Jump to content

battlecore

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.291
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.214 Excellent

5 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über battlecore

  • Rang
    hArdCorETradA

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. battlecore

    Prognose

    Immer dasselbe mit dem Stromverbrauch. Es gibt belastbare vorhandene Daten dazu, Da muss man nicht wirklich eine Studie von machen, da reicht auch ein paar Stunden Recherche um die Daten zusammenzutragen. Der Weltweite Verbrauch für Mining beträgt soviel wie der Verbrauch der Industriebetriebe in NRW und Bayern zusammen. Nicht eingerechnet sind da die Privathaushalte, Handwerksbetriebe, Öffentliche Einrichtungen, Banken, Lichtwerbung, Nachtleben usw. usw. usw.....usf. Es wird auch gern mit dem Stromverbrauch von Irland oder auch Holland verglichen. Was ist nochmal die Stromintensive Industrie dort? Bergbau, Chemie, Stahl.. ? Wieviel Menschen leben doch gleich in Irland...4,77 Mio...Weniger wie in Hamburg und Berlin zusammen. Ich glaube Berlin und Hamburg verbrauchen sogar DEUTLICH mehr Strom wie Irland (vor allem im Nachtleben) und der Logik folgend auch mehr Strom wie BTC-Mining? Man sollte sone Studien auch mal etwas hinterfragen. Wem nutzen sie, wem schaden sie, wer beauftragt sie.
  2. battlecore

    Der große Platincoin Thread (Scam??!)

    Hat schon kein Zweck mehr mit der DSGVO, PLC hat das jetzt in die Datenschutzbestimmungen übernommen und das scheinbar ausgelagert an den Datenschutzbeauftragten: E-Mail: support@platin-genesis.com Unser Datenschutzbeauftragter ist: SBS DATA PROTECT Gesellschaft mit beschränkter Haftung Hans-Henny-Jahnn-Weg 49 22085 Hamburg Geschäftsführer: Thilo Noack info@sbs-data.de
  3. battlecore

    Prognose

    Kann nicht sein. Ist doch schon Herbst. Also draussen mein ich.
  4. battlecore

    Der große Platincoin Thread (Scam??!)

    Den Punkt den du übersehen hast ist folgender. Die Leute die vorher Swisscoin gemacht haben, sind dieselben die nun Platincoin machen. Der Quellcode ist auch noch 1:1. Wenn du mir erzählen willst das du das nicht weisst, okay...Dein Ding.
  5. battlecore

    Prognose

    cointracking.info Eine Webseite wo man seinen Steuerreport machen kann, man kann da Daten z.b. von Bitcoin.de, Binance, Exodus-Wallet usw. importieren und CT ordnet das dann korrekt zu. Man importiert da z.b. dann eine .csv-Datei wie man sie bei Bitcoin.de und Binance usw. runterladen kann, da stehen alles Trades, Käufe usw. drin mit Datum und Menge usw. Da gibt es auch verschiedene Möglichkeiten die Daten auszuwerten um eine Übersicht zu haben. Wenn man ein wenig tradet reicht aber die kostenlose Version nicht aus weil dann durchaus mehr Trades vorhanden sein können als die kostenlose Version verwaltet. Aber es ist eine schicke Sache die es sehr einfach macht und man kann direkt einen Steuerreport erstellen lassen. Es gibt auch einen offiziellen Thread dazu, aber ich find den nicht. Gibt auch so viele einzelne Threads zu bestimmten Fragen zu CT. Das ist sp ziemlich alles im Bereich Recht und Steuern hier im Forum.
  6. battlecore

    Prognose

    Wenn das so einfach wäre dann hätte jeder einen Bot Im Bärenmarkt sind Bots überfordert, bei allgemein fallenden Kursen kaufen Bots schlicht zu früh und man kann zuschauen wie die Prozente ins Minus rasen. Der Bot kann nicht JEDEN Tag 1,2 Prozent erwirtschaften. Das wäre zwar schön aber eben auch unrealistisch. Ich habe halt einen Tag Zeiteinheit als Beispiel genommen. Was unterm Strich in einem Jahr bei rauskommt wird sich zeigen. Noch bin ich im kostenlosen Testmonat und habe dem Bot auch nur ein paar Hunderter hingelegt eben weil ich mit falschen Einstellungen auch mal Geld verlieren kann. Dazu kommt das der Bot in der kleinsten Ausführung 15 Euro im Monat kostet und je nach Version die ich kaufe muss ich ihm ja auch entsprechend Geld geben damit er das überhaupt raustraden kann plus einen Profit für mich.
  7. battlecore

    Der große Platincoin Thread (Scam??!)

    Also ich würd ja sogar mitmachen bei dem Spiel. Wenn die Chance das mir jemand die PLC dann zu nem hohen Kurs abkauft nicht so exorbitant.. äh... gering wäre Ach, und wenn du den Kurs auf 1000 Euro bekommst, dann erwarten wir von deinen 30 PLC oder so denn noch ne ordentliche Fete ne. Ich lach mirn Ast wenn da wirklich 1000 Euro rauskommen und die jemand kauft
  8. battlecore

    Prognose

    IOTA ist daran Schuld. Das war exakt vorhersehbar.
  9. battlecore

    Prognose

    Ich hab in CT mit 42 Prozent gerechnet, Ledig, kein Kind, SK1, da kommt gut was zusammen.
  10. battlecore

    Prognose

    Steuerlich gehts an sich, hab das mit CT bis einschliesslich März gemacht und da hätt ich nicht viel über den 600 Euro zahlen brauchen. Meine Investitionen sind ja recht klein gewesen, in der Regel dreistellig. Mein Einstieg war ja spontan und ich hatte da nicht extra Geld für gespart oder sonstwas, daher war ich bis einschliesslich Januar nur knapp vierstellig, manchmal etwas rüber, je nachdem wie die Kurse so waren. Das war alles nur Geld was ich sonst für Hobby ausgegeben hätte, es wär also eh weggewesen quasi. Januar war dann die ausnahme das ich Geld von der Versicherung bekam weil mir jemand ins Auto gerauscht ist. Da hab ich die Hälfte von investiert. Das war dann ja auch die Investition wo es dann ja nochmal richtig bergab ging und ich gelitten hab. Wenn ich das noch mit CT weiterverfolgen will müsst ich mir denn auch mal die teurere Version kaufen, mit der kostenlosen gehen ja nur 300 Trade oder so. Da bin ich lang drüber mit dem Bot. Bei CT kann ich aber auch sehr schön mein Portfolio verfolgen, das gefällt mir sehr gut.
  11. battlecore

    Prognose

    Ich? Ja bin ich. War der richtige Zeitpunkt weil ich da ausschlisslich in Altcoins rein bin und die ja gigantisch stiegen. Seitdem hab ich schon dreimal SOHD gemacht. Also immer meinen Invest rausgenommen und wenns gedipt hat hab ich gut nachgekauft. Deswegen bin ich da auch immer recht entspannt gewesen auch wenn mich die Fomo manchmal schon etwas schüttelte. Gelitten hab ich im Februar mal so richtig übel. Ab da hatte ich Zeitweise auch über 50 Prozent miese bei meinen Freecoins. Da ich sowas aber immer so gut es ging durchgehodelt hab hatte ich nicht wirklich Coins verloren. Ab März war ich dann aber auch quasi gezwungen zu traden um die Verluste ein wenig rauszutraden, was auch immer gut geklappt hat weil ich da zufällig ein paar sehr schön tradbare Coins im Portfolio hatte. Waves hat mich da regelmässig sehr glücklich gemacht. Die genauen Zeitpunkte könnt ich jetzt so aus dem Gedächtnis nicht sagen, aber es war halt in den letzten Monaten alles ziemlich turbulent und ich wurd mehrmals vom Hodler zum Trader und wieder zurück. Quasi Wochenweise und je nach Coin. Da mir das traden aber auch Spaß macht war das für mich keine so Nervenaufreibende Sache. Mittlerweile ist meine Strategie aber auch etwas anders. Ich versuche mich mit einem Bot und will ihm das traden überlassen. Dafür kaufe ich dann einfach nur Coins in meine Wallets nach, manch in die Binance Wallet meines Erstaccounts dort, manche in meine Desktopwallets. Der Bot erfreut mich auch immer mit zahlreichen netten Trades, leider verärgert er mich auch mit manch viel zu früh gekauften Coin der mir dann Tagelang im Portfolio festsitzt mit bis zu 15 Prozent Minus. Das dauert bis die da wieder ins Plus kommen oder bis sich die Gelegenheit ergibt die Position zu splitten und Stückweise manuell zu verkaufen sobald es günstig scheint. Also immer dann wenn der Bot einen anderen Coin mal mit 2 oder 3 Prozent Gewinn verkaufen konnte. Eingestellt habe ich ihn auf 0,4 Prozent Profit ab dem aufwärts er verkaufen soll, und einen Trailing SL. Das beschert mir dann jeden Tag so um die 30-40 Trades mit Profit. Geteilt durch die Anzahl der Coins im Portfolio und dem durchschnittlichen Verkaufsprofit kommen damit gesamt so um die 1,2 Prozent pro Tag zusammen. Kleinvieh macht halt auch Mist, aber dafür ständig.
  12. battlecore

    Prognose

    Ich hab vorher eigentlich mit Portugal gerechnet Bin seit 3 Wochen zum Großteil aus meinen alts raus, waren alles Freecoins zu der Zeit. Hab ich mir einen Anhänger fürs Auto von gekauft Das ist auch ganz okay mit dem Dip jetzt der scheinbar grösser wird. Da kann ich nochmal was nachkaufen und dann geht das Spiel von vorne los.
  13. battlecore

    Der große Platincoin Thread (Scam??!)

    Dieser ganze Schmarrn reiht sich ein in andere neue "Coins" wie sie z.b. von User "darelwd" auf bitcointalk beworben werden https://bitcointalk.org/index.php?action=profile;u=1008954;sa=showPosts Z.b. UKEY https://ukey.io/ https://bitcointalk.org/index.php?topic=2956118.0 oder FOLK COIN - Start is now https://folk-co.in https://bitcointalk.org/index.php?topic=2972755.0 Alles derselbe Klumpatsch mit Affiliate-Programm und Leveln in die man sich reinkauft usw. Auch die Seiten sind irgendwie alle recht ähnlich. UKEY auch mit einer kleinen symbolischen Landkarte wo überall UKEY-Embleme sind, anmutige Prozentdarstellungen auf was auch immer, sieben Levels mit schicken Balken oder Kursen, Listing auf den größten internationalen Börsen. Eigentlich ist das kaum zu fassen wieviele Menschen da Geld reinstecken. Und wieviele Menschen sich gleich mehrere Pakete kaufen um in einem Rutsch gleich einen höhreren Level zu bekommen ohne erst viel Leute anwerben zu müssen. Das hat natürlich eine gewisse innere Logik und Konsistenz ne.
  14. battlecore

    Der große Platincoin Thread (Scam??!)

    @Jokin Ich fass es immer noch nicht das du mental in der Lage bist sowas auszuhalten. Ich bekomm immer spontanmigräne wenn ich mir den Krempel anschaue. Meine Migräne würde sich ins unermessliche steigern bis mich der Wahnsinn vollends ergreift wenn ich da auch noch mit den Leuten wirklich diskutieren würde.
×