Jump to content

Steuern beim Staking. Nur auf die Rewards?


andreas187

Recommended Posts

Hallo,

angenommen ich habe 100 Coins im Wert von je 5€ (also 500€ Wert), lege die ins staking für 2 Jahre und nehme sie dann raus und lasse sie mir in Euro auszahlen. Beim Auszahlungszeitpunkt sind sie 50€ Wert je Coin (also 5000€). Muss ich dann die 4500€ Gewinn durch den Preisanstieg der Coins versteuern? Oder muss ich nur die Rewards versteuern?

Denn wenn ich z.B. die gleichen Coins einfach nur 2 Jahre halten würde und dann mit 4500€ Gewinn in Euro umtauschen würde, dann müsste ich ja keine Steuern zahlen, da die 1-Jahre Haltefrist überschritten wäre. Insofern wäre es ja günstiger, falls ich beim staking auch den Preisanstieg versteuern müsste, die Coins nur zu halten.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb andreas187:

Hallo,

angenommen ich habe 100 Coins im Wert von je 5€ (also 500€ Wert), lege die ins staking für 2 Jahre und nehme sie dann raus und lasse sie mir in Euro auszahlen. Beim Auszahlungszeitpunkt sind sie 50€ Wert je Coin (also 5000€). Muss ich dann die 4500€ Gewinn durch den Preisanstieg der Coins versteuern? Oder muss ich nur die Rewards versteuern?

Denn wenn ich z.B. die gleichen Coins einfach nur 2 Jahre halten würde und dann mit 4500€ Gewinn in Euro umtauschen würde, dann müsste ich ja keine Steuern zahlen, da die 1-Jahre Haltefrist überschritten wäre. Insofern wäre es ja günstiger, falls ich beim staking auch den Preisanstieg versteuern müsste, die Coins nur zu halten.

Eventuell verlängert sich die Haltefrist auf 10 Jahre. 

  • Up 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.