Jump to content

Austomatisches auslösen eines Verkaufsorders bei bestimmten Schwellenwert


Kranbiter
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich möchte meine BTCs verkaufen, wenn der Kurs stark einbricht und damit einen Bestimmten UNTEREN (sic!) Eurowert erreicht. Lass mal annehmen 400,- Euro.

Ich kann jetzt nicht den ganzen Tag vor dem Rechner sitzen und auf dieses Szenario warten, um dann meine Verkaufsorder zu aktivieren.

 

Frage:

Gibt es eine Möglichkeit, bei Bitcoin.de oder bei einem anderen Handelplatz eine Automatische Aktivierung eines Verkaufsorders beim unterschreiten eines Schwellenwertes (z.B. 400,- €) zu realisieren?

 

Beste Grüße & Danke schon mal für die Antworten!

Link to comment
Share on other sites

An diesem Handelsplatz gibts keine SL-Order-Möglichkeit. Macht auch keinen Sinn, denn der StoppLoss würde auch ausgelöst, wenn ein Heini bei 200 € 0,1 Btc verkauft. Der Durchschnittswert, der oben gezeigt wird, ist dafür nicht zu gebrauchen. Angenommen, du hast 5 Btcs und der Stopp würde ausgelöst. dann würde deine Position abverkauft ab <=400 €, bis deine 5 BTCs weg sind. Ist das dein Ziel?

Link to comment
Share on other sites

Du trägst auf dem Marktplatz die Anzahl und deinen Preis ein und gut ist.Solltest dann nur regelmäßig deine Mails checken.

Das gilt für Kaufangebote und nicht für Vedrkauf. Wenn du Verkaufen wollst zu 400 €, dann steht du als Erster auf der Liste, obwohl die Folgeangebote vielleicht bei 600 € sind.

Link to comment
Share on other sites

An diesem Handelsplatz gibts keine SL-Order-Möglichkeit. Macht auch keinen Sinn, denn der StoppLoss würde auch ausgelöst, wenn ein Heini bei 200 € 0,1 Btc verkauft. Der Durchschnittswert, der oben gezeigt wird, ist dafür nicht zu gebrauchen. Angenommen, du hast 5 Btcs und der Stopp würde ausgelöst. dann würde deine Position abverkauft ab <=400 €, bis deine 5 BTCs weg sind. Ist das dein Ziel?

 

Ja genau, das ist mein Ziel! Du hast natürlich recht mit dem Heini :) ich habe aber nicht verstanden, warum der Durchschnittswert dafür nicht taugt?

Gibt es denn prinzipiell eine Möglichkeit, wenn es bei bitcoin.de nicht geht dann wo anders, einen StoppLoss zu setzen?

 

Beste Grüße!

Link to comment
Share on other sites

Ich habe aber nicht verstanden, warum der Durchschnittswert dafür nicht taugt?

Gibt es denn prinzipiell eine Möglichkeit, wenn es bei bitcoin.de nicht geht dann wo anders, einen StoppLoss zu setzen?

Beste Grüße!

 

Der Durchschnittswert taugt dafür nicht, weil er immer der Realität hinterher läuft. Soviel ich weiss - Hörensagen - geht das SL-setzen bei mt.gox, weil das eine Börse ist und kein Marktplatz.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.