliedschaften Verkaufen. Davon würde ich dann aber abraten. Der Service ist zwar Klasse beruht aber auf öffentlich zugänglichen Daten. Es gibt noch ein paar andere Dienste mit ähnlich guten Resultaten.

Was man dazu wissen muss ist folgendes: Seiten wie coinmarketcap überwachen in der Regel nur ein einziges Repository und betrachten dort dann nur die Commit Historie. Das ist aber einer sehr oberflächliche Analyse und viel zu ungenau. Es gibt ein paar wenige Dienste, die da genauere Analysen drüber fahren. Der Große Vorteil ist, dass du damit so ziemlich alle Scam Coins direkt rausfiltern kannst. Ich habe auf meinem Laptop einen Link gespeichert, der das ganz gut erklärt. Ich werde den mal bei Gelegenheit raussuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb skunk:

Was genau hast du vor?

Ich schaue nach nützlichen Daten für Markt, Coin und Stimmungsanalysen. Was findest du nützlich? 

Dev activity Daten finde ich schon mal sehr nice , habe nach sowas gesucht gehabt.

Habe gesehen gibts eine App weißt du für was die ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb BL4uTz:

Habe gesehen gibts eine App weißt du für was die ist?

Die habe ich mir noch nicht angesehen. Hast du einen Link?

vor 3 Minuten schrieb BL4uTz:

Ich schaue nach nützlichen Daten für Markt, Coin und Stimmungsanalysen. Was findest du nützlich?

Ich bin vorbelastet und zwar in zwei Punkten.
1.) Ich bin Entwickler. Ich kann mit der Dev activity mehr anfangen als mit den restlichen Daten.
2.) Ich arbeite für Storj was in diesem Ranking recht gut abschneidet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Minuten schrieb skunk:

Die habe ich mir noch nicht angesehen. Hast du einen Link?

Ich bin vorbelastet und zwar in zwei Punkten.
1.) Ich bin Entwickler. Ich kann mit der Dev activity mehr anfangen als mit den restlichen Daten.
2.) Ich arbeite für Storj was in diesem Ranking recht gut abschneidet.

https://app.santiment.net/dashboard

 

Und die Daten stimmen so auch ?  Golem war nämlich auch ziemlich oben was mich etwas gewundert hat da für mich tot aussah.  Wenn steht no Data, heißt war überhaupt keine Aktivität?

bearbeitet von BL4uTz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb BL4uTz:

Und die Daten stimmen so auch ?  Golem war nämlich auch ziemlich oben was mich etwas gewundert hat da für mich tot aussah.  

Sehr gutes Beispiel. Schauen wir uns das doch mal an: https://github.com/golemfactory/golem/commits/develop

Sieht auf den ersten Blick so aus als wären das nur 3 Commits in einem halben Jahr richtig? Oberflächlich betrachtet ja aber einer der 3 Commits war ein Pull Request. Man kann bei einem Pull Request wählen ob man alle Commits zu einem zusammen fassen möchte. Damit bleibt der Master Branch übersichtlich. Schau dir mal den einen Pull Request an. Da findest du dann eine größere Anzahl an Commits, die erneut auch Pull Reqests beinhaltet hinter denen sich wieder weitere Commits verbergen.

Das Projekt ist also genauso aktiv wie alle anderen. Es unterscheidet sich nur in seiner Arbeitsweise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb skunk:

Sehr gutes Beispiel. Schauen wir uns das doch mal an: https://github.com/golemfactory/golem/commits/develop

Sieht auf den ersten Blick so aus als wären das nur 3 Commits in einem halben Jahr richtig? Oberflächlich betrachtet ja aber einer der 3 Commits war ein Pull Request. Man kann bei einem Pull Request wählen ob man alle Commits zu einem zusammen fassen möchte. Damit bleibt der Master Branch übersichtlich. Schau dir mal den einen Pull Request an. Da findest du dann eine größere Anzahl an Commits, die erneut auch Pull Reqests beinhaltet hinter denen sich wieder weitere Commits verbergen.

Das Projekt ist also genauso aktiv wie alle anderen. Es unterscheidet sich nur in seiner Arbeitsweise.

Ok also kann man sich auf die dev Activity Daten verlassen. Mal sehen ob sich noch mehr nützliche Daten finden lassen., gib Bescheid wenn du was findest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.