Jump to content

Verbesserungsvorschläge


sagato0816

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Ich verwenden bitcoin.de jetzt seit einer Weile und habe einige Verbesserungsvorschläge:

 

1. Eine Möglichkeit, irgendwo den Verwendungszweck von einer erhaltenen Überweisung einzugeben und dann kommt man auf die Seite der entsprechenden Transaktion, wo man diese dann bestätigen kann. Das macht das ganze deutlich übersichtlicher und weniger fehleranfällig.

 

2. Wenn man Bitcoins verkauft und den Geldeingang bestätigt, bekommt man eine Email mit dem Titel "Kauf von Bitcoins erfolgreich", besser wäre "Verkauf von Bitcoins erfolgreich.

 

Wäre schön, wenn man das umsetzten könnte :)

 

mfg

 

sagato

Link to comment
Share on other sites

Hallo sagato0816,

 

2. Wenn man Bitcoins verkauft und den Geldeingang bestätigt, bekommt man eine Email mit dem Titel "Kauf von Bitcoins erfolgreich", besser wäre "Verkauf von Bitcoins erfolgreich.

 

Danke für den Hinweis. Das werden wir noch heute umstellen.

 

Ihre erste Anregung müssen wir auf unsere Liste für neue Features setzen. Zunächst widmen wir uns anderen Features, wie bspw. dem Erlass der Netzwerkgebühr ab einem gewissen Handelsvolumen pro Monat.

 

MfG McBit

Link to comment
Share on other sites

Ich würde noch vorschlagen, dass jeder, der sich hier anmelden will seine Adresse o.ä. verifizieren muss, eh er handeln kann.

Ich denke, dass würde diese aufkommende Flut an Spaßkäufern (welche meine Angebote für 24 Std. deaktivieren!) mildern.

Link to comment
Share on other sites

Und wann genau werden Verkäufe automatisch storniert? Nach 24h stimmt nicht ganz. Muss mich aber, sofern die Angebote erneut eingestellt werden, darauf verlassen können.

Sollte der Kurs in der Zwischenzeit gestiegen sein, so würde ich dann meine Bitcoins zu günstig anbieten...

 

Edit:

Genau das ist jetzt passiert. Habe dank euch Bitcoins á 2,66€, bei einem Kurs von 3€ Verkauft. Echt klasse Leistung! Ich bin so stink sauer auf diese Seite!!!

 

Edit:

Um jetzt auch konstruktiv zu sein:

Es wäre schön wenn sich das automatische neueinstellen jederzeit (!) deaktivieren ließe...

Edited by Valermos
Link to comment
Share on other sites

@Valermos:

 

A)

 

Die Autostorno-Zeiten (ohne Markierung der Zahlungsanweisung) betragen bei Nationalem Banktransfer + SEPA genau 24 Stunden und bei Moneybookers / Skrill + Liberty Reserve genau 12 Stunden

 

B)

 

Das Feature der Restmengeneinstellung und/oder der Neueinstellung nach Storno kann

 

1. beim Einstellen einer Order de-/aktiviert werden

2. bei einer laufenden, aber noch nicht angenommenen Order geändert werden

 

Das Feature der Neueinstellung kann darüber hinaus auch bei

 

3. einer bereits angenommenen Order, die aber noch abgeschlossen wurde, auf der Detailseite zur Order de-/aktiviert werden

Link to comment
Share on other sites

@Valermos:

 

A)

 

Die Autostorno-Zeiten (ohne Markierung der Zahlungsanweisung) betragen bei Nationalem Banktransfer + SEPA genau 24 Stunden und bei Moneybookers / Skrill + Liberty Reserve genau 12 Stunden

 

Da muss ich leider widersprechen,

 

es sind ca.24 Stunden und 15 Minuten...

Link to comment
Share on other sites

@Valermos:

 

OK, dann jetzt ganz genau:

 

Alle 15 Minuten läuft ein Überprüfung ab, ob ein Trade via Banktransfer/SEPA älter als 24h oder ein Trade via Skrill/LibertyReserve älter als 12h ist.

 

Von daher kann die Stornierung tatsächlich nach 24h00m bis 24h15m bzw. 12h00m bis 12h15m erfolgen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.