Jump to content

ETH & Jaxx -> GWEI zu gering -> Status pending


 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Ich habe heute via Jaxx-Wallet eine ETH-Überweisung ausgelöst, welche auch nach Stunden noch nicht beim Empfänger angekommen ist. Einen Blick in Etherscan hat mir dann folgendes verraten:

 

Zitat
Gas Limit: 150000
Gas Used By Txn: Pending
Gas Price: 0.00000001 Ether (10 Gwei)
Actual Tx Cost/Fee: Pending
Cumulative Gas Used: Pending

 

Meines Erachtens ist die JAXX-Voreinstellung mit den 10 GWEI wahrscheinlich so gering, dass die Zahlung nicht ausgeführt wird...

Meine Frage nun: Kann ich diese Transaktion irgendwie canceln? Mein Jaxx-Wallet zeigt mir nach wie vor die Balance vor(!) der Überweisung an; also so als ich gar nichts überwiesen hätte. Wäre es allenfalls möglich, den gesamten ETH-Betrag in der Jaxx-Wallet an eine neue Adresse zu überweisen? Sollte das gehen würde wahrscheinlich die momentan noch auf "pending" gesetzte Transaktion irgendwann für ungültig erklärt werden, da auf der Sender-Adresse kein Guthaben mehr liegt, oder sehe ich das falsch?

Und somit auch die zweite Frage: Was setze ich denn in der Jaxx-Wallet für einen "Gas-Limit" ein -> soweit ich das sehe, ist das ja der einzigste Wert den ich verändern kann.

Vielen Dank für eure Hilfe.

 

Link to comment
Share on other sites

Update: Nach knapp 2 Tagen sind die ETHs nun doch an der Zieladresse angekommen.

Was mich aber nach wie vor Wunder nehmen würde, wäre die korrekte Eingabe im Jaxx-Wallet (Gas-Limit), damit solch ein Missgeschick nicht nochmals passiert... Wenn hier also jemand Infos geben kann – noch so gerne :)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.