Jump to content

WIE Dogecoin kaufen (Multidoge) ?


Guest

Recommended Posts

Hallo, 

 

will mir meine ersten Dogecoin kaufen und dafür das offizielle Wallet nutzen. Es werden allerdings nur geringe Mengen sein (machen Beträge unter 1k überhaupt Sinn?). 

Da Dogecoin Core zu hohe Speicherkapazitäten belegt (im GB Bereich) wollte ich nun Multidoge nutzen. Hat da irgendwelche gravierenden Nachteile? Und wie groß ist der Speicherplatzbedarf hier? Konnte dazu keine Infos finden... 

Kann man dann direkt über dieses Wallet, ohne sich bei irgendeiner Börse extra zu verifizieren, sofort ein paar Dogecoin kaufen? 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Fluke55:

Hallo, 

 

will mir meine ersten Dogecoin kaufen und dafür das offizielle Wallet nutzen. Es werden allerdings nur geringe Mengen sein (machen Beträge unter 1k überhaupt Sinn?). 

Da Dogecoin Core zu hohe Speicherkapazitäten belegt (im GB Bereich) wollte ich nun Multidoge nutzen. Hat da irgendwelche gravierenden Nachteile? Und wie groß ist der Speicherplatzbedarf hier? Konnte dazu keine Infos finden... 

Kann man dann direkt über dieses Wallet, ohne sich bei irgendeiner Börse extra zu verifizieren, sofort ein paar Dogecoin kaufen? 

Was du da meinst ist lediglich eine Wallet. Keine Börse.

Eine Wallet benötigst du wenn du Coins bei einer Börse liegen hast und von dort auf eine eigene Wallet senden willst. Kostet natürlich dann Transaktionsgebühren für das Netzwerk. Also dasselbe wie wenn du zu jemand anderes Coins senden willst. Die Gebühren sind momentan sehr sehr hoch, für Kleinbeträge ist das also nicht sinnvoll wenn man umgerechnet 15-20 Dollar Gebühren bezahlt. Das nennt sich Transactionfee, diese Gebühr geht also in das Dogecoin-Netzwerk, die wird anschliessend auf Zehntausende Miner verteilt die dafür sorgen das deine Transaktion geprüft und durchgeführt wird und dann in die Blockchain eingetragen wird..

Da die Gebühren momentan so hoch sind, macht es mehr Sinn die Coins an der Börse liegenzulassen wo man sie gekauft hat.

Dazu musst du berücksichtigen das die Fee immer in Coins gerechnet wird und direkt von der Menge der versendeten Coins abgezogen wird.

Wenn du z.b. 1000 Doge versendest, dann kommen nur 950 an. So in der Art, ich weiss grad nicht wie hoch die Gebühr da genau ist. Irgendwas um 30 Doge glaub ich.

Du musst auch nicht unbedingt Dogecore oder Multidoge nehmen, es gibt viele Multiwallets (Multi=viele verschiedene Coins) die DOGE verwalten können. Z.b. auch Exodus.

Edited by battlecore
Link to comment
Share on other sites

Da du hier im Einsteiger-Teil des Forums bist, ist für mich der beste Ratschlag für dich, KEINE Dogecoin zu kaufen. Dogecoin können in unbegrenzter Zahl kreiert werden. Je mehr Miner und je mehr Hardware in´s Mining gesteckt wird, desto mehr Dogecoin gibt es. Da kann man eigentlich auch gleich in den Dollar oder Euro oder den Bolívar investieren.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.